Blut ist dicker als Wasser: Sido hat vor, seinem Cousin zweiten Grades unter die Arme zu greifen. Um die Karriere des DSDS-Castingteilnehmers anzukurbeln, will er ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Sido wolle Menowin helfen, die Fehler zu vermeiden, "die so ein Junge eben macht". Zuletzt hatte der …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    Fies fies fies, Sido sollte schleunigst die Finger davon lassen.

  • Vor 11 Jahren

    Schlimm was aus Sido geworden ist. Vom asozialen, aber lustigen "Arschfickmann"-Rüpel hin zu einer sich anbiedernden Medienhure, die beweist, dass sie zwar immer noch asozial sein kann (wer mit jemandem wie Menowin verkehrt IST nichts anderes als das) aber nicht mehr lustig. Nachdem er sich bereits Doreen und Mario Barth auf die Alben geholt und so das Niveau extrem tief angesetzt hat, wird sein nächstes wohl mit Menowin der absolute Tiefpunkt werden.

  • Vor 11 Jahren

    Das läuft wohl beim aktuellen Sido-Kurs auf ""Fröhlich Würdig" mit ihrem aktuellen Hit beim großen Fest der Volksmusik 2012" hinaus.

  • Vor 11 Jahren

    Sido ist echt so ein dreckiger Lauch...

  • Vor 11 Jahren

    Vielleicht sind Bushido und Karel Gott ja auch verwandt?

  • Vor 11 Jahren

    Aber Lauch is' doch was leckeres :o

  • Vor 11 Jahren

    Sido ist der letzte Brocken Scheisse, der nach seinem "Arschficksong" vom Schwanz seines einstigen Talents/Entertaintalents gefallen ist. Nur mal nebenbei, um das metaphorisch zu lösen. Denn Lauch ist mitunter wirklich köstlich.

  • Vor 11 Jahren

    Mit Sido? Ach du liebe Güte, jetzt macht er noch Hip-Hop?
    Ich denke, Menowin wird es noch sehr bedauern dem Dietä einen Korb gegeben zu haben, der hätte musikalisch das letzte aus dem Menno rausgeholt, aber sicher das.

  • Vor 11 Jahren

    der Artikel lässt tief blicken, da er von der BLÖD abgeschrieben ist, Sido produziert Menowin nicht, er berät ihn nur.
    Menowin hat auch wörtlich gesagt, "ich könnte mir vorstellen", nicht "ich nehme teil". Grammatikalisch und inhaltlich ein immenser Unterschied, aber deutsche Sprache ist ja bekanntlich eine schwere Sprache. Genausowenig hat er sich über einen Zeitpunkt ausgelassen.
    Da Sido und Menowin Cousins sind, haben sie nun mal das recht auch gemeinsame Dinge zu machen, keiner würde sich sowas verbieten lassen.

    Die Kommentare hier sind auf Bildzeitungsniveau, na ja, lieber andere beleidigen, als selbst seinen Kopf einschalten.

  • Vor 11 Jahren

    sido ist auch nicht mehr das was er mal war X'D

  • Vor 11 Jahren

    Ossi und Rußlanddeutscher sind cousins? looooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool
    was kommt noch? bohlen und barth sind vater und sohn?

  • Vor 11 Jahren

    @unorigineller_name: Bohlen und Barth? Von der Masche aus den Dummen dieser Nation Geld zu machen kommt das in etwa hin.

  • Vor 11 Jahren

    dass da wirklich was gemeinsames musikalisches kommt glaub ich erst, wenn ich es höre... könnte mir auch gut vorstellen, dass sido einfach nur genervt ist von den ständigen fragen nach seinem um-5-ecken cousin und einfach nur unterstützung zusagt, damit die BILD nicht schreiben kann "rüpel-rapper sido: ist ihm seine familie völlig egal?!" -.-

  • Vor 11 Jahren

    @unorigineller_name (« Ossi und Rußlanddeutscher sind cousins? looooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool
    was kommt noch? bohlen und barth sind vater und sohn? »):

    Wie darf ich deinen Post verstehen? Das du dich fragst wie ein Ostdeutscher und ein Russlanddeutscher verwandt sein können oder ob das nur eine mediengeile Zusammenstellung ist?

  • Vor 11 Jahren

    ich finde er ist der einzige der nicht voll auf pseudo gangsta a la bushido macht.Ist alles nur werbung.In dm Geschäft zählt nun mal die Kohle sonst ist dein Lajor vertrag auch gleich wieder weg. Genial fand ich dass er aud seiner neuen Cd den Krömer die inro's machen lässt.Das hat mich echt positiv überrascht. Und privat ist er ganz natürlich und locker.Nicht hier meine Breitling, meine Kette, mein Benz,meine bitches,etc..Dbushido überhaupt noch gehört wird vertsehe ich sowieso nicht.in jedem Album das gleiche.keine Weiterentwicklung.Beef mit Fler jetzt Superfreunde,das ist alles bullshit für pubertierende 13-jährige ,die von Hip -Hop kein Plan ham,weil sie viel zu jung sind.Ich wette die kennen nicht mal das beste deutsche Rapalbum "Bambule".Ohne Hamburg ende der 90er mit Samy,Ferris,5 Sterne ,etc.wäre deutschrap nicht soweit gekommen.Das sieht keiner.Ein Hoch auf kreative Entwicklung und Hamburg City !Jan Delay hat's gezeigt wie's geht.Nicht immer auf der Stelle treten..