Das Nebenprojekt des Rammstein-Sängers findet Tanzbein-schwingend zur alten Härte zurück.

Leipzig (lei) - Till Lindemann gönnt sich keine Pause. Bereits kurz nach dem Ende der Rammstein-Tour, liefert er neue Musik. Dieses Mal zusammen mit Peter Tägtgren und deren Nebenprojekt Lindemann. "Steh Auf" heißt die Single, die ihr zweites Studioalbum ankündigt. "Frau und Mann" erscheint am 22. November.

"Steh Auf" bringt wieder jene Härte zurück, die viele Fans bei der Haftbefehl-Kollabo "Mathematik" vermisst hatten. Auch das große Manko der letzten LP "Skills In Pills" beheben die beiden mit ihrem Entschluss, wieder auf deutsch zu singen. Das mag sich nun so lesen, als würde der Song wie eine altbackene Rammstein-Single klingen, dem ist aber nur bedingt so.

Zu tanzbar und hymnisch fällt er dafür aus. Opulente Streicher treffen auf fröhlich bespielte Gitarren und werden von einem absoluten Mitsing-Chorus abgerundet. Das hat in seiner Rhythmik und Opulenz relativ wenig mit Rammsteins vergangenem Output gemein. Einzig Tills Lyrik und Gesang in den Strophen erinnern daran, was er eigentlich sonst noch so macht.

Die Single wurde bereits seit Mittwoch auf diversen Social-Media-Kanälen angeteasert.

Erste Fan-Reaktionen fallen positiv aus. Es scheint so, als sei dem Duo ihr kleiner "Mathematik"-Ausrutscher schon wieder verziehen.

Das zweite Album des Duos "Frau und Mann", wird teilweise aus bereits veröffentlichten Musikstücken des Musicals "Hänsel & Gretel" bestehen, in welchem Till und Tägtgren mitspielten. Die Lindemann-Neuinterpretation des Grimm-Klassikers feierte diesen April seine Uraufführung.

Auch der kontroverse Song "Mathematik" wird auf der Deluxe-Version als Bonus-Track erscheinen.

Die Tracklist von "Frau Und Mann":

  1. Steh auf
  2. Ich weiß es nicht
  3. Allesfresser
  4. Blut
  5. Knebel
  6. Frau & Mann
  7. Ach so gern
  8. Schlaf ein
  9. Gummi
  10. Platz eins
  11. Wer weiß das schon

Bonus Tracks:

  1. Mathematik
  2. Ach so gern (Pain Version)

Fotos

Rammstein

Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Rammstein,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Lindemann

Till Lindemann gehört als Rammstein-Frontmann zu den einflussreichsten deutschen Musikern der Gegenwart. Mit Rock Made in Germany schafften es Rammstein …

laut.de-Porträt Rammstein

Rammstein provozieren immer mal wieder und immer gerne. Über die Jahre haben die martialischen Rocker aus Berlin alles erreicht, was man sich als Musiker …

2 Kommentare mit 7 Antworten