Die Polizei von Los Angeles rechnet bei der morgigen Trauerfeier für Michael Jackson mit dem Ansturm hunderttausender Fans. Die Ordnungshüter befürchten, dass ein Chaos ausbrechen könnte, wenn 700.000 Menschen zum Staples Center strömen, um irgendwie an der Trauerfeier teilzunehmen.

Bereits am …

Zurück zur News
  • Vor 10 Jahren

    Michael Jackson ist die Anne Frank der Pop-Musik.

  • Vor 10 Jahren

    So eilig? Vielleicht wollen die Angehörigen verhindern, daß sein Körper mit Sonnenlicht in Kontakt kommt und daraufhin zu Staub zerfällt ...
    Faszinierend, was man in der letzten Zeit so alles über die Beerdigung zu lesen kriegt: anscheinend soll er ohne Hirn, aber in einem goldenen Sarg beerdigt werden. Wahrscheinlich stand im Testament, daß er sich einmal wie Paris Hilton fühlen möchte ...

    Gruß
    Skywise

  • Vor 10 Jahren

    @egos (« Michael Jackson ist die Anne Frank der Pop-Musik. »):

    Bitte erklären. Ich habe nur eine gaaaaaanz wage Vorstellung wie das gemeint sein könnte und finde selbst das nicht ganz passend.

  • Vor 10 Jahren

    Ware Kunst ist selbsterklärend :-)

  • Vor 10 Jahren

    @egos (« Ware Kunst ist selbsterklärend :-) »):

    Rausreden gildet nicht ;)

  • Vor 10 Jahren

    @Skywise («
    Faszinierend, was man in der letzten Zeit so alles über die Beerdigung zu lesen kriegt: anscheinend soll er ohne Hirn »):

    stand in der bild, zählt also nicht.

  • Vor 10 Jahren

    @PhoenixXx (« stand in der bild, zählt also nicht. »):

    Ja, da auch. Die Online-Schlagzeilen-Drescher beziehen sich allerdings auf "mehrere britische Zeitungen", also ist der Quark nicht auf dem Mist der BILD gewachsen. Möglicherweise aber von SUN & Co ...

    Gruß
    Skywise

  • Vor 10 Jahren

    @Skywise (« So eilig? Vielleicht wollen die Angehörigen verhindern, daß sein Körper mit Sonnenlicht in Kontakt kommt und daraufhin zu Staub zerfällt ...
    Faszinierend, was man in der letzten Zeit so alles über die Beerdigung zu lesen kriegt: anscheinend soll er ohne Hirn, aber in einem goldenen Sarg beerdigt werden. Wahrscheinlich stand im Testament, daß er sich einmal wie Paris Hilton fühlen möchte ...

    Gruß
    Skywise »):

    wie kann man nur so unwürdig über einen Toten reden? zur Hölle mit dir du Versager!!unfassbar

  • Vor 10 Jahren

    @Dominik741 (« wie kann man nur so unwürdig über einen Toten reden? zur Hölle mit dir du Versager!!unfassbar »):

    Und für diesen Beitrag hast Du Dich extra angemeldet?

    Du brauchst dringend ein Leben.

    Gruß
    Skywise

  • Vor 10 Jahren

    @Skywise (« So eilig? Vielleicht wollen die Angehörigen verhindern, daß sein Körper mit Sonnenlicht in Kontakt kommt und daraufhin zu Staub zerfällt ...
    Faszinierend, was man in der letzten Zeit so alles über die Beerdigung zu lesen kriegt: anscheinend soll er ohne Hirn, aber in einem goldenen Sarg beerdigt werden. Wahrscheinlich stand im Testament, daß er sich einmal wie Paris Hilton fühlen möchte ...

    Gruß
    Skywise »):

    Grüße zurück, Vollidiot

  • Vor 10 Jahren

    @Yo! (« @Skywise (« So eilig? Vielleicht wollen die Angehörigen verhindern, daß sein Körper mit Sonnenlicht in Kontakt kommt und daraufhin zu Staub zerfällt ...
    Faszinierend, was man in der letzten Zeit so alles über die Beerdigung zu lesen kriegt: anscheinend soll er ohne Hirn, aber in einem goldenen Sarg beerdigt werden. Wahrscheinlich stand im Testament, daß er sich einmal wie Paris Hilton fühlen möchte ...

    Gruß
    Skywise »):

    Grüße zurück, Vollidiot »):

    lasst ihm doch sein sarkasmus