"Es gab eine Zeit, eine Zeit voller Zärtlichkeit, da wurde Knuddeln und Knutschen und Lieben immer groß geschrieben."

Man möchte glatt in Nostalgie verfallen. Als Guildo Horn täglich "Piep, piep, piep, ich hab' dich lieb" in ein Poesiealbum schrieb, war die Welt noch in Ordnung. Es gab Nussecken …

Zurück zur News
  • Vor 8 Jahren

    Game sammelt laut hiphopdx übrigends gerade Unterschriften für ein G Unit-Reunion :) http://gunitreunion.com/

  • Vor 8 Jahren

    @oomphie (« hey Django, heute mal nicht unchanged? »):

    lol ... ist wohl ein Grund, warum Oomph! nur in Deutsch singen.

  • Vor 8 Jahren

    Fler ist auch nichts heilig.. Ganz dreist das Album-Cover
    Von biggie geklaut, und dann auch noch in der Bravo
    Wtf... Lol er hat das Album "angedroht", sehr treffend!

  • Vor 8 Jahren

    -Fler der alte DSDS-Gangsta...
    -G-Unit Reunion? Wen interessiert's wenn sich ein mittelmäßig talentierter und zwei talentfreie rapper wiedervereinigen?
    -vom Funk Volume 2013 Track hätte ich mehr erwartet, besonders von Hopsin...mal sehen, was da noch kommt.
    - Bei Snoop wundert's mich dass da erst jetzt ein Aufschrei der Rastafari kommt. Wobei "sie fordern Ausgleichszahlungen" jetzt auch nicht so klingt, als läge ihnen nur die Kultur am Herzen :)

  • Vor 8 Jahren

    mein gott, wie kann mann den nur so über fler abheulen? das cover ist eine homage an ein großes album. fler ist derzeit "on point", obs euch backpackern und gorleben-hippies passt, ist doch völlig egal.

  • Vor 8 Jahren

    laut scheißt sich ein vor fler, deswegen die ganze stichelei
    ich glaube da ist mal wieder ein anruf fällig
    #fler nr.1

  • Vor 8 Jahren

    Da ist dann mal so ein Punkt, wo ich euch kaum nachvollziehen kann. Das ist ja bei Fler mittlerweile nicht mehr nur bloss musikalische Anbiederung an das BRAVO-Publikum, er spielt sogar in einer dieser daemlichen Fotostories mit. Ist das bei euch dann nur extreme Loyalitaet oder findet ihr es ernsthaft geil, dass er ekelhafte Stuecke fuer seine Alte macht und nur noch ueber Gucci, Prada und Louis Vuitton rappt? Nicht, dass ich da jetzt z.B. Sodhahn kritisieren will, aber ist das nicht stumpfe Sommermusik fuer stumpfe Beachclubleute?

  • Vor 8 Jahren

    @Baudelaire (« Ist das bei euch dann nur extreme Loyalitaet oder findet ihr es ernsthaft geil, dass er ekelhafte Stuecke fuer seine Alte macht und nur noch ueber Gucci, Prada und Louis Vuitton rappt? »):

    ach, ich finde diese bravo anbiederung auch zum kotzen. das es auch anders geht, kann man doch z.b. bei hafti sehen. hab die letzten alben von fler auch gar nicht richtig intensiv gehört, weils für mich einfach ein overkill an output ist, aber so ein album wie "im bus ganz hinten" ist schon dick, da brauchen die vegetarier hier mal nich so aufjaulen. stimmtechnisch is fler absolut vorne dabei.

  • Vor 8 Jahren

    @Baudelaire (« Da ist dann mal so ein Punkt, wo ich euch kaum nachvollziehen kann. Das ist ja bei Fler mittlerweile nicht mehr nur bloss musikalische Anbiederung an das BRAVO-Publikum, er spielt sogar in einer dieser daemlichen Fotostories mit. Ist das bei euch dann nur extreme Loyalitaet oder findet ihr es ernsthaft geil, dass er ekelhafte Stuecke fuer seine Alte macht und nur noch ueber Gucci, Prada und Louis Vuitton rappt? Nicht, dass ich da jetzt z.B. Sodhahn kritisieren will, aber ist das nicht stumpfe Sommermusik fuer stumpfe Beachclubleute? »):

    die sichere gewissheit, dass fler musikalisch ganz großes zu leisten vermag. das hat er immer wieder gezeigt und daher ist er zurecht in der topliga
    nebenschauplätze wie bravosachen oder kleidungsmarken etc interessieren mich nicht. ich bin nur an der musik interessiert. von mir aus kann er auch mit hansi hinterseer chillen solange die mukke stimmt
    seine aktuelle schiene seh ich ja auch kritisch aber ich gebe die hoffnung da so schnell nicht auf, dass bald wieder bomben kommen

