Nach der Pleite der No Angels in Belgrad und der ersten Katerstimmung hat die Suche nach Erklärungen begonnen. "Wir denken intensiv nach, was wir verbessern können, und diskutieren offen alle Ideen", sagte Ralf Quibeldey, Unterhaltungschef beim NDR zur dpa.

"Im Nachhinein - angesichts der Abstimmung …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    @Garret (« @Anonymous (« Wenn nur die ganzen Oststaaten sich gegenseitig die Punkte zuschieben und wir deshalb so schlecht sind, warum hat Deutschland dann von keinem einzigen westlichen Land Punkte bekommen? »):

    vielleicht weil der song + auftritt bodenlos war?! »):

    Ironie-Warnsystem ausgefallen? :D

    Gruß
    Skywise

  • Vor 11 Jahren

    @intro (« http://www.talkteria.de/forum/topic-4069.h… »):

    Intro, irre ich mich oder wolltest du mich nicht mal ignorieren :???:
    Ich wünschte du machst das wirklich weil sol langsam gehen mir deine Beiträge auf die Nerven.
    Ach ja und mach bitte dein blödes Deutsch-Grammatik Wörterbuch für dein FireFox aus und kritisiere mal lieber InNo's "daß - Rechtschreibung".

  • Vor 11 Jahren

    @Fabio (« kritisiere mal lieber InNo's "daß - Rechtschreibung". »):
    Nö. Ich bin oldschool. Ich darf das

  • Vor 11 Jahren

    Wenn der Inhalt stimmt... :kiss:

    @ Fabio:

    Und obwohl du dich sonst ziemlich oft irrst, irrst du dieses Mal nich, mein Spezi.

    Aber auch ich kann nich immer der Versuchung widerstehen, ignorierter Member Beiträge zu lesen.

  • Vor 11 Jahren

    @Skywise («
    "Pleiten"?
    'tschuldigung, aber wenn ich mir die letzten 10 Jahre ('98-'07) ESC mal ins Gedächtnis zurückrufe, war da ein dritter Platz, ein fünfter Platz, ein siebter Platz, ein achter Platz, ein zwölfter Platz, womit wir uns fünf von zehn Mal am Ende der Abstimmung in der oberen Tabellenhälfte befunden hätten. Da gibt's andere Länder, deren Bilanz innerhalb dieser zehn Jahre bei weitem (!) beschissener aussah.

    Gruß
    Skywise »):

    ja, stimmt schon, is aber auch wiederum relativ, vor allem wenn man die (Anfang) Achtziger betrachtet, fast schon eine goldene Periode für dEutschland damals, aber es war auch eine andere Zeit mit anderen Voraussetzungen beim "Grand Prix", und die kommt nicht wieder

    http://de.wikipedia.org/wiki/Statistik_des…

  • Vor 11 Jahren

    @InNo (« @Fabio (« kritisiere mal lieber InNo's "daß - Rechtschreibung". »):
    Nö. Ich bin oldschool. Ich darf das »):

    Ja toll, dann bin ich eben die Zukunft und darf manchmal auch "das" so schreiben wie ich will.
    Ok ?

  • Vor 11 Jahren

    @Fear_Of_Music (« ja, stimmt schon, is aber auch wiederum relativ, vor allem wenn man die (Anfang) Achtziger betrachtet, fast schon eine goldene Periode für dEutschland damals, aber es war auch eine andere Zeit mit anderen Voraussetzungen beim "Grand Prix", und die kommt nicht wieder »):

    Könnte schon, wenn man mal den Wettbewerb etwas ernster nehmen und Material hinschicken würde, bei dem nicht schon im Vorfeld feststeht, daß der erste Platz utopisch ist. Anfang der 80er war das der Fall.

    Gruß
    Skywise

  • Vor 11 Jahren

    ich bin nächstes Mal für Heino, Karl Moik oder Helge Schneider

  • Vor 11 Jahren

    @Anonymous («

    No Angels - Disappear... wie sinnbildlich!!!...
    Kann nur sagen, hab die Nadia mal live erleben dürfen... als schrecklichsten Support Act, den ich je erlebt habe und der leeren Halle nach zu urteilen, stand ich da nicht allein mit meiner Meinung. »):

    :D :D

    Einer der Spitzen-Posts des bisherigen Jahres!!

    Wie sagte schon der Arbeiterdicher KuBa (Kurt Bartel): "Die Logik hinkt. Die Dialektik grinst". Vor allem ... auf eine etwas windschiefe Art und Weise stimmt das Ganze ja auch noch ...

  • Vor 11 Jahren

    So. Und dann: "Einer macht weniger Fehler als vier". Einer macht weniger Fehler als vier. Ich meine, auf so verblüffend einfache Sachen muss man erst mal kommen.

