Für "Ci Sarai (Irgendwie)" verwursten Giovanni Zarrella und Pietro Lombardi Nenas "Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann".

Berlin (dol) - Welcher Schrecken von Nenas "Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann" ausgehen kann, bewiesen jüngst die Macher der Mysteryserie "Dark", die zahlreiche Szenen mit dem NDW-Hit untermalten. Giovanni Zarrella treibt es nun noch weiter. Gemeinsam mit Pietro Lombardi hüllt er Nenas Exportschlager in ein italienisches Gewand. "Ci Sarai (Irgendwie)" ist der zweite Vorbote aus Zarrellas fünftem Soloalbum "Ciao!"", das am 9. April 2021 erscheinen soll.

Bei Florian Silbereisens "Schlagerchampions – Das große Fest der Besten" präsentierten die beiden ihr Werk bereits vor einem Millionenpublikum. Dort bekam Zarrella zudem Edelmetall überreicht. Mit seinem letzten Album "La Vita È Bella" war es dem ehemaligen Bro'Sis-Sänger gelungen, Dreifach-Gold einzufahren. Der Markt für italienischen Schlager fällt eben größer aus, als es so manchem missmutigen Musikkritiker lieb ist.

Fotos

Pietro Lombardi und Nena

Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Pietro Lombardi und Nena,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Giovanni

"Mein Sohn, so lange du dich auf zwei Dinge konzentrierst und deine Energie und Leidenschaft teilen musst ... wird es eben nur bei einem Hobby bleiben.

laut.de-Porträt Pietro Lombardi

"Ich will nicht als der Clown rüberkommen." Das scheint zu Beginn der achten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" Pietro Lombardis größte …

laut.de-Porträt Nena

Das große Frolleinwunder der Neuen Deutschen Welle, Gabriele Susanne Kerner, kommt am 24. März 1960 in Hagen zur Welt. Der Name Nena wird zwar später …

3 Kommentare