Foodtruck explodiert
Eine Entschuldigung steht auch bei Mötley Crüe an. Obwohl eigentlich doch nicht. Zwar explodierte am 6. März in Lakeville, Minnesota ein 'Motley Crews Heavy Metal Grill'-Essenstrucks und beschädigte durch herumfliegende Teile knapp 20 Häuser. Zwei Menschen wurden verletzt.

Zurück
  • Vor 4 Jahren

    "Die Idee ist auf dem Mist von Marty Richie gewachsen, der den Spirit der 80er Metal-Szene mit einem Essenstruck verbinden wollte und damit auch recht erfolgreich war."

    Ich hab' jetzt entgültig den Glauben an die Menschheit verloren.