Am 6. November ist Tourauftakt in Bratislava, heute früh hat der offizielle Vorverkauf für die 'Made in Germany 1995-2011'-Tour begonnen. Mitglieder der kostenpflichteigen Rammstein-Community konnten bereits am Mittwoch Vormittag zugreifen.

Sechs Tickets gibt es maximal pro Person, sie sind personalisiert …

Zurück zur News
  • Vor 9 Jahren

    Ich weiß nicht das ganze ist doch irgendwie so als ob man sich noch die 150 Euro für ein Madonnaticket aufregt. So lange es noch Leute gibt die dafür zahlen sieht das Management keinen Grund was zu ändern. Wobei ich denke dass durschnittlich 60? für ein Rammsteinkonzert äusserst akzeptabel sind. Nur die Chance für Ottonormalhörer auf ein Ticket ist echt armselig.

  • Vor 9 Jahren

    Ist doch total egal, wie frustrierend der Ticketkauf für die Fans ist. Am Ende sind alle Konzerte ausverkauft und bei Rammstein klingelt die Kasse! Das sind halt Bands, denen ihre Fans am Herzen liegen.

  • Vor 9 Jahren

    Bin problemlos diese Nacht an 4 Karten fürs Zusatzkonzert in Düsseldorf gekommen. Insgesamt werden wir 8 haben. Bin kein Mitglied. Vor zwei Jahren war ich das noch, aber bei einem Beitrag von 25 Euro im Jahr, können die mich mal.

  • Vor 9 Jahren

    Irgendwie gehen die mir nur noch auf den Sack. Zum Glück 1997 mal gesehen - ohne den ganzen Kartenheckmeck.
    Fannahe sieht anders aus, wobei bald der erste schreit, das gehöre zum unnahbaren Gesamtkonzept. Na denn...

  • Vor 9 Jahren

    Das System an sich ist natürlich kacke. Nur würde es im freien Verkauf kaum anders aussehen, sodass die Karten innerhalb weniger Stunden komplett weg sind. Bleibt noch Ebay, wo man dann 150 zahlen kann ;)

  • Vor 9 Jahren

    Ich weiß nicht, nach welchem Prinzip der oder die Server beim Ticketshop Kunden reinlassen... ich habe 4 Stunden im Büro in der Warteschleife gehangen, meine Freundin zu Haus 2 Stunden, alles ohne Erfolg! Eine Kollegin ist dafür bereits nach wenigen Minuten durchgekommen, allerdings war da der Sonntagstermin in D schon ausverkauft und am Montag kann keiner von uns. Prinzipiell finde ich es ja gut, dass man versucht etwas gegen den Wucherverkauf auf Ebay u.a. Plattformen zu tun, aber SO kann das ja nun auch nicht weitergehen!

  • Vor 9 Jahren

    Ich hab es leider nicht mehr geschafft mir ne Karte zu holen wegen diese Warteschleife, aber zur Aufmunterung seh ich ja dann im November In Flames, Machine Head und Motörhead mit jeweils erstklassigen Supportbands :D

  • Vor 9 Jahren

    Ein Lob an alle, die sich schon gestern Abend die Tickets gesichert haben. Ich freue mich auf Frankfurt. :-)

  • Vor 9 Jahren

    alle, die keine Rammsteinkarten bekommen haben: geht auf ein Oomph!-Konzert! Ist wesenttlich billiger und ihr bekommt auch garantiert eine Karte!

  • Vor 9 Jahren

    @oomphie (« alle, die keine Rammsteinkarten bekommen haben: geht auf ein Oomph!-Konzert! Ist wesenttlich billiger und ihr bekommt auch garantiert eine Karte! »):

    Ein sehr guter Kumpel von mir würde das machen. Durch ihn kannte ich Oomph schon vor diesem Augen auf Trubel

  • Vor 9 Jahren

    ich finde diesen Artikel eine absolute frechheit. Ich muss in der Warteschleife keine 10 min warten und bin drin !!! Ändert mal eure IP ( Neustart Router) und ihr solltet dann gleich drinnen sein. Und Community Abzocke find ich auch frech. Wer sich unter allem Umständen Rammstein anschauen will der kann dieses "Angebot" ja annehmen oder er wartet auf den Offiziellen Tag. Vorallem ist diese Gebühr auch nicht "Nur" wegen den tickets da sondern es vergünstigt das einkaufen im Shop.

