Nichts mit Peace und Love: Manchmal muss so richtig amtlich gehasst werden dürfen. Ob es nun die neuen Casting-Hupen, die alten Casting-Hupen oder generell Hupen sind, ist dabei völlig gleich. Manchmal muss man den Topf voller Hass mit Inbrunst ausschütten.

Einige der folgenden Künstler waren schon …

Zurück zur News
  • Vor 8 Jahren

    Zwei von meinen Alben dabei, bin zufrieden mit
    der Ausbeute. In Sachen Luxuslärm stimmt die geneigte Leserschaft mit mir überein. Nur nicht bei Rosenstolz, das kränkt natürlich zutiefst. ;)

    - warum nur wundert es mich nicht, dass Ulf Platz 1 belegt? ...

    Viel Feind, viel Ehr, Herr Anwalt. ;)

  • Vor 8 Jahren

    Wer Lady Gaga mit dem ganzen Schrott à la Kesha und Rihanna vergleicht, hat echt keine Ahnung.

  • Vor 8 Jahren

    @messucher forever (« Ich fand Lulu gut. »):

    Ulf, hör auf es reicht jetzt.

  • Vor 8 Jahren

    beatsteaks und limp buizkit? dass die leute, die diese musik schlecht finden überhaupt schreiben können, ist mir ein rätsel.

  • Vor 8 Jahren

    @andracko und caffy:
    bin zufrieden.
    alles unter platz 1 hätte geschmerzt.
    ....wenn ich dereinst schön balsamiert im eigenen marmormausoleum liege, wird man meine hellsichtigkeit preisen......oder mir posthum echnatonisch an den grabstein pinkeln.....peel slowly and see.....

  • Vor 8 Jahren

    aber schöner konsens mit der ablehnung des lavigne albums.
    ....das teil hat bei mir echt ne ekelgrenze überschritten wie keines sonst.....das war wirklich reine folter ohne jeden masochistischen trost.....brrrrrrr

  • Vor 8 Jahren

    @dein_boeser_Anwalt (« @rhyme
    ich
    bin
    einmalig »):

    I'm just kiddin :D

  • Vor 8 Jahren

    das ist doch so typisch. wie kommts dass da nur erfolgreiche alben vertreten sind? die ganzen coolen forum-loser haten alles blind was ansatzweise erfolg hat, lächerlich. nicht, dass ich finden würde, erfolg wäre ein indikator für qualität, aber ihr denkt anscheinend, erfolg wäre ein 100%iger indikator für schlechte musik. bestes beispiel: xoxo. dass so ein album hier vertreten ist... lächerlich einfach

  • Vor 8 Jahren

    Die Art der Wertung ist doch total unzuverlässig, hier wurde nicht der gesamte Durchschnitt betrachtet sondern lediglich die Anzahl der meisten schlechten Bewertungen, total unsinnig. Am ehesten sind viele der Alben (ich schätze wie z.b. Beatsteaks, Samy Deluxe und Metallica) einfach diejenigen die am kontroversesten diskutiert wurden.

  • Vor 8 Jahren

    @Schnuppu09 (« das ist doch so typisch. wie kommts dass da nur erfolgreiche alben vertreten sind? die ganzen coolen forum-loser haten alles blind was ansatzweise erfolg hat, lächerlich. nicht, dass ich finden würde, erfolg wäre ein indikator für qualität, aber ihr denkt anscheinend, erfolg wäre ein 100%iger indikator für schlechte musik. bestes beispiel: xoxo. dass so ein album hier vertreten ist... lächerlich einfach »):

    Aber unbekannte Alben hören halt nur Leute die mit dem Stil was anfangen können. Was im Radio läuft, kann man sich halt nicht aussuchen und wirkt darum penetrant.
    Aber ja, "Xoxo" ist echt zu unrecht in der Liste.
    @DrManh4774n (« Die Art der Wertung ist doch total unzuverlässig, hier wurde nicht der gesamte Durchschnitt betrachtet sondern lediglich die Anzahl der meisten schlechten Bewertungen, total unsinnig. Am ehesten sind viele der Alben (ich schätze wie z.b. Beatsteaks, Samy Deluxe und Metallica) einfach diejenigen die am kontroversesten diskutiert wurden. »):

    Bei der Beatsteaks-Scheibe dacht ich eigentlich, dass die so ziemlich jeder gemocht hat...