  • Vor 11 Jahren

    @Bounci (« ich bin nächstes Mal für Heino, Karl Moik oder Helge Schneider »):

    oh, scheint ich hab dich angesteckt ? (siehe Heino Thread) ;)

  • Vor 11 Jahren

    @Anonymous («

    No Angels - Disappear... wie sinnbildlich!!!...
    Kann nur sagen, hab die Nadia mal live erleben dürfen... als schrecklichsten Support Act, den ich je erlebt habe und der leeren Halle nach zu urteilen, stand ich da nicht allein mit meiner Meinung. »):

    :D http://de.youtube.com/watch?v=M3LhsU-bIMo

    aber nett anzuschauen ist sie trotzdem ;)

  • Vor 11 Jahren

    @Skywise (« @Garret (« @Anonymous (« Wenn nur die ganzen Oststaaten sich gegenseitig die Punkte zuschieben und wir deshalb so schlecht sind, warum hat Deutschland dann von keinem einzigen westlichen Land Punkte bekommen? »):

    vielleicht weil der song + auftritt bodenlos war?! »):

    Ironie-Warnsystem ausgefallen? :D

    Gruß
    Skywise »):

    bei drive bylern ist kein system an.traue es dem ein oder anderen schon zu notorisch dumpfbackiges verhalten an den tag zu legen

  • Vor 11 Jahren

    Bringen wir es auf den Punkt: Wer Scheisse singt wird beschissen bewertet und landet auf einem beschissenen Platz... Hat jemand bemerkt das ein Land aus diesen "beschissenen Ostblockländern" die sich ja alle die Punkte zuschustern auch letzter geworden ist? Und zwar Polen... Wurden die einfach nur übersehen oder waren sie vielleicht einfach nur so beschissen wie Deutschland?? Somit ist die Ostblock Theorie ad absurdum geführt... Es sei denn jetzt kommt jemand mit der geilen Theorie das die "Ossis" die Spitze und das Ende der Tabelle zieren wollten... Was für ein Masterplan...

  • Vor 11 Jahren

    @InNo (« @Anonymous (« Ich bin für Tokio Hotel »):
    Man mag ja von der Musik halten, was man will, aber der Sieg wäre für Deutschland sicher... »):

    für einen Sieg würdet ihr wohl auch den Teufel zum Grand Prix schicken gelle :lol:

    Alle hassen Tokio Hotel aber representieren sollen Sie mal schön... Was für ein Armutszeugnis

  • Vor 11 Jahren

    Eine gewagte These.
    Ich hasse Tokio Hotel nicht!
    Warum sollte ich das auch tun?

  • Vor 11 Jahren

    1. Das war keine Wertung meinerseits, mir ist total latte, wer für Deutschland beim ESC auftritt

    2. Ich hasse Tokio Hotel nicht, und wenn du es tust, ist es ein Armutszeugnis für dich! Irgendwas hassen, nur weil die Mucke und das Image/Aussehen nicht paßt... Da kenn ich deutlich sinnvollere Freizeitbeschäftigungen. Sogar Jugendliche zu überfallen und auszurauben macht mehr Sinn, denn davon hat man wenigstens finanziell was

    €: Uups, matze war schneller, naja, sagt eigentlich fast das Gleiche :D

  • Vor 11 Jahren

    @Anonymous (« Da können aber die No Angels nichts dazu, schließlich haben sie wohl den Titel nicht selber rausgesucht und wurden per Televoting nach Belgrad gewählt. »):

    Für die Titelauswahl waren Niklas Hafemann und die No Angels verantwortlich. Und daß man sie nach Belgrad geschickt hat ... wenn man beim deutschen Vorentscheid antritt, muß man damit rechnen, daß man durchkommt und unmittelbar im Finale des ESC steht ;)
    Warum ausgerechnet dieser Titel das Rennen gemacht hat, weiß ich nicht ... die Vorausscheidung habe ich nicht gesehen.

    Zitat (« Ich frage mch nur warum sie beim ESC so mies gesungen haben, denn beim Vorentscheid hat sich das noch wesentlich anders angehört, da kamen die Konkurenten teilweise sehr viel schräger und grottiger rüber, was den gesang angeht. »):

    Nervosität? Keine Ahnung, wie viele Millionen am Samstag den ESC eingeschaltet haben, aber es reicht bestimmt, um sich Gedanken über die Feuchtigkeitsbeständigkeit der eigenen Unterwäsche zu machen ...

    Zitat (« Denn die No Angels KÖNNEN live singen. Aber das beim ESC war unterstes DSDS Niveau. »):

    Hm. Ich glaube noch nicht mal, daß wirklich alle schlecht waren. Es gab allerdings mindestens eine "Ausreißerin", die doch schon arg neben der richtigen Spur hergesungen hat und eventuell für weitere Unsicherheiten innerhalb der Gruppe gesorgt hat. Das ist allerdings grundsätzlich das Problem von Gruppen, bei denen mehrere Leute für den Gesang zuständig sind - liegt einer nur wenige Augenblicke lang schief, kann einem das die komplette Performance versauen.
    Allerdings kam noch hinzu, daß das Stück fast schon erschreckend belanglos war, ohne Ecken, Kanten und Aufmerksamkeitserreger. Nun gut - es wird sein Geld gemacht haben, aber für einen internationalen Wettbewerb hat das Dingens doch vorne und hinten nicht getaugt.

    Gruß
    Skywise

  • Vor 11 Jahren

    @matze73 (« Eine gewagte These.
    Ich hasse Tokio Hotel nicht!
    Warum sollte ich das auch tun? »):

    Ich meinte "Alle" im Allgemeinen Sinn und nicht im Einzelnen... Ich hasse Sie auch nicht ich mag Ihr Auftreten und aussehen nicht... Alles eine Frage der Interpretation... Und den Aufschrei möcht ich hören falls Tokio Hotel wirklich jemals zum Grand Prix gehen... das ist allerdings keine These das wird so sein...