Wieder einmal stehen die goldenen Tage bevor, in denen die Arbeit des Musikjournalisten von noch mehr Spannung und Risiko geprägt ist als die der FIFA-Ethikkommission. Immerhin: Ein gutes halbes Jahr nachdem Måns Zelmerlöw sich mit "Heroes" auf den ESC-Gipfel gesungen hatte, verabschiedete sich David …

Zurück zur News
  • Vor 3 Jahren

    Und jeder Song klingt als wäre er 2000 in eine muffige Box gesteckt worden und 2016 mit den Black Eyed Peas wiederbelebt worden. Gruselig ....

  • Vor 3 Jahren

    Stimme Mysterious zu. Irgendwie Schrott. Ich sagte es ja bereits: Schickt die Apokalyptischen Reiter hin, die rasieren da den ESC. xD

  • Vor 3 Jahren

    ganz schade, das die MI hier ein kleines nettes Mädchen schon fast vergewaltigt. Und wenn all ihr treiben von ihr aus geht - auch nicht besser - da sollten die sonoren Herren von Fanta 4 mal lieber etwas besser auf ihren Zögling aufpassen! Eine traurige Schande in jedem Fall. Schämt euch...

  • Vor 3 Jahren

    Dieses lied vom Frans hat man ja zumindest schon mal gehört und ist hörbar aber was hat der bitte fur eine schlimme fresse ? Echt richtig übel . Schaut irgendwie drein als müsste er jeden Moment kacken ahahah :D

  • Vor 3 Jahren

    Ich glaube, einige Überraschungen werden sich von den bisherigen Favoriten (vor den beiden Semis) noch abheben. Zuerst wird Hovi Star (Israel) immer beliebter, auch in den Wetten. Auch der Song "What's the Pressure" von Laura (Belgien) wird für mich immer mehr zum Ohrwurm. Und zu meiner großen Überraschung "Alter Ego" von Minus One (Zypern)... ich komme von dem Song nicht mehr los! Es ist ja ein "Spaßprojekt", das normalerweise nur als Coverband auftritt. Erinnert an Lordi, oder?

    Euer @chippyonline (Folgt mir doch auf Twitter!)

    Meine Top 12 Songs seit Lenas Sieg 2010 mit Videos dazu seht Ihr HIER:
    http://www.chippy-online.info/tv-highlight…