  • Vor 8 Jahren

    Wenn ein Haftbefehl ein Cover von Biggie nimmt um sein eigenes Album zu schmücken... okay, finde ich verständlich und nachvollziehbar. Aber ein Fler, der raptechnisch MEILENWEIT von einem Biggie entfernt ist, wirkt das mehr als befremdlich. Zumal schon bei SBMII das Lil Wayne Cover nach gemacht wurde. Und warum Sodi und Garret ihn in der Topliga sehen, ist mir unverständlich. Zugegeben er hat ein glückliches Händchen wenn es um das Beat picken geht und auch eine markante Stimme aber danach kommt nix mehr. Und was er in letzter Zeit in Interviews im Bezug zu Amerika gesagt hat und sein letztes grottiges Album lassen mich sehr an seiner geistigen Gesundheit zweifeln. Witzig ist auch die Tatsache, dass der Promotext zum neuen Album irgendwas von wegen ekliger Popwelt labert und gleichzeitg biedert sich Mr. Fler in der neuen Bravo mit selbiger an.
    Bin immer bereit mich von meinem Haterade ggü. Künstler zu trennen (bestes Beispiel: Haftbefehl) aber Fler ist so ein Unsympath, der nicht rappen kann und eine widersprüchliche, größenwahnnsinnige Lebenseinstellung ohne jegliche Selbstironie besitzt, da ich mich gar nicht mit ihm anfreunden mag!

  • Vor 8 Jahren

    @DeineMudda (« Wenn ein Haftbefehl ein Cover von Biggie nimmt um sein eigenes Album zu schmücken... okay, finde ich verständlich und nachvollziehbar. Aber ein Fler, der raptechnisch MEILENWEIT von einem Biggie entfernt ist, wirkt das mehr als befremdlich. Zumal schon bei SBMII das Lil Wayne Cover nach gemacht wurde. Und warum Sodi und Garret ihn in der Topliga sehen, ist mir unverständlich. Zugegeben er hat ein glückliches Händchen wenn es um das Beat picken geht und auch eine markante Stimme aber danach kommt nix mehr. Und was er in letzter Zeit in Interviews im Bezug zu Amerika gesagt hat und das sein letztes grottiges Album lassen mich sehr an seiner geistigen Gesundheit zweifeln. Witzig ist auch die Tatsache, dass der Promotext zum neuen Album irgendwas von wegen ekliger Popwelt labert und gleichzeitg biedert sich Mr. Fler in der neuen Bravo mit selbiger an.
    Bin immer bereit mich von meinem Haterade ggü. Künstler zu trennen (bestes Beispiel: Haftbefehl) aber Fler ist so ein Unsympath, der nicht rappen kann und eine widersprüchliche, größenwahnnsinnige Lebenseinstellung ohne jegliche Selbstironie besitzt, da ich mich gar nicht mit ihm anfreunden mag! »):

    So siehts nämlich aus! Wie kann man Fler als künstlerisch relevant/herausragend bezeichnen?! Der Clown ist Imagerapper durch und durch, ohne irgendein hervorstechendes Merkmal.

  • Vor 8 Jahren

    @DeineMudda (« Zugegeben er hat ein glückliches Händchen wenn es um das Beat picken geht und auch eine markante Stimme aber danach kommt nix mehr. »):

    für mich sind das aber schon die topargumente. vonwegen keine hervorstechende merkmale...

