Die Witwe des legendären Musikers Frank Zappa streitet seit dem gestrigen Mittwoch vor einem Gericht in Düsseldorf mit dem einzigen deutschen Zappa-Fanklub "Arf Society". Bereits im Januar 2008 reichte Gail Zappa eine Klage ein und forderte die Unterlassung unerlaubter Verwendung von Markenrechten, …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    die ische hat doch ein schnitzel am wandern. echt jetzt!

  • Vor 11 Jahren

    aber schöne wortschöpfung - "genie-witwe" :D

    gerade so bei der einreise:

    name ? zappa

    grund des aufenthalts in d? größenwahn

    familienstand? genie-witwe

  • Vor 11 Jahren

    selbst wenn das festival komplett scheiße ist
    was stört sie dran?
    gerade dann sollte sie doch keine angst vor verwechslungen haben, denn gerade dann weiß ja auch kein arsch wie das logo der zappanale aussieht

  • Vor 11 Jahren

    @mumble-mojo (« selbst wenn das festival komplett scheiße ist
    was stört sie dran?
    gerade dann sollte sie doch keine angst vor verwechslungen haben, denn gerade dann weiß ja auch kein arsch wie das logo der zappanale aussieht »):

    Es ist genau anders herum. Wenn die Abermillionen, ach Quark, Abermilliarden Musikinteressierten auf das Festival gehen und die derbe schlechten Schülerbands hören und sich dann denken "Boah der Zappa hat aber scheiß Mucke gemacht! Von dem Kauf ich nüscht.", dann kann die Frau Zappa auch keine Geld mehr mit verkauften CDs und DVDs verdienen. Dann wäre sie plötzlich ganz furchtbar arm. Und wer bitte mag schon arme Menschen? Richtig!
    Deswegen muss sie klagen!

  • Vor 11 Jahren

    Vorallem weil auf die Zappanale ja nur Fans von Frank gehen, die dann alle durch die Darbietung der Schülerbands begreifen, dass Zappas Musik ihnen doch nicht gefällt, ne?! Oder so ähnlich...

    Außerdem finde ich die Stelle lächerlich, wo die Witwe sagt, Schülerbands hätten nie Spielerlaubnis bekommen, wenn Zappa noch leben würde... wieso hätte Frank es Schülern verbieten sollen seine Songs zu spielen? So wie ich ihn zu verstehen scheine, hätte er dies eher interessant gefunden und begrüßt.

  • Vor 11 Jahren

    Ja ne iss klar
    Die alte missbraucht sein Erbe nur zu ihrem Vorteil. Zappa hätte sie wenn er noch leben würde längst zum Teufel gejagt.

  • Vor 11 Jahren

    ...irgendwie erinnert die mich an Yoko Ono...

  • Vor 11 Jahren

    Boaah - wat ´ne kleinkarierte Krämerseele!
    Selbst die Brits werden in Bushobia zu peinlichen Erbsenzählern mit ihren bek(n)ackten Ami-Advokaten... :lol:

  • Vor 11 Jahren

    Mann würde der seine Alte rundmachen, wenn noch leben würde !

    Vieleicht flucht er ja, aber wir hören es nur nicht, weil 2 Meter Erde über ihm liegen !!

    R.I.P. Frank