Mit ihrem Hit "What I Like About You" standen The Romantics in den 80er Jahren im Rampenlicht. Nun treten sie im Gericht auf und verklagen den amerikanischen Game-Giganten Activision.

Detroit (juk) - Am Dienstag reichten The Romantics eine Klage gegen den Spiele-Hersteller Activision beim Bezirksgericht von Detroit ein. Sie werfen den Verlegern von "Guitar Hero Encore: Rocks The 80s" vor, ihre Bandrechte verletzt zu haben, weil sie statt einer Coverversion ihres Songs "What I Like About You" eine Imitation verwenden, berichtet die Presseagentur AP.

In der Klageschrift heißt es, das Stück sei "so gut wie nicht unterscheidbar von der authentischen Version" und würde den falschen Eindruck erwecken, die Band selbst habe es eingespielt, und damit den Kunden verwirren.

Neben einer Entschädigungssumme in unbekannter Höhe verlangen The Romantics eine einstweilige Verfügung, die den Bestseller aus den Regalen verbannen soll. Activision hat sich bisher noch nicht zu der Klage geäußert.

Auf "Guitar Hero Encore: Rocks The 80s" drückt man auf der Plastikgitarre die bunten Knöpfchen zu einem Lied, das zwar von einer Gruppe namens Wavegroup Sound eingespielt wurde, das aber, so die Kläger, fast identisch mit den Aufnahmen der Romantics sei. Der Song ist einer von 30 Rockklassikern auf dem Ableger der erfolgreichen Video/Computer-Game-Reihe.

1980 war "What I Like About You" ein Hit. Der Anwalt der Band sagte der Detroit Free Press, dass Activision nur eine Erlaubnis dafür besitze, "What I Like About You" für eine Coverversion zu nutzen. Doch mit dem Einspielen einer dem Original so ähnlichen Imitation habe die in Kalifornien ansässige Firma die Urheberrechte der Band verletzt.

Weiterlesen

Metallica 'Sandman' entert Computerspiele

Metallica erlauben erstmals, dass ihre Stücke für ein Computerspiel verwendet werden dürfen. Grund für den Sinneswandel sind anscheinend vielversprechende Gewinnaussichten.

12 Kommentare

  • Vor 12 Jahren

    @Paranoid_Android (« @SuicideKing (« activision hat die rechte an ner coverversion, nix ungefragt. »):

    dass heisst also, wenn ich mir die coverversion von song xyz kaufe, kann ich mir die ursprüngliche version rgendwo aus dem netz ziehen? »):

    können tust du das, ja.

  • Vor 12 Jahren

    Wär mir bei den vielen Coverversionen ohnehin neu, dass da ein Unterschied zur Imitation besteht.

  • Vor 12 Jahren

    @Paranoid_Android (« @SuicideKing (« activision hat die rechte an ner coverversion, nix ungefragt. »):

    dass heisst also, wenn ich mir die coverversion von song xyz kaufe, kann ich mir die ursprüngliche version rgendwo aus dem netz ziehen? »):

    darum gehts doch gar nicht. es geht um die fragwürdige differenzierung "coverversion - imitation". was haben die erwartet? dass activision ne grindcore-version von what i like about you einspielen lässt? witzlos. die typen brauchen einfach kohle, das ist alles.