Dass Kollegah für seine neue Platte "Bossaura" den Offenbacher Haftbefehl eingeladen hat, stößt bei vielen Fans und Kritikern auf Unverständnis. "In der Aura eines eloquenten Bosses wirkt Haftbefehl verloren", befand auch laut.de-Autor Max Brandl. Im Doppel-Interview mit Favorite zeigt sich der …

Zurück zur News
  • Vor 8 Jahren

    Ja weil der auch so krass auf eine neue Chance von euch beiden Pappnasen angewiesen ist.

  • Vor 8 Jahren

    Ja weil der auch so krass auf eine neue Chance von euch beiden Pappnasen angewiesen ist.

  • Vor 8 Jahren

    @InNo (« und zweitens wird der Haftbefehl-Part durch alle mir bekannten Foren selbst von den sonstigen Miesmachern gefeiert. »):

    Von mir nicht! :D

  • Vor 8 Jahren

    @InNo (« und zweitens wird der Haftbefehl-Part durch alle mir bekannten Foren selbst von den sonstigen Miesmachern gefeiert. »):

    Von mir nicht! :D

  • Vor 8 Jahren

    @stummerzeuge (« Ja, die Sache mit Jeru war bekackt, aber er war jung und auf Drogen-Höhenflug.. geben wir Haft noch ne Chance, finde er hat sie verdient. »):

    Ja was denn passiert?

  • Vor 8 Jahren

    @stummerzeuge (« Wir (InNo auch) und das ganze ex-laut.de/aktuell noschools.net-Forum haben Hafti groß gemacht. »):

    Du leidest doch wirklich unter Größenwahn, Du verlauchter Nöckel. Nicht zum Aushalten...

  • Vor 8 Jahren

    Mahlzeit..das ist mein erster Post generell. Aber hier muss ich einfach mal meinen Ketchup zu geben. Ich kann überhaupt nicht nachempfinden, wie mann sich so einen..schuldigung...ROTZ..geben kann. Ich bin einfach schockiert, wenn ich lese, dass dieser Kollege ein guter Rapper sein soll. Ich liebe diese Musik jetzt seit über 20!!Jahren und kann nur sagen, alles, aber auch ALLES, was dieser Typ darstellt, ist einfach nur ekelig..bah! Seine Lyrics..bah! Sein Style..bah! (kann man dieses schnelle, absolut sinnfreie und realitätsfremde gelaber überhaupt als Style nennen??). Euch allen - Den Hörern - muss doch absolut klar sein, dass dieser Typ EUCH alle verarscht um Kohle zu machen. Nichts weiter. Der lacht sich über euch alle Kaputt - mit Sicherheit. Jurastudent. Muslim. Geschminkt. Arme wie Trommelstöcker aber auf Bodybuilder machen. Ich kann wirklich nicht glauben, dass der Kerl so einen Hype hat. Von mir aus soll er Millionen verdienen - schuldigung - bekommen für seinen Dreck denn VERDIENT hat er nicht einen Sloty für dieses Zeug, dass er von sich gibt als "Muslim". Unglaublich wie Tief am Boden diese Musikrichtung ist.

  • Vor 8 Jahren

    Nee mal im Ernst: Wenn du, marco123, seit 20 Jahren HipHop oder Rap hörst und nicht erkennst dass Kollegah von der Technik her ein zumindestens guter Rapper ist, solltest du vielleicht mal überlegen ein anderes Musikgenre zu hören, denn anscheinend kannst du nicht unterscheiden was gute und schlechte Raptechnik ist. Authenzität hin oder her da btw. Kollegah eh nur Entertaiment ist.

  • Vor 8 Jahren

    Hi Deine Mudda...
    Laas..bin ich nicht, höre ich nicht, kenne ich auch nicht ausser aus manchen artikeln. Von mir aus kann das als Technik interpretiert werden..wenn einfach NULL emotion bei JEDEM Track rüberkommt - dafür schnelles "Gerappe". Auch die Stimme finde ich einfach - sorry - kacke. Meine Meinung halt. Würde ich nicht mal geschenkt nehmen so´ne Scheibe.Ist aber o.k. soweit, ich will auch nicht, dass sich Kollege Hörer da ans Bein gepisst fühlen. Wenn es für viele Hörer entertainment ist, dass ein Rapper einfach nur gut Reimt, obwohl er einfach nur Quatsch erzählt der einfach Hochtrabend daherkommt (wahrscheinlich bei jedem Track zig Wörter aus dem Lexika entommen um den Reim zu bekommen- LoL!) dann scheint das wohl für euch so zu sein. Da habe ich kein Problem mit. Ich kann nur nicht mehr verstehen, was für euch entertainment ist. Wahrscheinlich bin ich wirklich mit 35 Jahren zu alt für so´n Zeugs. Übrigends: Andere Genres höre ich selbstverständlich auch - ist auch gut so. Versteh mich bitte nicht falsch, aber für mich ist das eben keine - wie nennst du es so schön - RAPTECHNIK.Da höre ich mir lieber einen Gil Scott Heron an - obwohl hier noch KEINE Raptechnik vorhanden istund der Typ vor gefühlten 100 Jahren anfing, kann mann hier von Musik sprechen. Es ist auch eine Art Beweis, dass Generationen eben NICHT so kompatibel sind. Bis dann DeineMudda

