Die zwei bekanntesten Rammstein-Fanseiten sind seit einigen Tagen offline. In deren Foren hatten Fans auf Youtube-Videos des neuen Songs "Liebe Ist Für Alle Da" hingewiesen, die Lyrics diskutiert und ebenfalls geleakte, aktuelle Pressebilder der Band verlinkt. Umgehend wurden die Fanseitenbetreiber …

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    @grunzschwein (« @runner70 (« Rammstein sind ein Grund dafür warums noch immer Vorurteile gegen Ossis gibt. In Ihrem Fall aber mehr als zurecht! »):

    Weil sie selber aus dem Osten kommen?!?
    So ein hirnverbrannte Scheiße hab ich lange nicht mehr gehört.

    Solche Typen wie du scheinen der Grund zu sein dass immer noch der Sterotyp Ossi und Wessi aufgewärmt wird. »):

    Das kann ich nur unterschreiben!

  • Vor 12 Jahren

    @The Great Destroyer (« @grunzschwein (« @runner70 (« Rammstein sind ein Grund dafür warums noch immer Vorurteile gegen Ossis gibt. In Ihrem Fall aber mehr als zurecht! »):

    Weil sie selber aus dem Osten kommen?!?
    So ein hirnverbrannte Scheiße hab ich lange nicht mehr gehört.

    Solche Typen wie du scheinen der Grund zu sein dass immer noch der Sterotyp Ossi und Wessi aufgewärmt wird. »):

    Das kann ich nur unterschreiben! »):

    Ich unterschreib mit

  • Vor 12 Jahren

    @Napstärhead (« @The Great Destroyer (« @grunzschwein (« @runner70 (« Rammstein sind ein Grund dafür warums noch immer Vorurteile gegen Ossis gibt. In Ihrem Fall aber mehr als zurecht! »):

    Weil sie selber aus dem Osten kommen?!?
    So ein hirnverbrannte Scheiße hab ich lange nicht mehr gehört.

    Solche Typen wie du scheinen der Grund zu sein dass immer noch der Sterotyp Ossi und Wessi aufgewärmt wird. »):

    Das kann ich nur unterschreiben! »):

    Ich unterschreib mit »):

    Wie naiv ihr alle auf irgendwelche Provokationen anspringt :D

    Runner muss sich doch vorkommen wie im Kindergarten...

  • Vor 12 Jahren

    @Trigger (« @Napstärhead (« @The Great Destroyer (« @grunzschwein (« @runner70 (« Rammstein sind ein Grund dafür warums noch immer Vorurteile gegen Ossis gibt. In Ihrem Fall aber mehr als zurecht! »):

    Weil sie selber aus dem Osten kommen?!?
    So ein hirnverbrannte Scheiße hab ich lange nicht mehr gehört.

    Solche Typen wie du scheinen der Grund zu sein dass immer noch der Sterotyp Ossi und Wessi aufgewärmt wird. »):

    Das kann ich nur unterschreiben! »):

    Ich unterschreib mit »):

    Wie naiv ihr alle auf irgendwelche Provokationen anspringt :D

    Runner muss sich doch vorkommen wie im Kindergarten... »):

    Runner ist der Gruppensprecher :D

  • Vor 12 Jahren

    Ich mein, was erwartet man, wenn man einen Satz wie "Rammstein sind ein Grund dafür warums noch immer Vorurteile gegen Ossis gibt. In Ihrem Fall aber mehr als zurecht!" schreibt? :D

    Etwas widersprüchlich...

  • Vor 12 Jahren

    @Napstärhead (« @runner70 («

    Rammstein sind ein Grund dafür warums noch immer Vorurteile gegen Ossis gibt. In Ihrem Fall aber mehr als zurecht! »):

    Ähm, ne, dafür sorgen u.a. die Deppen, die jede Woche im Rudolf-Harbig-Stadion Terz machen. »):

    ...und zu 90% RammsteinFans sind

  • Vor 12 Jahren

    @The Great Destroyer (« Ich mein, was erwartet man, wenn man einen Satz wie "Rammstein sind ein Grund dafür warums noch immer Vorurteile gegen Ossis gibt. In Ihrem Fall aber mehr als zurecht!" schreibt? :D

    Etwas widersprüchlich... »):

    Bei der Anzahl von politisch korrekten Bürgern und Verfechtern guten Benehmens in diesem Forum genau das was kam.

    Ist wie wenn man zum Bibelkreis des örtlichen Verbunds junger Christen geht und ruft: "Satan ist geil!"

