Ungefähr zwei Wochen nach den MTV Video Music Awards kommt neben der Keilerei von Kid Rock und Tommy Lee eine weitere Prügelei ans Tageslicht. Brent Hinds, Frontmann der US-Band Mastodon, geriet wohl in betrunkenem Zustand mit System Of A Down-Bassist Shavo Odadjian aneinander.

Hinds zog sein T-Shirt …

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    @Caras (« Drohne räusper »):

    soll das ne Drohnung sein? :D

  • Vor 12 Jahren

    Das Problem ist, dass du einfach ultra-arrogant rüberkommst und dir nicht mal die Mühe machst, deine Meinung irgendwie zu begründen. Einige hier haben echte Argumente gebracht. Und was machst du? Du fängst an, alle User hier über einen Kamm zu scheren. Ziemlich arm.

  • Vor 12 Jahren

    Sein Stil erinnert mich an pseudokritiker reloaded...

  • Vor 12 Jahren

    was soll ich daran begründen? Mir gefällt die Mukke einfach nicht..und das die Live eben richtig mies waren und zu laut das habe ich ja schon gesagt.
    Arrogant ist es zu erwarten das ich meine Meinung ändern könnte nur weil ihr so tolle "Argumente" bringt...
    Über Geschmack kann man ganz eindeutig herrlich streiten oder?
    und zu dem thema über einen kamm scheren kann ich nur sagen: sind doch immer die üblichen verdächtigen hier. wer sich davon also angesproche fühlt ist mit aller wahrscheinlichkeit auch gemeint *jiha*

  • Vor 12 Jahren

    genau zu diesem Thema habe ich soeben mein erstes Blog verfasst. Vielleicht habt ihr ja genug humor ....vielleicht auch nicht!
    anyway: enjoy

  • Vor 12 Jahren

    Alter ändere sofort das Layout, ich hab mich beinahe übergeben! Abgesehen davon, dass mir die Augen schmerzen...

  • Vor 12 Jahren

    kann ich hier leider nicht...habe die farben quasi blind gewählt...irgendwie wird die seite hier nur in schwarz weiß angezeigt...echt so schlimm ja?

  • Vor 12 Jahren

    uh, ja, blaue schrift auf braunem grund saugt ja sowas von! aber inhaltlich geh ich mit Dir d´accord...

  • Vor 12 Jahren

    Ja, so schlimm. Blaue Schrift auf einem Hintergrund, der wie eine Mischung aus braun und organge aussieht. Ist zu krass.

  • Vor 12 Jahren

    ok männer...macht mal nen vorschlag, blaue schrift würde ich gerne behalten also welche hintergrungfarbe ist angenehm für eure verwöhnten augen???

  • Vor 12 Jahren

    @Cane («
    und du bist die wissende Instanz?...ganz schön arrogante drone....aber du weißt ja was dronen im bienenstaat so machen,ne?

    Die Hauptaufgabe der Drone besteht darin, die Königin zu begatten.
    ... Die Lebensdauer der Drone beträgt zwei Monate. ... :D »):

    mein gott bist du unkomisch. bäcker sollten kein fleisch beurteilen, 'nuff said.

  • Vor 12 Jahren

    hab nix anderes erwartet...wundert mich nich das du das nicht witzich finds...

  • Vor 12 Jahren

    Du wolltst wissen was ich mit Verallgemeinern meine?
    @Cane (« Mastodon, ne?....als vorband von TOOL gesehen. was für ne katastrophe.....VIEL zu laut...VIEL zu schlecht!!!!
    also uffs maul, kette schmecken! »):

    Verallgemeinern = Band ist scheiße
    Meinung = Mir hat der Auftritt der Band nicht gefallen (wie die auf CD sind weißt man ja nicht wenn man die nur als Vorband sieht)

    Kleiner aber entscheidender Unterschied bei einer Diskussion.
    Weil man sonst denen ans Bein pinkelt die die Band mögen.

    Achso und ich meinte die SPRACHE hat Ähnlichkeit mit einer Onkelz oder Teenierock-Diskussion.
    Das war einfach eine Überspitzung damit du verstehst was ich meine.

    Einfache Frage: Wie findest du die kursive Äußerung selber?

    Achso wenn du die Frage nicht beantwortest, deute ich das mal ganz kommentarlos für mich...

    Wenn man sich so pauschal und aggressiv äußert kommen solche Reaktionen wie die du als Antwort bekommen hast.

  • Vor 12 Jahren

    Mein leiber Ode...
    Es ist doch keine verallgemeireung wenn ich sage das die Band scheiße ist. Es wäre eine wenn ich sagen würde die ganze Musikrichtung ist kacke...das ist meine MEINUNG, oki? (wie die auf CD sind interessiert mich nach diesem miesen gig gar nicht)
    Und wenn du dir dadurch an bein gepinkelt fühlst...tja dann bist du dir vielleicht nicht sicher genug das die band so toll oder brauchst irgend ne art von bestätigung oder was weiß ich. aber eingeschnappt zu sein und zu schmollen weil jemand deine band nicht toll findet....DAS ist teenierock diskussion...
    Zu dem Thema kursive äußerung (und muss ich das jetzt echt erklären?): schau dir doch bitte noch einmal das thema des threads an und versuch dann ein querverbindung herzustellen...dachte nicht das das so schwer ist.
    ich hoffe ich konnte etwas zur aufklärung beitragen

  • Vor 12 Jahren

    Band ist scheisse, Band ist scheisse...was hier alle von dir verlangen, sind konkrete Angaben!

  • Vor 12 Jahren

    das konzert war ne zumutung und wenn es hier nicht um TOOL gegangen wäre wäre ich bestimmt abgehauen. Das war so laut das es eigentlich schon körperverletzung war und der sound war noch dazu mies...
    zu dem thema hirnloses geknüppel und gegrunze, von mir aus auch Shouten wurde ja schon ausreichend eingegangen
    das war meine begründng...hab ich schnell für dich recherchiert...
    und außerdem was hast du fürn prob? ich muss doch nicht deinen geschmack teilen...
    das ist für meinen geschmack konkret genug

  • Vor 12 Jahren

    @gschmeidi («
    tool ist für eine progressiv-metal band sehr eingängig! wenn du mit der struktur nicht klar kommst ist es in ordnung, jeder hat andere vorlieben. aber bitte verschone uns mit solch platten aussagen. (wie auch manch anderer bezüglich mastadon) »):

    Ich kenn keine einzige Progressive Metal Band, die weniger eingängig wäre als Tool. Ich würde Tool nicht einmal mit voller Überzeugung als Progressive Metal bezeichnen. Allerdings ist es jetzt auch schon wieder sicher ein Jahr her, dass ich mir das zum letzten Mal angetan habe...

    Und: platt? Nein!
    "Tool = Scheisse", das wäre platt. Meine Aussage hatte genau den Informationsgehalt, den ich für richtig halte.

    .
    ..
    ...und hat mit dem Thread hier nix zu tun.
    ..
    .
    Das war eigentlich der wichtige Teil meines Beitrags.

  • Vor 12 Jahren

    Wenn du nicht bereit bist, dich mit einer Kritik auseinander zu setzen, die eben nur zwei Worte braucht, dann wirst du dich auch nicht damit auseinander setzen, wenn ich einen wohlformulierten Roman dazu schreibe.

    Was genau möchtest Du denn austauschen?

  • Vor 12 Jahren

    als wären wir wieder in der Zeinsteit... ich bin gegen jegliche Gewalt und das sollte jeder sein, der sich ein zivilisierter Mensch nennt... oh gott... so eine Kinder-kacke...