  • Vor 8 Jahren

    @Schnuppu09 (« das ist doch so typisch. wie kommts dass da nur erfolgreiche alben vertreten sind? die ganzen coolen forum-loser haten alles blind was ansatzweise erfolg hat, lächerlich. nicht, dass ich finden würde, erfolg wäre ein indikator für qualität, aber ihr denkt anscheinend, erfolg wäre ein 100%iger indikator für schlechte musik. bestes beispiel: xoxo. dass so ein album hier vertreten ist... lächerlich einfach »):

    Aber unbekannte Alben hören halt nur Leute die mit dem Stil was anfangen können. Was im Radio läuft, kann man sich halt nicht aussuchen und wirkt darum penetrant.
    Aber ja, "Xoxo" ist echt zu unrecht in der Liste.
    @DrManh4774n (« Die Art der Wertung ist doch total unzuverlässig, hier wurde nicht der gesamte Durchschnitt betrachtet sondern lediglich die Anzahl der meisten schlechten Bewertungen, total unsinnig. Am ehesten sind viele der Alben (ich schätze wie z.b. Beatsteaks, Samy Deluxe und Metallica) einfach diejenigen die am kontroversesten diskutiert wurden. »):

    Bei der Beatsteaks-Scheibe dacht ich eigentlich, dass die so ziemlich jeder gemocht hat...

  • Vor 8 Jahren

    David Hasselhoff abhaten ? BLASPHEMIE!

  • Vor 8 Jahren

    Naja ich fand das warb isher das erste Culcha Candela Album, das richtig scheiße war, bei denen gings eher steil bergab, als dass sie immer scheiße waren.

    Von geil (Union Verdadera, Next Generation) zu unterdurchschnittlich (Culcha Candela) zu schlecht (Schöne Neue Welt) zu absolut scheiße (Flätrate)

    Und wenn jemand jedes Jahr ein Scheiß-Album rausbringt, dann hat er es auch jedes Jahr verdient in diesen Charts zu sein^^

    Mich persönlich freut es übrigens sehr, dass David Guetta und Rihanna dabei sind, von denen meine vom Mainstream verblödeten Freunde Fans sind. »):

    Wie recht er hat, als deren drittes album rauskam und ich es mir ohne irgendeine böse Ahnung geKAUFT hab, war ich kurz vor einem herzinfakt, david guetta ist noch zu gut bewertet, wieso beatsteaks, samy deluxe und casper in der liste sind, versteh ich nicht. Ich fand alle drei alben nicht überragend (ok ich fand sie auch nicht gut) und ja casper wurde ein bisschen zu viel gehyped, aber sie aufs gleiche niveau wie bushido zu heben find ich falsch

  • Vor 8 Jahren

    Bushido, Beatstakes, Samy Deluxe und Casper waren jawohl gut!!!! Mit den anderen stimme ich überein

  • Vor 8 Jahren

    Ich kann mir nicht helfen, dieser JaDeVin ist ein gigantischer Trottel. Und ich mag Edguy nicht mal, haha. Sagt schon einiges aus, wenn man hier irgendwelche Lesercharts vorgesetzt bekommt, und irgendwo meist ein Rechtschreibfehler o.Ä. drin versteckt ist. Kommt sehr aussagekräftig rüber.

  • Vor 8 Jahren

    @jenzo1981 (« Ich hoffe nicht, daß das meine 15 Minuten Ruhm sind.
    Habe immer gehofft, daß ich mich damit bis zum Tode finanziell absichern könnte. »):

    :D

  • Vor 8 Jahren

    @jenzo1981 (« Ich hoffe nicht, daß das meine 15 Minuten Ruhm sind.
    Habe immer gehofft, daß ich mich damit bis zum Tode finanziell absichern könnte. »):

    wenn dem so sein sollte, wäre ich in nächster zeit an deiner stelle sehr vorsichtig mit gefählichen aktivitäten..... ;)