Bei einer Demo für die Rechte Homosexueller in Moskau attackierten Rechtsextreme und fundamentalistische Anhänger der russisch-orthodoxen Kirche am Wochenende die friedlichen Protestanten mit Gewalt und wüsten Beschimpfungen. Die Demonstranten, darunter auch Volker Beck von den Grünen, versuchten …

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    Zitat (« Luschkow hatte Schwulen-Paraden zuvor als "satanistische Aktivitäten" erklärt »):

    und auch noch die armen Satanisten in den Dreck gezogen, das geht zu weit!
    Zitat (« fundamentalistische Anhänger der russisch-orthodoxen Kirche...forderten ein "Russland ohne Pädophile" »):

    na, dann fangt doch mal bei eurem eigenen Verein an, der Kirche, Brutstätte für Kinderschänder

  • Vor 12 Jahren

    die überschrift "nazi-attacke bei schwulen-demo" erinnert mich doch stark an die 08/15-"Bild"schlagzeile.

    So à la: "Sex-Bestie tötet Porno-Politiker" oder "Ufo-Sekte will Hitler klonen"...

  • Vor 12 Jahren

    Wie hättest du es denn sonst gesagt? Ist doch ziemlich exakt.

    Russlands Entwicklung ist mehr als besorgniserregend

  • Vor 12 Jahren

    @Raiden (« die überschrift "nazi-attacke bei schwulen-demo" erinnert mich doch stark an die 08/15-"Bild"schlagzeile.

    So à la: "Sex-Bestie tötet Porno-Politiker" oder "Ufo-Sekte will Hitler klonen"... »):

    Ja, in dem Fall stimmt wirklich mal die Schlagzeile mit dem Artikel-Inhalt überein.

  • Vor 12 Jahren

    :alt:
    Aber auch eher erschreckend.

  • Vor 12 Jahren

    Indem sich nicht viel geändert hat...nur nennt man das jetz kreativ Demokratie! Da kugelt sich Putin bestimmt vor lachen wenn er das Wort hört :conknerv:

  • Vor 12 Jahren

    @jogi3 (« Was soll das Gewalt ist keine Lösung!!!
    Schwule sind doch auch nur Menschen !!! »):

    Der Spruch "Gewalt ist keine Lösung" suggeriert in diesem Zusammenhang irgendwie, dass Schwule ein Problem sind. Eine sehr unglückliche Wortwahl...

  • Vor 12 Jahren

    @Donalds Pürzel (« Volker Beck wurde anscheinend festgenommen?
    http://de.today.reuters.com/news/newsArtic… »):

    Es war so das sich Beck mit involviert gefühlt hat (warum auch immer ^^) und sich dann für die Rechte der schwulen eingesetzt hat. Und dann wurde er "rüde über den platz geschleift" wie er sich ausdrückte. huiuiui die Russen machen aber viel Stunk heutzutage!

  • Vor 12 Jahren

    ...was tipp ich denn da für einen Blödsinn?
    Verzeihung

  • Vor 12 Jahren

    @Donalds Pürzel (« homosexuelle Männer sind doch auch eine Problem,
    wenn 70% aller HIV-Neuinfektionen 2006 in D durch Männer verursacht werden, die Sex mit Männern haben (laut Robert Koch-Institut).
    politisches korrektes Gelaber geht mir so auf den Keks... »):

    omg du bist ja doch 'n Idiot. :rayed:

  • Vor 12 Jahren

    Homosexuelle sind ja auch Schuld daran, dass es HIV gibt!!
    Und so. Oder auch nicht.

  • Vor 12 Jahren

    zurück zum Thema:@kamahuber («
    Es war so das sich Beck mit involviert gefühlt hat (warum auch immer ^^) »):

    ja, das frage ich mich auch, warum er dafür nach Russland musste?

    ich wäre übrigens ABSOLUT für die Homo-Ehe,
    wenn ich dafür Right Said Fred und ihr dämliches "I'm too sexy" nicht mehr hören muss!

  • Vor 12 Jahren

    Interessant, dass ALLE anderen Medien berichten, die Polizei hätte bei den Angriffen tatenlos zugesehen und danach sogar [teilweise davor schon attackierte] Demonstranten festgenommen.

    Hm.

  • Vor 12 Jahren

    Hab die Szene grad im Fernsehen gesehen... alter Schwede, der hat ja richtig böse drauf gekriegt. :\

    Donalds Pürzel soll sich übriges mal gepflegt f!cken gehen.

  • Vor 12 Jahren

    Und in Polen wird ne Expertengruppe beauftragt, die herausfinden soll, ob die Teletubbies schwul sind ^^ Mein Gott, diese Welt hat Probleme!
    Ich bin selber nicht schwul, finds auch nicht gut (im sinne von: ich guck mir nicht gerne männer beim knutschen usw. an, weil ich absolut nich drauf stehe) - aber lass die doch machen, was sie wollen! wir sind im 21. Jahrhundert. meine fresse. was geht uns das an?

  • Vor 12 Jahren

    Ja, das mit den Teletubbies hab ich auch gelesen. Insbesondere Tinky-Winky soll ja ganz verdächtig sein, weil er als Junge eine Handtasche trägt :rolleyes:
    Und genau diese polnische Politikerin, die einen Verbot der Teletubbies fordert, ist ja auch dafür, dass alle Homosexuelle ein Arbeitsverbot erteilt bekommen.

  • Vor 12 Jahren

    ohaa...das is schon ziemlich heftig, dass die polizei da nicht eingeschritten ist, das schockiert mich schon ziemlich...da hats der putin doch verdient das man Dobby ( der hauself von harry potter)nach seinem vorbild erstellt hat...

  • Vor 12 Jahren

    @Donalds Pürzel (« @Vielfrass («
    Der Spruch "Gewalt ist keine Lösung" suggeriert in diesem Zusammenhang irgendwie, dass Schwule ein Problem sind. »):

    homosexuelle Männer sind doch auch eine Problem,
    wenn 70% aller HIV-Neuinfektionen 2006 in D durch Männer verursacht werden, die Sex mit Männern haben (laut Robert Koch-Institut).
    politisches korrektes Gelaber geht mir so auf den Keks... »):

    sehr intelligenter beitrag! bist du BILD-redakteur?

  • Vor 12 Jahren

    ich kann nur sagen: veränderung fängt in den köpfen an und hier ist eindeutig zu wenig "kopf" vorhanden.
    gute nacht europa!
    hiv ins spiel zu bringen zeugt von so viel kopf wie die stubenfliege hat, die hier gerade rumfliegt...
    schwul, lesbisch, transgender etc ist angeboren - genau wie blond, braun oder rothaarig... solange das nicht klar ist, leben wir immer noch mental im 17.jahrhundert... Amen!