Jason Bonham, Sohn des verstorbenen Led Zeppelin-Schlagzeugers und aktueller Drummer der Band, ließ in einem Radio-Interview verlauten, dass er mit Jimmy Page und John Paul Jones an neuem Material arbeitet.

Detroit (alc) - Bei Gerüchten um Led Zeppelin war Jason Bonham bislang meist der Redseligste der Band. Wenn der Sohn von John Bonham munter drauf los plauderte, war von den drei Ur-Mitgliedern Jimmy Page, Robert Plant und John Paul Jones so gut wie gar nichts zu erfahren.

Diese Tradition setzt der Schlagzeuger nun fort. In einem Interview mit dem in Detroit ansässigen Classic Rock-Sender WCSX parlierte Bonham über Sessions mit Jones und Page. Man arbeite auch an neuem Material, so Bonham.

Fans hoffen auf Tour und Album

Jason gibt jedoch gleichzeitig zu, dass er nicht wisse, was aus den Songs werde oder ob diese jemals das Licht der Welt erblicken. Dennoch gibt er Fans Hoffnung, wenn er behauptet, ein neues Zeppelin-Album läge im Bereich des Möglichen. Bis zu einem etwaigen Erscheinen müsse zwischen den Bandmitgliedern aber noch einiges geklärt werden.

Des Weiteren gab Bonham Junior seinen Ausstieg bei Foreigner zum 1. September bekannt, was wiederum Gerüchte anheizt dass die von Millionen gewünschte Reunion-Tour doch noch über die Bühne geht.

Weiterlesen

MP3s 4 Free Jay-Z, Elvis, Led Zeppelin,...

Es gibt wieder etwas umsonst! Neben einem Track von Sharon Jones und 50 Cent und einer Prince Low-EP bietet das Netz dieser Tage eine Vielzahl unterschiedlichster Remixes. Angeführt von sage und schreibe 44 Compilations, auf denen Jay-Z seine alten Raps über neue Beats kickt.

laut.de-Porträt Led Zeppelin

There's a lady who's sure, All that glitters is gold, And she's buying a, Stairway To Heaven When she gets there she knows, If the stores are all closed, …

17 Kommentare

  • Vor 12 Jahren

    Led Zeppelin Kultcharakter. Mythos.

    Einzigartig!

    Ein Schauer läuft über den Rücken, bei der Vorstellung, einen Live-Auftritt zu besuchen.

    Gleichzeitig aber auch dieses gewisse Etwas, das man Ehrfurcht vor der Originalbesetzung nennt.

    Bei dem Konzert in London wurde Jason Bonham hochgelobt.

    Ich hoffe auf ein Album und auch auf ein Tour.

    Konzertbesuch auf jeden Fall, koste es was es wolle!

  • Vor 12 Jahren

    @Häretiker (« Braucht man wirklich das labgweilige Original, wenn es doch schon deren langweiligen Epigonen zuhauf gibt? »):

    Na na. Die Begriffe Langeweile und Led Zeppelin sind meines Erachtens unvereinbar!
    Ausserdem: Hat jemals einer dieser Epigonen nur annähernd die Klasse des Originals erreicht? Kingdom Come? Wolfmother? Wohl kaum!

  • Vor 12 Jahren

    Der Bonham scheint Enten besonders gern zu mögen! Fänds schön wenn er seinen Rand halten würde und uns nicht mit seinen Wahrsagungen auf den Sack gehen würde.