Die Sängerin veröffentlicht eine gut gelaunte feministische Hymne.

London (bal) - Nach "Don't Start Now" veröffentlicht Dua Lipa mit "Future Nostalgia" nun den zweiten Song ihres gleichnamigen neuen Albums. Selbstbewusst singt sie "No matter what you do, I'm gonna get it without ya / I know you ain't used to a female alpha".

Laut Dua Lipa selbst ist der Song "eine Kleinigkeit um euch übers neue Jahr hinwegzuhelfen. Ich habe ihn an einem Nachmittag mit Jeff Bhasker in L.A. geschrieben. Es ist alles spielerisch und spaßig, wir wollten uns nicht zu ernst nehmen, aber wir haben den Song so geliebt, dass wir ihn mit euch teilen wollten."

Ein Veröffentlichungsdatum für "Future Nostalgia" gibt es noch nicht, dafür hat Dua Lipa bereits eine Europatournee für das nächste Jahr angekündigt.

Fotos

Dua Lipa

Dua Lipa,  | © Universal (Fotograf: ) Dua Lipa,  | © Universal (Fotograf: ) Dua Lipa,  | © Universal (Fotograf: ) Dua Lipa,  | © Universal (Fotograf: ) Dua Lipa,  | © Universal (Fotograf: ) Dua Lipa,  | © Universal (Fotograf: )

Weiterlesen

laut.de-Porträt Dua Lipa

"Hätte ich nicht ausgehen und Leute kennen lernen müssen, wäre ich sehr wahrscheinlich nicht so geworden, wie ich heute bin" - als sehr selbstbewusst …

1 Kommentar