Shirin David verdreht allen den Kopf. Ganz vorne mit dabei: Fler. Der Hauptstädter widmet der Hamburgerin nun sogar einen ganzen Song. "Shirinbae" tauft er ihn gar liebevoll. Dass dabei auch andere Rapper ihr Fett abbekommen und oftmals unter der Gürtellinie gepuncht wird, versteht sich von selbst.

Zurück zur News
  • Vor 9 Monaten

    Doch trotz der eigentlich harmlosen Thematik, bleibt der Inhalt des Songs typisch Fler. Unterirdisch peinliche Lines treffen auf Macho-Gelaber bei dem selbst Kollegah dankend abwinken würde.

    Joa sicher komm halt die fresse junge. Willst was von Kollgeah hören?

    "Mein Körper definierter als von Auschwitz-Insassen"

    Aber hey mach dir nichts raus. Fler verdient mit Rap. Du Hurensohn bist Schwänze lutschen und Scheiße schreiben

    • Vor 9 Monaten

      Die Zeile hat Farid gerappt (egal wer es im Endeffekt geschrieben hat), Du kleiner Krötenkopp.

    • Vor 9 Monaten

      Haha, was ist denn dieser Kamil für ein HU....HN!
      Geh bitte beim Patrick blasen und führt euch Rüben ein, du kleiner Fanboi. Und jetzt lösch dich bitte direkt wieder. :lol:

    • Vor 9 Monaten

      Ach ihr kleinen Schuhsohlen lecker könnt weiter Kaugummi ausm Bordstein kratzen. Im echten Leben kriegt ihr zwei Autisten nackenklatscher bis die Rübe rot anläuft. Ihr Fotzen kommt bei Fler aus dem Scheißloch gekrochen um künstlich einen auf empört zu machen.
      Aber hey ihr Nuttensöhne habt ja sonst keine Hobbies.

    • Vor 9 Monaten

      Bist du evtl. behindert?

    • Vor 9 Monaten

      Hey Kamil, wieso bist du so aggressiv? Hast du selbst nach 14 Jahren noch nicht verwunden, dass Papa ein Kunde war oder was ist los? Der Einzige der hier in Patricks Arsch rumkriecht bist doch du kleine Missgeburt, also nochmal: Lösch Dich und pumpe weiter Shirinbae im Bus auf dem Weg zum Amt.

    • Vor 9 Monaten

      "Du Hurensohn bist Schwänze lutschen und Scheiße schreiben"

      Mein persönliches Zitat der Woche. :D

    • Vor 9 Monaten

      Finde es auch sehr interessant, dass man dafür nichtmehr instant gelöscht wird auf laut.de. Ich wurde wegen viel harmloserem Stuff schon locker 3-4 Mal gebannhammert vom Gauger. Gut zu wissen, dass das H-Wort inzwischen wohl frei verwendbar ist, da werde ich gleich mal einen Post vom Busfahrer aufsuchen müssen. :ill:

    • Vor 9 Monaten

      Hochmoor der HipHop Polizist (eher sek) schlägt wieder zu und will allen klarmachen dass Kollegah der beste Rapper Deutschlands sei. Geh weiter Erbsen zählen du Pic. Kamil Support. Guter Mann auch wenn die Sprache nicht die gewählteste ist????. Südberlin baby

    • Vor 9 Monaten

      Wieso kommst du hrnshn denn jetzt mit Koleger? Gehörst du auch zum Möhrenfarmer-Kollektiv? Wo kommt ihr unterbelichteten Trottel denn eigtl immer her? Habt ihr denn im DefShop schon fleißig Maskulin-Wear gegönnt, dass man euch euren hrnshn Status direkt ansieht? Fragen über Fragen...

    • Vor 9 Monaten

      "Im echten Leben kriegt ihr zwei Autisten nackenklatscher bis die Rübe rot anläuft."

      Musste lachen, guter Troll! :D

    • Vor 9 Monaten

      Hm, rote Rüben?

    • Vor 9 Monaten

      *Patrick Losensky gefällt das*

    • Vor 9 Monaten

      mir gefallen diese derb-dreisten-"Kommentare" hier auf laut.de ..
      "Schwänze lutschen", "Scheiße schreiben", "Hurensohn", "unterbelichteten Trottel", "evtl.behindert", "Patricks Arsch", "Fotzen", "Missgeburt" und so weiter..
      Herrlich-grotesker "Kindergarten" ??
      ...hat natürlich nichts oder doch ? mit Musik zu tun....

    • Vor 9 Monaten

      Klar, denn hier geht es ja um den Karotten-Patrick!

    • Vor 9 Monaten

      Hochmoor läuft zur Hochform auf. Erst über Beleidigungen heulen und dann höchstpersönlich ordentlich mit Kraftwörtern um sich schmeißen. Huso Nr.Uno. Würde mich Mal interessieren was der HipHop Polizist privat so hört, wenn dem feinen Herr flizzy zu whack ist. Lass mich raten Savas und co. Ganz toll lyrisch aber unhörbar kapierts endlich. Maskulin Baby

    • Vor 9 Monaten

      Huso Nr.Uno. bin und bleibe ich.

