Am Sonntagabend beschloss Roger Waters das Coachella-Festival in Kalifornien. Als während des Pink Floyd-Klassikers "Pigs" ein überdimensioniertes aufblasbares Plastikschwein über der Bühne empor stieg, passierte das Malheur. Die Sau riss sich los und schwebte davon.

Erst gestern wurden die Überreste …

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    naja, damals (77) ist das roger waters ja schonmal passiert... ^^

  • Vor 12 Jahren

    Damals (76) ging das Vieh über Kent nieder und im Flughaven Heathrow wurden von Piloten "Flying Pigs" gemeldet. War echt ein paar Schlagzeilen wert. Auch die Fotoserie, wie sich das Schwein löste.

    A propos Keiler: der Waters hat die Sau gepachtet, deshalb mussten die Restfloyds mit einem Keiler auf die Tour in den 80ern. Was sich losgelöst hatte jetzt, konnte also kein männliches Schwein gewesen sein.

  • Vor 12 Jahren

    Zitat («
    Und die Geschichte hat einen ironischen Vorlauf: In der legendären "Homerpalooza"-Folge der Zeichentrickserie "The Simpsons" ist Homer Simpson für den Verlust eines aufblasbaren Schweins verantwortlich, das Peter Frampton von Roger Waters gekauft hat. Das so etwas nicht nur in Springfield passiert, haben Matt Groening & Co. wohl nicht für möglich gehalten. »):
    warum habt ihr den artikel nicht darauf beschränkt. genau das hab ich nämlich auch gedacht. :lol:

  • Vor 12 Jahren

    Naja fliegende Schweine sind ja nix neues für Floydianer wie Küsel und mich ;) Die Borstentiere haben sich ja schon des öfteren mal von ihrem Besitzer losgesagt und einen Erkundungstour gemacht.

    @Küsel: stimmt roger hat "nur" die Sau...da gab es ja großen Rechtsstreit drum, und so wurde das ganze am Ende geregelt, dass eine Partei die Sau und die andere den Keiler hat :)

  • Vor 12 Jahren

    Es passiert ganz langsam, aber es passiert. Alles was bei den Simpsons mal passiert ist transferiert sich in die Realität. Ich freue mich schon darauf wenn jemand die Kutsche der Queen zu Brei fährt.

  • Vor 12 Jahren

    naja eher suchen sich die von den simpsons was aus, was schon mal passiert ist. also fast immer...ich glaube die kutsche wurde ja bisher nie zu schrott gefahren ^^