Platz 100: Elton John - Madman Across The Water
​​​​​

Rein kommerziell betrachtet, verzeichnet sein Katalog durchaus spektakulärere Erfolge von Elton John als diesen Langstreckenläufer. Gleichwohl findet sich dort keine Platte, die von Anfang bis Ende so überzeugt, wie dieser frühe …

Zurück
  • Vor 3 Jahren

    Ohne Tom Waits ("Small Change") ist diese Liste ein Witz.

  • Vor 3 Jahren

    "Let It Be" ist sicher keine der 100 besten Platten der 70er-Jahre (John Lennon hielt sie sogar für "das beschissenste vom beschissenen"). Der Rest geht großteils klar, auch wenn eine gewisse Punk/New-Wave-Tendenz feststellbar ist und Sachen wie "Exile On Main Street", "Machine Head" und v.a. "Van Halen" fehlen. "Déjà Vu" von CSNY muss eigentlich auch rein.