  • Vor 9 Monaten

    hört man nur die ersten 35 sekunden, kriegt man das gefühl, patrick erleidet einen schlaganfall während das mikro läuft

  • Vor 9 Monaten

    "Unterirdisch peinliche Lines treffen auf Macho-Gelaber bei dem selbst Kollegah dankend abwinken würde"

    Leute, schneidet ihr euch die Schwänze ab beim texten oder was soll diese wischiwaschi pussyscheisse immernoch.

    Song ist vllt dumm. Dümmer aber klar dieses hochnotpeinliche getue. Kommt ma klar in eurer rosaroten emanzenblase

    • Vor 9 Monaten

      Word! Zumal Shirin David den Song supportet hat und ihr Booty in ihren "eigenen" Texten auch öfter mal thematisiert wird. Sie hat ja auch genug Zeit und Geld in ihn investiert, ihre Kunst und ihr Image sind ohnehin nicht gerade "körperlos" und diese kostenlose Werbung nimmt sie als offensichtlich gute Geschäftsfrau doch gerne mit.

    • Vor 9 Monaten

      Hä? Fler ist peinlich unabhängig von Sexismus. Der ist quasi seine eigene Karikatur, Parodie. Lachnummer.

    • Vor 9 Monaten

      :lol: So ein Spasst, dieser Patrick.

    • Vor 9 Monaten

      Gibt für mich weitaus schlimmere Vögel im Deutschrap-Game, aber ich lasse dir natürlich deine Meinung. ;) Aber wenn von "Macho-Gelaber" die Rede ist, ist doch klar, woher der Wind der Kritik weht.

    • Vor 9 Monaten

      was interessiert son bildergestalke.als ob das juckt. das ist doch vollkommen irrelevant für musikbewertung und jeden user über 16 jahre rapschau-brainwash

    • Vor 9 Monaten

      "Gibt für mich weitaus schlimmere Vögel im Deutschrap-Game"

      Das mag durchaus sein, klar sind die 187 Vögel oder Koleger so als Menschen schon irgendwie "schlimmer", aber Patrick ist einfach auch ein richtiger Ekelmensch, wie er einfach immer selbst seinen Vorreiter- und Pablo-Escobar-Status am representen ist, dabei ist er nur ein Loser der fleißig Amirapper bited und der in 10 Jahren mit Zlatko und Jürgen im Dschungelcamp sitzt.

    • Vor 9 Monaten

      Um sowas zu finden muss man Patrick nicht stalken, aufgrund seiner Leidenschaft für Mode ist mindestens jedes zweite Foto von ihm höchstfremdschaminduzierend. Und ein koka-gepushtes Ego ist einfach so lustig, kopiert schamlos und mehr schlecht als Recht Future und Konsorten, aber hält seinen Scheiß für den shit. Wie kann man die Musik feiern, wenn man stattdessen die US-Originale hören könnte? Schlechte Englischkenntnisse? Selbst ein hässlicher, dummer Spasst, der sich für ein Gottesgeschenk für die Frauen hält? Ich versteh es nicht.

    • Vor 9 Monaten

      Dass Fler ein Bauer ist und sein Trendsetter-Gehabe in Sachen Musik und Mode öfter mal unfreiwillig komisch, ist ja nichts Neues, aber die Berichterstattung über ihn auf dieser Seite ist trotzdem zumeist einseitig und lächerlich. Der einzige, von dem ich dazu gerne was lese, ist eigentlich Stefan Johannesberg, der Rest kann sich von Kamil432421 einen Satz heiße Ohren abholen gehen. :D

      Mit Kokain hat Fler trotz CCN übrigens meines Wissens nichts am Hut, da er aufgrund der Medikamente, die er als Jugendlicher bekommen hat, bis auf Alkohol, Testo und Gras (passiv) nichts anrührt.

    • Vor 9 Monaten

      Und ob der auf Koka ist, gibt genug Berichte aus dem Nachtleben, die das mehr oder weniger klar durchscheinen lassen (bspw. die Energie-Geschichte)

    • Vor 9 Monaten

      Würde mich zumindest sehr wundern wenn nicht. Was hat der denn als Kind bekommen?

    • Vor 9 Monaten

      Das sind jetzt ja Mutmaßungen deinerseits, weil er ein recht spezieller Typ ist, aber habe dazu nichts gehört oder gelesen. Keine Ahnung, was er neben Ritalin noch bekommen hat, aber im Podcast von MC Bogy und B-Lash haben sie ausführlich darüber gesprochen:

      https://www.youtube.com/watch?v=LLmZJ_jIAJc

    • Vor 9 Monaten

      btw allerbester (Video)-Podcast, oder auch Ottcast wie Bogy sagt. :) B-Lash richtig naiser Atze, jede Folge lohnt zu 100%.