  • Vor 8 Jahren

    Finde übrigends, Stummerzeuge hat es absolut auf den Punkt gebracht in Bezug auf Kollegah. Hafti kann ich nichts zu sagen.

  • Vor 8 Jahren

    @marco123: du scheinst auch nicht wirklich der hellste zu sein, wenn du glaubst das jemand kollegah seine tales abnimmt. kolle ist entertainment. eine art rappender münchhausen mit style. nur ewiggestrige backpacker wie du einer bist kommen da mit einer realness debatte um die ecke
    @Zweimalposter: was bist du denn fürn nachtwächter?
    @stummerzeuge: hafti hat verkackt. wette er verkackt auch sein album grandios.

  • Vor 8 Jahren

    Haftbefehls Reime sind "innovativ wie ausschaltbare Steckdosen".

  • Vor 8 Jahren

    Kollegahs technische Finesse besteht bei weitem nicht nur aus den Doubletimepassagen. Verstehe nicht, warum er ständig darauf reduziert wird...

  • Vor 8 Jahren

    Vielen Dank Sodhahn. Na,na..wir wollen doch nicht gleich beleidigend werden oder? Backpackershit habe ich nichts mit am Hut. "Rappender Münchhausen mit Style". Genau. Ich will auch gar nicht auf deinen Flachen Versuch, mich zu beleidigen reagieren. Nur soviel: Es geht hier gar nicht um keep it real scheisse...Aber Fake Scheisse, darum geht es sehr wohl. Dass euch das gar nicht peinlich ist, so nen geschninkten, mit permanent (Tattowiert??) Augenbrauen und "zum-totlachen-Bart-im-Gesicht-rumlaufenden" Baron Münchhausen zu hören, kann ich einfach nicht verstehen. Wie ich vorhin schon geschrieben habe - nochmal für DIch Sodbrenn - sorry, Sodhahn: Ich wollte euch damit nicht beleidigen. Vielleicht bringt David Beckham ja bald auch ´n Album raus. LoL! Schönen Tag noch.

  • Vor 8 Jahren

    Ganz ehrlich, wen interessiert das Aussehen von Rappern? 12-13jährige Mädchen vielleicht.

    Und jaaa, es geht nicht um Realness, ES GEHT DARUM, DASS ER FAKE IST :rolleyes:

  • Vor 8 Jahren

    ...und das macht Ihn ja so qieewwwwlll! Ich habe es endlich verstanden..danke.

  • Vor 8 Jahren

    Haha, marco123 ist doch sicher ein 2. Account vom lautuser. Wer sonst würde lauti denn zustimmen? Außerdem ist er auch ein querbeethörender Backpack-Nöckel. Sag mal Marco123, skatest Du? Betreibst Du aktiv BBall oder sogar Slacklinen?

  • Vor 8 Jahren

    Was ist denn für Dich queerbeethörend, Bitte? Und wenn..schlimm? Mit 14 war ich auch mal so wie Du. Nur Rap.Nur Rap.Nur Rap...Ich bin auch kein 2.Account vom lautuser..wer ist das überhaupt?? Geskatet habe ich mal kurz mit 13 so bis 16. Basketball macht auch spass, wie ich finde. Was Slacklinen ist weiss ich nicht, sorry.Ich habe diesem "lauti" ironisch zugestimmt..falls Du es nicht gemerkt hast.Einfach Geil.U made my day!

  • Vor 8 Jahren

    Schon mal daran gedacht, dass Musik unterhalten soll? Nochmals: Es ist offensichtlich, dass Kollegah seine Texte selbst nicht ernst nimmt, aber dem, der irrevelanten Inhalt mit so absurden Punchlines und Vergleichen, technisch so perfekten Reimen schmückt, erfülle ich sein Verlangen nach Geld gerne. Mach dich mal locker!!