Check your Headlines: Fler disst Sido, der geht unter die Tätowierer, Kollegah besucht New York - und Abroo serviert die Brause.

Konstanz (dani) - "Wenn der Beat nicht mehr läuft" - und nicht nur dann - verleitet einen der lokale und internationale Hip Hop-Kosmos nicht nur zum Kopfnicken, sondern immer wieder auch zum -schütteln.

Freund Fler beispielsweise hat uns schon ein kleines bisschen enttäuscht, indem er nach der Kritik zu "Flersguterjunge" diesmal nicht in der Redaktion angerufen und uns mit Alltime-Favorite-Granaten des Kalibers "Du arrogante Lesbenfotze wirst ja immer gleich beleidigend!" beglückt hat. Nun, offenbar hat er besseres zu tun - nämlich wieder mal seinem Ex-Freund Sido ans Bein zu pissen, der die Entwicklung "Erst Ghetto, Dann Promi" zweifellos erfolgreicher durchlaufen hat. Hört, hört:

Ich diss nicht zurück, ätsch!

Nun, sehen wir mal drüber hinweg, dass sich Fler einst im Duell mit Kollegah wesentlich amüsanter verkaufte. Aber: "Du disst mich, doch ich diss' dich nicht zurück"? In etwa so nicht, wie Alice Schwarzer sich von Bushido zu einer öffentlichen Auseinandersetzung provozieren ließ, was?

Sido jedenfalls hatte sich (fast) im Griff und quittierte die Anfeindung mit müdem Gelächter, was Fler wiederum zu der Reaktion hinreißen ließ: "Sido will ein Rapper sein und schreibt mir wie ein Schwuler bei twitter!" Kundgetan via ... twitter. Ohne Worte. Die Schlacht ums Sandschäufelchen ist eröffnet.

Gut, dass bald wieder meine Lieblings-Erzieher-Hools Hammer & Zirkel auf der Matte stehen werden, um im Deutschrap-Kindergarten für Ordnung zu sorgen. Neues Album "Wir Sind Freunde Und Darum Machen Wir Musik" erscheint am 13. August. Ick freu' mir.

Die "olle Crackbraut" zahlt die Zeche

Wobei ... ob sich Sido wirklich auf eine Wadenbeißerei mit seinem verflossenen Aggro-Kumpan einlassen wird, wissen die Götter. In seiner Welt steht offensichtlich anderes an. Zum Beispiel, sich vor Gericht für sein loses Mundwerk zu verantworten. Glück gehabt, allerdings: "Olle Crackbraut" stellt in den Augen der zuständigen Richterin beim Landgericht Köln keine Persönlichkeitsverletzung, sondern lediglich "substanzlose Blödelei" dar. Eine verzweifelt nach Medienaufmerksamkeit heischende Person, die Sido trotzdem nicht mehr so zu titulieren versprach, bleibt auf den Kosten des von ihr angestrengten Prozesses sitzen. Das Leben ist manchmal fair.

Sidos Tattoo-Shop eröffnet am Samstag

Nachdem seit vergangenem Winter das Gerücht geht, Sido plane ein eigenes Tattoo-Studio, hat dieser Hirnfurz zudem inzwischen greifbare Gestalt angenommen: Am Samstag feiert sein Shop "Ich & Meine Katze" (besser nicht zu verwechseln mit Meine Katze & Ich) in der Ruppiner Straße in Berlin Eröffnung. Kollege Alexander Engelen wird der Feierlichkeit beiwohnen und berichten. Wir sagens jetzt schon: Wenn er nicht mindestens mit einem Tupacatoo & The Notorious B.I.R.D.-Tattoo zurückkommt, sind wir schwer enttäuscht:

Abroo? Machste mir 'ne Brause?

Hammer & Zirkel übrigens suchen inzwischen ihren Superfan: Dem Sieger winkt eine pädagogisch wertvolle Privatvorstellung, "live im Wohnzimmer, Garten oder auch Klassenraum des Superfans". Besonders reizvoll, da für das leibliche Wohl gesorgt sein wird: "Rap-Kollege Abroo von den Antihelden hat sich bereit erklärt, dem Gewinner während des Konzerts eisgekühlte Brause zu servieren." Ein Prosit!

First we take Liechtenstein ...

Snoop Dogg versuchte unterdessen allen Ernstes, für einen Videodreh das komplette Fürstentum Liechtenstein anzumieten. Der mit der Aufgabe betraute Makler lachte den Doggfather nicht etwa herzlich aus, sondern kommentierte: "Generell wäre das sogar machbar gewesen, aber das Management von Snoop hat uns einfach nicht genug Zeit gegeben."

... then Kollegah takes New York

Und wo hier schon vom Entertainer Kollegah die Rede war, wollen wir Euch natürlich auch den ersten Teil dessen Urlaubs-Videoberichterstattung aus der Hip Hop-Heimatstadt New York nicht vorenthalten. Wem nicht schon bei seinen Texten klar wird, dass er das mit dem Zuhälter-Rap nicht ganz so ernst meint, dem dürften dies spätestens seine charmant-überheblichen und strombergartigen Auftritte vor der Kamera vor Augen führen - vor allem, wenn sie so abwechslungs- und lehrreich zwischen Muckibude und Kulturstätte stattfinden:

Icke, Yo Mama Fromm, und er, Maximum Brandl, sammeln und kredenzen wöchentlich Diverses aus dem Kopfnicker-Universum. Anträge, Blumen oder Punchlines an dani@laut.de oder max@laut.de.

Fotos

Kool Savas, Sido und Co

Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Rainer Keuenhof) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Kool Savas, Sido und Co,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Kool Savas, Sido und Co,  | © Selfmade (Fotograf: Laion) Kool Savas, Sido und Co,  | © Selfmade (Fotograf: Laion) Kool Savas, Sido und Co,  | © Selfmade (Fotograf: Laion) Kool Savas, Sido und Co,  | © Selfmade (Fotograf: Laion) Kool Savas, Sido und Co,  | © Selfmade (Fotograf: Laion)

15 Kommentare