  • Vor 9 Jahren

    Pfff hatte nach ner Stunde meine Ticketbestätigung, wo is das Problem :D Und hatte mich da grad frisch registriert ;)

  • Vor 9 Jahren

    Tja auch keine Tickets bekommen. Seit heute morgen um halb 10 versucht an Karten zu kommen, aber hing immer nur in der Warteschleife auf der Seite fest. Echt bitter, wenn man sieht das die Ticket bereits bei Ebay geboten werden... Schade

  • Vor 9 Jahren

    Ich war am Mittwoch morgen im Rammsteinshop und habe ein paar Versuche benötigt aber dann ging es ohne Probleme. 2009 muss ich sagen war eine Katastrophe. Aber Euer Szenario mit angeblich stundenlanger Endlos-Schleife (?), nein, das war es nicht. Und was heißt eigentlich Community-Abzocke? Guckt Euch doch mal im Internet um nach Tickets für eine Rammstin-Show! Da erlebt Ihr Abzocke; aber doch nicht in der Rammstein-Community, die kostet nämlich nur 25,00 ? im Jahr.

  • Vor 9 Jahren

    Also ich hab mitgestoppt. Inkl. Anmelden hab ich 14 Minuten gebraucht und 4 Tickets in Frankfurt bekommen. München Stuttgart waren schon ausverkauft. Na halt dann nach Frankfurt, zu de Hesse.

  • Vor 9 Jahren

    @Nini25 (« Tja auch keine Tickets bekommen. Seit heute morgen um halb 10 versucht an Karten zu kommen, aber hing immer nur in der Warteschleife auf der Seite fest. Echt bitter, wenn man sieht das die Ticket bereits bei Ebay geboten werden... Schade »):

    Die Tickets sind personalisiert über den Shop, das heißt, dass die Käufer ein problem haben werden ;) Vor und Nachname pro Ticket MÜSSEN angegeben werden, das wird auch mit Ausweiskontrolle geprüft, hehehe. Doof nur, wenn man selbst krank werden sollte und das Ticket dann nicht weiterverkaufen kann. Denke mal geld zurück gäbe es da schon, Ticketversicherung halt.

  • Vor 9 Jahren

    Also ich hing nur für einen Durchlauf in der Warteschleife (2 min), dann war ich drin und konnte mir schön meine Karten für Berlin sichern - Juhu. Soweit ich das mitbekommen habe, hingen wahrscheinlich nur die länger in der Warteschleife, die mit mehreren Browsern gleichzeitig versucht haben, rein zukommen. Wäre natürlich schön gewesen, wenn man diejenigen darauf hingewiesen hätte... andererseits: wenn du für jedes Ticket 5 oder mehr Interessenten hast, kannst Du halt nicht alle glücklich machen. Ich bleib Fan!

  • Vor 9 Jahren

    Das ist ja das merkwürdige, wie ich finde: die einen kommen problemlos ruck zuck rein, die anderen hängen Ewigkeiten in der Warteschleife... wo ist da das System? Und ich habe es nur mit einem Browser versucht und die IP konnte ich auch nicht ändern, da ich im Büro war. Da hat man nun mal eine feste IP. Das System ist vom Ansatz sicher gut gedacht und ich hoffe die ganzen Ebay Verkäufer bleiben auf ihren Karten sitzen! Aber die Umsetzung ist nun mal immer noch mehr als mangelhaft. Einfach einen Zähler auf die Seite setzen der alle 2 Minuten einen Refresh macht, reicht einfach nicht.

  • Vor 9 Jahren

    komisch, schon so viele kommentare und keiner hat das wort 'nazi' geschrieben, wunder gibt es immer wieder ....