Ein guter Teil der deutschen Musikszene engagiert sich schon seit Jahren für den Kampf gegen die rechte Szene. Erfolgreiche Künstler wie Grönemeyer, Lindenberg oder Westernhagen nutzen ihre Popularität, um Probleme anzusprechen. Für Hip Hop, Soul und Punk-Bands gehört der Antifaschismus und Anti-Rassismus …

Zurück zur News
  • Vor 9 Jahren

    "Links zwo drei vier links zwo drei, wo dein Platz Genosse ist, reih dich ein in die Arbeitereinheitsfront, wenn du auch ein Arbeiter bist" - dieses Zitat (übrigens nicht ganz korrekt widergegeben) stammt nicht von Hannes Wader, sondern von Bert Brecht und zwar aus dem Einheitsfrontlied. Bitte etwas mehr Sorgfalt bei der Recherche. Auch glaube ich nun NICHT, dass Till ausgerechnet Lafontaine zitiert hat. Die Herzen schlagen ja schon länger links...