  • Vor 12 Jahren

    @Trigger («
    Runner muss sich doch vorkommen wie im Kindergarten... »):

    Sämtliche Ossi-Stereotypen und Klischees bewahrheiten sich wieder ;-)

  • Vor 12 Jahren

    @runner70 (« @Napstärhead (« @runner70 («

    Rammstein sind ein Grund dafür warums noch immer Vorurteile gegen Ossis gibt. In Ihrem Fall aber mehr als zurecht! »):

    Ähm, ne, dafür sorgen u.a. die Deppen, die jede Woche im Rudolf-Harbig-Stadion Terz machen. »):

    ...und zu 90% RammsteinFans sind »):

    http://www.youtube.com/watch?v=WrjwaqZfjIY

  • Vor 12 Jahren

    @Trigger (« @The Great Destroyer (« Ich mein, was erwartet man, wenn man einen Satz wie "Rammstein sind ein Grund dafür warums noch immer Vorurteile gegen Ossis gibt. In Ihrem Fall aber mehr als zurecht!" schreibt? :D

    Etwas widersprüchlich... »):

    Bei der Anzahl von politisch korrekten Bürgern und Verfechtern guten Benehmens in diesem Forum genau das was kam.

    Ist wie wenn man zum Bibelkreis des örtlichen Verbunds junger Christen geht und ruft: "Satan ist geil!" »):

    Trotzdem darf man ja wohl sagen, was man denkt? Oder sind wir hier in der DDR(haha, was bin ich lustig)?

  • Vor 12 Jahren

    die nächste rammstein fan-seite macht bis auf weiteres freiwillig zu :(
    bueckdich.de

    und auch die hatten im laufe ihres bestehens schonmal post von den herren von pilgrim

  • Vor 12 Jahren

    Tja, meine Sympathie für diese Band ist mittlerweile dahin

  • Vor 12 Jahren

    Ja. Meine auch. Zum kotzen ist das! Wenn Till und Konsorten wenigstens mal etwas dazu sagen würden. Echt arm! Aber wir sind ja auch nur die dummen Fans, die zahlen.

  • Vor 12 Jahren

    Es geht doch hauptsächlich darum, dass das Rammsteinsche Management der Negativpresse im Zuge der Abmahnungen gegenüber den Fansites verhindern will. Ein an sich legitimes Ziel, das hier aber mit fragwürdigen Mitteln angegangen wird.

    Dass sich aber eine Band dagegen wehrt, dass urheberrechtlich geschütztes Material nicht illegal verbreitet wird, dürfte doch wohl für alle eine Selbstverständlichkeit sein. Und hier kreide ich auch laut.de an, dass es so dargestellt wird als würde die Band willkürlich gegen ihre Fans vorgehen.

    Oder fänden die hiesigen Redakteure das cool, wenn ich jetzt anfinge einfach Kritiken und Artikel von laut.de für meine Zwecke zu publizieren?

  • Vor 12 Jahren

    als meine loyalität zur band ist damit hinüber...
    natürlich bin ich noch fan der musik aber irgendwie mochte ich über die ganzen jahre die verschrobenheit der herren, aber nun ist echt das mass voll. mit dem ende des r+ zirkus rechnen sowieso alle 2010...also nochmal richtig tamtam machen und einen abgang mit pauken und trompeten inszenieren....
    würde mich nicht wundern, wenn nach dem ende der band pilgrim allen möglichen leute die benutzung von schrift, symbolen etc. untersagen würde

  • Vor 12 Jahren

    @runner70 (« Sämtliche Ossi-Stereotypen und Klischees bewahrheiten sich wieder ;-) »):

    Ich würde mal gerne wissen welche?

  • Vor 12 Jahren

    @grunzschwein (« @runner70 (« Sämtliche Ossi-Stereotypen und Klischees bewahrheiten sich wieder ;-) »):

    Ich würde mal gerne wissen welche? »):

    Gehste wirklich davon aus, dass der dir das sagen kann?

  • Vor 12 Jahren

    @grunzschwein (« @runner70 (« Sämtliche Ossi-Stereotypen und Klischees bewahrheiten sich wieder ;-) »):

    Ich würde mal gerne wissen welche? »):

    Ossis = nölende Schwarzseher ohne Demokratieverständis und mit Stasi-Anwandlungen

  • Vor 12 Jahren

    @runner70 (« @grunzschwein (« @runner70 (« Sämtliche Ossi-Stereotypen und Klischees bewahrheiten sich wieder ;-) »):

    Ich würde mal gerne wissen welche? »):

    Ossis = nölende Schwarzseher ohne Demokratieverständis und Stasi-Anwandlungen »):

    Und wo ist da der Unterschied zu den übrigen Deutschen ausser der Stasi-Anwandlung?