  • Vor 8 Jahren

    Das Cover ist doch genau wie bei HBA bestimmt wieder nur eine Spielerei, und das richtige Cover kommt erst noch. Und Fler kann seit Jahren nix mehr, hat einen merkwürdigen Flow, komische Hooks und das was er in Interviews von sich gibt, davon wollen wir gar nicht erst anfangen. Ich hab bei ihm einfach das Gefühl,dass der Patrick mit 30 Jahren immernoch nicht seinen Stil gefunden hat, dauernd Rapstil, Image sowie Maskulin-Member aus unerfindbaren Gründen wechselt. Vor allem hat ein Fler nicht mehr Kohle als andere Leute im Rapgeschäft, woher denn auch, und dann fährt er diese Ami-Schiene bis zum Erbrechen, macht mit seinem Eierkopf auf Designer und Trendsetter ist aber nur ein armes Würstchen das gerne ein schwarzer Ami sein will. Den kann man doch nicht mehr ernst nehmen; ein Sido wird hier dauernd fertig gemacht, dabei fährt er diese Semi-Popschiene schon seit fast 5 Jahren, während Fler nix auf die Reihe kriegt, aus seinem Twitter der pure Neid sprudelt und man nix für voll nehmen kann, was der Typ von sich gibt. Entweder er wechselt öfters mal seinen Ghostwriter, was auch den krassen Cut von Aggro Zeiten zu seinen Solo-Zeiten erklären würde, oder er steckt seit Jahren in einer Identitätskrise. Das er nicht der Hellste ist wissen wir alle, muss er ja auch nicht, aber er ist für mich zu sehr auf so einigen Filmen hängen geblieben, die den Typen einfach unausstehlich machen, da kann er noch so fleißig sein. FIEL ist für mich eins der besseren Deutschrapalben und ich hör Fler seit ich 12 bin, doch die letzten vier Jahre mit ihm waren einfach nur ganz große Scheiße.

  • Vor 8 Jahren

    @Sodhahn (« @DeineMudda (« Zugegeben er hat ein glückliches Händchen wenn es um das Beat picken geht und auch eine markante Stimme aber danach kommt nix mehr. »):

    für mich sind das aber schon die topargumente. vonwegen keine hervorstechende merkmale... »):

    Im ernst jetzt? Bist du aber einfach zufrieden zu stellen. Ich meine, ich verlange keine überragende Raptechnik aber bei Fler ist ja nicht nur die fehlende Technik, er rapt aber zu dem noch absolut belangloses und nicht mal sehr stilsicher.
    Als stiller Mitleser seh ich ja was du und garret so feiert und ist definitiv nicht alles meins aber hey... Musik ist Geschmackssache aber bei Fler ist mir das wirklich ein Rätsel was ihr an seinem Rap/Image findet. Fler ist in meiner Welt noch unter Money Boy, denn der hat wenigstens noch das Fünkchen Selbstironie in seinen Texten was ich bei Fler sehr vermisse. Noch so ein Kritikpunkt: Kein Rapper nimmt sich so bierernst wie Fler!

  • Vor 8 Jahren

    @puni. (« Das Cover ist doch genau wie bei HBA bestimmt wieder nur eine Spielerei, und das richtige Cover kommt erst noch. Und Fler kann seit Jahren nix mehr, hat einen merkwürdigen Flow, komische Hooks und das was er in Interviews von sich gibt, davon wollen wir gar nicht erst anfangen. Ich hab bei ihm einfach das Gefühl,dass der Patrick mit 30 Jahren immernoch nicht seinen Stil gefunden hat, dauernd Rapstil, Image sowie Maskulin-Member aus unerfindbaren Gründen wechselt. Vor allem hat ein Fler nicht mehr Kohle als andere Leute im Rapgeschäft, woher denn auch, und dann fährt er diese Ami-Schiene bis zum Erbrechen, macht mit seinem Eierkopf auf Designer und Trendsetter ist aber nur ein armes Würstchen das gerne ein schwarzer Ami sein will. Den kann man doch nicht mehr ernst nehmen; ein Sido wird hier dauernd fertig gemacht, dabei fährt er diese Semi-Popschiene schon seit fast 5 Jahren, während Fler nix auf die Reihe kriegt, aus seinem Twitter der pure Neid sprudelt und man nix für voll nehmen kann, was der Typ von sich gibt. Entweder er wechselt öfters mal seinen Ghostwriter, was auch den krassen Cut von Aggro Zeiten zu seinen Solo-Zeiten erklären würde, oder er steckt seit Jahren in einer Identitätskrise. Das er nicht der Hellste ist wissen wir alle, muss er ja auch nicht, aber er ist für mich zu sehr auf so einigen Filmen hängen geblieben, die den Typen einfach unausstehlich machen, da kann er noch so fleißig sein. FIEL ist für mich eins der besseren Deutschrapalben und ich hör Fler seit ich 12 bin, doch die letzten vier Jahre mit ihm waren einfach nur ganz große Scheiße. »):

    die letzten 4 jahre?
    grade seine zeit bei egj mit ccn2, bmw und den ganzen features war eine klare steigerung zu ndw-zeiten und absolut hörenswert. im jahr 2008 war ja sbm der absolute hit. auch "im bus ganz hinten" ist ein richtiger kracher, da der mix aus guten beats, der einprägsamen stimme und der gehörigen portion unterhaltung stimmt. sbm2 fand ich da schon eher enttäuschender, dieses raue, fetzige das den vorgänger durchgehend auszeichnete war hier nicht mehr so viel zu hören
    sein momentaner output sagt mir oftmals auch nicht zu, jedoch steht jetzt ein neues album an und es jetzt bloß wegen des covers zu verurteilen ist ja eher lautuserart