    • Vor 9 Monaten

      Ah, hat der ne AD(H)S-Diagnose? Interessante Sache, Ritalin und Kokain wirken auf die gleiche Weise auf die Dopaminrezeptoren und ähnlich auf das Serotoninsystem. Daher werden Menschen, die wirklich ADS haben von Koks müde und ruhig, können nach dem basen schlafen gehen etc. Und Menschen, die kein ADS haben, bekommen von Ritalin (sofern hochdosiert und bestenfalls nicht retardiert) einen Kokain-light-Trip. Macht natürlich meine Theorie hinfällig, wenn er wirklich ADS hat. Aber vielleicht hat er es ja nicht und es wurde falsch diagnostiziert (was insbesondere früher sehr oft passierte).

    • Vor 9 Monaten

      Ich denke die Diagnose ist halt in erster Linie "chronisch neidischer Volltrottel mit extremem Geltungsdrang"

    • Vor 9 Monaten

      Fler ist - besonders in Bezug auf Rap - einfach ein unfassbarer whore.son. Da kann es keine zwei Meinungen zu geben. Was ihn von Kolle usw bnoch negativ abhebt, ist der Umstand, dass er permanent behauptet Trends zu setzen, was von Rap zu verstehen usw.. Da halten sich alle anderen deutlich mehr zurück. Wobei sie abseits von Rap vielleicht menschlich noch fragwürdiger sind.

  • Vor 9 Monaten

    ich finde ja runkelrüben faszinierend...

  • Vor 9 Monaten

    Richtig ekelhafter Artikel. Danach habt ihr euch bestimmt die Birkenstock-Sandalen angezogen, seid zu euren Freunden Arno und Anneliese gegangen und habt Couscous-Salat gegessen.

    Fler is king. Ihr versteht die Kunst nicht. Ihr seit hier Fehl am Platz. Geht bitte zur Seite.

    • Vor 9 Monaten

      Fler und Kunst? Hört, hört! :koks:

    • Vor 9 Monaten

      Ey Du Ficker, hab Deinen Post gerade gemeldet. Couscous-Salat fronten geht gar nicht.

    • Vor 9 Monaten

      Sry man. Bin da etwas emotional geworden, weil ich den disrespect von laut.de nicht vertrage. Der Autor ist ja wie angegeben ein Praktikant. Schade, dass er jetzt schon seine Seele verkauft hat und trotz mangelnder Erfahrung und Kenntnisse negativ berichtet.

      @Praktikant: Mach was aus deinem Leben und verkauf nicht deine Ehre nur für mediale Aufmerksamkeit.

    • Vor 9 Monaten

      @peter5000: Der gute Flizzy hat der Laut-Redaktion bereits einige Male nen Hausbesuch angedroht. Dementsprechend vorbelastet ist die Beziehung nun, sollte klar sein.

    • Vor 9 Monaten

      wobei: fler hat auch von 2010/11-2018(??) GEBESTMÜHLENARTIG gesagt, dass er farid und felix maximal brutal niedermacht, wenn er sie nur trifft. egal welche umstände und konsequenzen das haben wird. #dashatnichtsmehrmitrapzutun
      und wir wissen wie das ausging. ebenfalls hatte fler einigen beef mit böhmermann, den er auch ficken wollte und vor dessen haustür wohl fler mal stand... auch da wissen wir, was passiert ist.
      Ich denke, würde er die chance kriegen via laut promo zu machen würde er fürn inti kommen

    • Vor 9 Monaten

      Denke ich auch.
      Ich verstehe nur nicht, warum in solchen Artikeln immer so viel Meinungsmache drin sein muss. Wieso muss mir irendein Praktikant sagen, dessen Name nicht genannt wird, das Fler peinliche Lines bringt? Das soll doch jeder Leser selbst entscheiden. Ich finde sie zum Beispiel nicht peinlich, weil ich den Film verstehe. Wir sind doch keine behinderten Opfer.

      Und wenn Meinungsmache, dann doch bitte mit Namen dahinter. Aber so ist es halt mit vielen Journalisten...lieber Arsch verkaufen für klicks. Und nonames bezeichnen Leute mit Charakter dann als peinlich. Und wenn diese dann abends aufm Scheißhaus sitzen, ziehen die sich dann iwelche Fetischpornos rein und spielen an ihrer Eichel, weil dann die wirkliche Persönlichkeit etwas Freiraum bekommt, die sonst hinter gespielt korrektem Verhalten versteckt wird.

      Psychoanalyse beendet.

    • Vor 9 Monaten

      "Wir sind doch keine behinderten Opfer."

      *Hust*

  • Vor 9 Monaten

    Bester Faden seit langem. Hab gut gelacht. :D