Billy Corgan lässt seiner Ankündigung endlich Taten folgen: Der erste Song des Smashing Pumpkins-Mammutwerks "Teargarden By Kaleidyscope" steht kostenlos im Netz - 43 weitere sollen folgen!

Chicago (thk) - Billy Corgan transferiert das Prinzip Fortsetzungsroman in die Popmusik. Wie der Mastermind bereits im September in Aussicht stellte, erscheint das neue Smashing Pumpkins-Epos "Teargarden By Kaleidyscope" Stück für Stück im Netz. Die Saga beginnt nun mit "A Song For A Son", der seit Montag kostenlos zum Download auf der Bandhomepage bereitsteht.

Billy und die biologische Uhr

Nachdem alle 44 Lieder auf diese Weise online veröffentlicht worden sind, soll das gesamte Album auch physisch erscheinen – wahlweise auf elf Vier-Song-EPs oder als Deluxe Box-Set.

Wie Corgan im Gespräch mit Spinner.com erklärt, sei der erste Song einfach aus ihm herausgeflossen: "Er handelt davon, keine Kinder zu haben und darüber nachzudenken, warum ich keine Kinder habe. Auch das Verhältnis zu meinem Vater spielt eine Rolle."

Laut einer Pressemitteilung der Smashings will Corgan das neue Werk auch auf die Bühne bringen. Eine Welttour ist für Frühjahr 2010 angesetzt.

Fotos

Smashing Pumpkins

Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen) Smashing Pumpkins,  | © LAUT AG (Fotograf: Björn Jansen)

Weiterlesen

Pumpkins Neuer Schlagzeuger, neuer Song

Billy Corgan stellte bei einem Konzert am vergangenen Freitag seinen neuen Schlagzeuger und einen neuen Song vor. Der Auftritt fand zu Ehren Sky Saxons (The Seeds) statt.

laut.de-Porträt Smashing Pumpkins

Sie sind eine der erfolgreichsten Alternative-Rockbands der Neunziger: Die Smashing Pumpkins. Im Gründungsjahr 1988 trifft Billy Corgan (bürgerlich …

12 Kommentare

  • Vor 10 Jahren

    An und für sich keine schlechte Idee... nur sollten die Songs nicht alle so lange auf sich warten lassen; ich persönlich habe nämlich keine Lust 5 Jahre auf dieses "Mammutwerk" zu warten ^^

    (und ich bin gespannt, wieviel wohl die Deluxe-Box zum Schluss kosten wird...)

  • Vor 10 Jahren

    @DaMartin (« An und für sich keine schlechte Idee... nur sollten die Songs nicht alle so lange auf sich warten lassen; ich persönlich habe nämlich keine Lust 5 Jahre auf dieses "Mammutwerk" zu warten ^^ »):

    @www.hipstersunited.com (« I plan on releasing a song about once a month until it’s done »):

    So der zitierte Wortlaut Corgans. Also in über 3 einhalb Jahren darf man sich zu den Besitzern des kompletten Werkes zählen. ^^

    Schon jemand in den ersten Song reingehört? Find den gar nicht mal so verkehrt, solange man nicht die songschreiberischen Fähigkeiten der alten Pumpkins im Hinterkopf hat.

    Auf jeden Fall interessanter als ein Großteil von Zeitgeist...

  • Vor 10 Jahren

    Die Idee im Entstehungsprozess dabei zu sein find ich stark. Jeden Monat einen Song.
    Trozdem fände ich alle 44 Songs auf einmal wahrscheinlich besser! (auf vier CDs!)
    Es entsteht dadurch wahrscheinlich wohl kein richtiges Albumgefühl.

    Der neue Song ist ziemlich gut, nur leider ist B.C.s Stimme irgendwie zu harmlos geworden!
    (oder liegt's am mix?)
    Und zwar bei allem was nach der Machina kam.

    An die 90er kommts leider nich ran!