  • Vor 8 Jahren

    Ich hab gar nichts gegen das Cover gesagt, finde es auch gar nicht soo schlimm, das Premium-Cover sogar ganz witzig eigentlich. Und genau da, wo du seine starke Zeit siehst, sehe ich seinen Rückgang. Seit NDW hat er sich kontinuierlich zu Fremd im eigenen Land gesteigert, hatte auf allen Alben und Mixtapes ein paar gute Hits, ehe dann das absolute Feuerwerk an guten Tracks abgegeben wurde. Mein Jahr, Fler vs Frank White, Chefsache, Alles was ich brauch, Clubbanger, Wie wir sind, Therapie, Ich kann dich sehen, Alles meins gehören immernoch zu den besten Fler Tracks. Hier stand Fler wirklich am Zenit seines Schaffens, mir fallen nach 2004 nur ganz ganz wenige Aggro-Releases an, die so viele gute Tracks drauf hatte. Alles was danach kam; angefangen mit dem sehr herzlosen "FLER" über die für mich schwachen Südberlin Maskulin Alben, die Zusammenarbeit mit Bushido fand ich extrem schlecht, ebenso wie Flersguterjunge. Ab dem Zeitpunkt hat Fler eine überhaupt nicht nachvollziehbare Entwicklung durchgemacht, fing mit diesem komisch abgehackten Ami-Stil (den hat Kay One in einem BMW-Video auch mal sehr amüsant verarscht)an und wurde für mich einfach unhörbar.
    Und menschlich gesehen, da muss man nix mehr zu sagen, aber darauf kommt es bei der Musik ja auch nicht an.

  • Vor 8 Jahren

    @DeineMudda (« @Sodhahn (« @DeineMudda (« Zugegeben er hat ein glückliches Händchen wenn es um das Beat picken geht und auch eine markante Stimme aber danach kommt nix mehr. »):

    für mich sind das aber schon die topargumente. vonwegen keine hervorstechende merkmale... »):

    Im ernst jetzt? Bist du aber einfach zufrieden zu stellen. Ich meine, ich verlange keine überragende Raptechnik aber bei Fler ist ja nicht nur die fehlende Technik, er rapt aber zu dem noch absolut belangloses und nicht mal sehr stilsicher. »):

    ach komm schon, diese diskussion hatten wir doch schon anverschiedensten stellen. muss man nicht schon wieder aufwärmen. freu dich einfach auf das ablum ;)

  • Vor 8 Jahren

    @Sodhahn (« @DeineMudda (« @Sodhahn (« @DeineMudda (« Zugegeben er hat ein glückliches Händchen wenn es um das Beat picken geht und auch eine markante Stimme aber danach kommt nix mehr. »):

    für mich sind das aber schon die topargumente. vonwegen keine hervorstechende merkmale... »):

    Im ernst jetzt? Bist du aber einfach zufrieden zu stellen. Ich meine, ich verlange keine überragende Raptechnik aber bei Fler ist ja nicht nur die fehlende Technik, er rapt aber zu dem noch absolut belangloses und nicht mal sehr stilsicher. »):

    ach komm schon, diese diskussion hatten wir doch schon anverschiedensten stellen. muss man nicht schon wieder aufwärmen. freu dich einfach auf das ablum ;) »):

    Ist ein gutes Argument, deswegen lassen wir die Diskussion einfach mal im Sande verlaufen. Freu mich allerdings mehr auf JBG 2. Heute mit DVD vorbestellt. Stichwort: Fahrtkartenkontrolleur :D

  • Vor 8 Jahren

    ich nicht. meine abneigung gegen kollegah ist so groß wie meine begeisterung für farid. aber ich wudere mich eh, warum es bei der ltd edition das t-hemd nur in "L" gibt. Stiernackenkommando und so... naja muss wohl für die kolle-fans sein.
    das flexis ding mit kiz is aber echt super. hab ich letztens nen paar mal auf repeat gehört. mal schauen was flexis solo kann.
    achja, eine "vist" is maskuliner als ein fler...