Wie gewohnt ziehen Southside im Süden und Hurricane im Norden der Republik das Alternativevolk magisch an.

New Order
Fotograf: Michael Grein

New Order
Fotograf: Michael Grein

New Order
Fotograf: Michael Grein

New Order
Fotograf: Michael Grein

The Kooks
Fotograf: Michael Grein

The …

Zurück zur News
  • Vor 8 Jahren

    Coole Bilder - besser als die Serie vom RIP!

  • Vor 8 Jahren

    och kommt mir bloß nicht mit K.I.Z, die waren auf taubertal letztes jahr schon so grauenvoll schlecht -.-

  • Vor 8 Jahren

    och kommt mir bloß nicht mit K.I.Z, die waren auf taubertal letztes jahr schon so grauenvoll schlecht -.-

  • Vor 8 Jahren

    K.I.Z und The Cure in einer Zeile = fail.

  • Vor 8 Jahren

    Ich möchte mich offiziell von Bild 107 distanzieren!

  • Vor 8 Jahren

    Auf dem Southside gestern war fast kein Mensch beim Stone Roses Auftritt, da war es richtig richtig leer... Der Auftritt selbst fand ich allerdings sehr stark.

  • Vor 8 Jahren

    die stone roses waren ziemlich cool! der gesang teils echt eher schief als gerade, aber das hat squire wieder wettgemacht mit minutenlangen jams bei mehreren songs, richtig gut. ach ja und tears wurde nicht gespielt, schade.
    hehe.. geschieht den sportis recht, dass sie während des spiels dran waren

  • Vor 8 Jahren

    Ich hatte irgendwie das Gefühl Stone Roses litten zu sehr an dem Parallelauftritt von Blink182. Blink wollte gefühlt das gesamte Festival sehen.

  • Vor 8 Jahren

    Ersma Offtopic:

    Die Hinfahrt mit der Mitfahrgelegenheit war sehr cool, die kamen nett rüber, guter Musikgeschmack usw., aber kaum gings an den Zeltaufbau, haben die uns links liegen gelassen... Einfach in unser Zelt gehen und Bier zu nehmen, ist auch nicht die feine Art...(zwar auch deren Bier, aber trotzdem, fragen kostet nix...) Das fand ich schon was läpsch, wir MUSSTEN nicht zwangsläufig bei denen in der Nähe zelten... Und am SO zu sagen, das wir ja bis MO bleiben können, najaaa, wenn die das können, schön, wir nicht, ich musste heute um 14 Uhr arbeiten! Der Typ hätte sich ja ma früher darum kümmern sollen, das sein Auto ausm Matsch kommt, aber das wär ja Arbeit gewesen... :/ Die wollten ja UNBEDINGT Die Ärzte sehn, kann ich ja verstehen, aber bei DAUERregen über 10 Stunden!? Naja, whatever, mitm Zug gings nach Hause :) Next Year penn ich inner Pension/Hotel oder so.Auf jeden Fall mit Freunden und nicht mit anderen Deppen!

    Die Bands die ich gesehn hab, waren dafür geil! :D (Sportfreunde Stiller, Band of Skulls, Less than Jake, Eagles of Death Metal und Rise Against)

  • Vor 8 Jahren

    Für mich haben Hot Water Musik die beste Performance abgeben... dankbares ausrasten im Publikum inklusive. The Cure waren wirklich wunderschön...ein Set aus allen Dekaden und dazu noch mit glasklaren Sound. New Order würde ich 1000000000000000 mal dem den Ärzten vorziehen...sie ham zwar keine Zugabe gespielt aber dafür ein Potpurie an wunderbaren Erinnerungen optisch wie musikalisch geweckt. Lustig war auch dit Schlammpogo bei Lagwagon mit maximal 10 Leuten ... 70000 Leute sind da einfach zu weich für. Heute hab ich die Rüsselseuchenquittung ;)