Die wichtigsten Gewinner und die besten Auftritte von den 56. Grammy Awards, u.a. Beyoncé & Jay Z, NIN & QOTSA und Metallica & Lang Lang.

Los Angeles (laut) - Am Sonntagabend wurden in Los Angeles zum 56. Mal die Grammy Awards verliehen. Abräumer des Abends waren Daft Punk. Die Franzosen erhielten gleich fünf Auszeichnungen, darunter die für das Album des Jahres ("Random Access Memories").

Aber auch Newcomerin Lorde räumte ab: Die erst 17-jährige Neuseeländerin freute sich unter anderem über den Preis für den Song des Jahres ("Royals").

"Kendrick wurde bestohlen"

Eher zurückhaltend fiel die Reaktion eines anderen Hauptdarstellers aus: Rapper Macklemore. Gemeinsam mit Ryan Lewis gewann er gleich vier Awards, unter anderem wurde ihre Platte "The Heist" als bestes Rap-Album ausgezeichnet. Eine Ansicht, die Macklemore selbst nicht teilen wollte.

Die besten Auftritte bei der Grammy-Verleihung

Fotos

Daft Punk, Kraftwerk und Co

Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © EMI/Daft Arts (Fotograf: ) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © EMI/Daft Arts (Fotograf: ) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © EMI/Daft Live Ltd. (Fotograf: ) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © EMI/Daft Live Ltd. (Fotograf: ) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © EMI/Daft Arts (Fotograf: ) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © EMI/Daft Arts (Fotograf: ) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © EMI/Daft Arts (Fotograf: ) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © EMI/Daft Live Ltd. (Fotograf: ) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Alexander Cordas) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Jordana Bello) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Jordana Bello) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Jordana Bello) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Jordana Bello) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Jordana Bello) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Jordana Bello) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Jordana Bello) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Jordana Bello) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Jordana Bello) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Jordana Bello) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen) Daft Punk, Kraftwerk und Co,  | © laut.de (Fotograf: Bjørn Jansen)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Lorde

Erstaunlich: Mit gerade einmal 16 Jahren veröffentlicht Lorde 2013 ihr erstes Album "Pure Heroine". Nicht irgendwo, sondern gleich weltweit beim weltgrößten …

laut.de-Porträt Daft Punk

"A bunch of daft punk" - so äußert sich der britische Melody Maker zu den ersten musikalischen Gehversuchen von Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas …

laut.de-Porträt Kendrick Lamar

"It's time to put Compton on the map", schallte es 1988 aus den Reihen der Niggaz With Attitude. Anno 2011, Jahre bevor der Kinofilm "Straight Outta Compton" …

laut.de-Porträt Kraftwerk

Es gibt wohl kaum eine Band aus Deutschland, die so oft als Inspirationsquelle angegeben wird wie Kraftwerk. Keine andere Gruppe wurde so oft gesampelt …

laut.de-Porträt Macklemore

"Ich wollte schon auf der Bühne stehen, als ich sechs oder sieben Jahre alt war", gesteht Macklemore unseren Kollegen von der Juice. Von klein auf interessiert …

40 Kommentare mit 7 Antworten, davon 32 auf Unterseiten