Tittenwoche auf laut.de? Bedankt euch bei meinen Herren Kollegen! Nachdem Micaela Schuh, Schäfer-Style, seine Kolume am Montag barbusig aufmachte und sich Metallbirne Edwin E. Edele gestern davon prompt zum Nachlegen provozieren ließ, bleibt mir kaum etwas anders übrig: Ich muss ein Thema anschneiden, …

Zurück zur News
  • Vor 8 Jahren

    Crak und No Remorze sind mal sehr edel! Der Bitch sollte mal einer sagen das sie gegen Ewa nix reissen wird. Bizarre ist kein Teil mehr von D12 und UnlikeU werde ich mal checken. Hirntot bashing dagegen überflüssig wie ein Kropf.

  • Vor 8 Jahren

    YAY! LADY BITCH RAY !!

    Wie kann man die nur scheiße finden?

    @lautpsycho
    Lady Bitch Ray mit Schwesta Ewa vergleichen? Geht's dir gut? LBR hat ungefähr fünfmal den IQ von SE, LBR kackt intelligenter als SE rappt. Und im Gegensatz zu SE ist LBR nicht auf Rap angewiesen.

    Und für dich Ungeziefer bitte immer noch Dr. Bitch.

  • Vor 8 Jahren

    Finde den Bitch Ray-Track ordentlich geflowt + gute Rhymes, Inhalt wie immer. Schwester Ewa mit ihrem ab-ge-hack-ten Cora E.-Billigflow kann da nicht wirklich gegen anstinken.
    Das Elektro-Projekt von Melbeatz ist ganz großer Mist, warum tut die sowas? :(
    Und warum gibt Premo seine Beats jetzt an irgendwelche unbekannten Deutschrapper? Beat und Cuts geil wie immer, aber der Typ rappt doch original wie Der Wolf...wtf?

    edit: danke für den Max Herre-Tipp, lauti! Nachdem ich den Gitarrenschrammelbeat und die blöde Hook von dem Typen gehört habe, wollte ich erst wegschalten, aber Max hats echt noch drauf, geht dann gut ins Ohr.

  • Vor 8 Jahren

    niemand wartet auf max herre und niemand hat noch wirklich bock auf die töpfe mit ihren raportagen. das war am anfang noch lustig, aber mittlerweile nur noch abgelutscht

  • Vor 8 Jahren

    Bezweifle, dass Ewa als (ehem.) Prostituierte von der Musik abhaengig ist. Ewa hat buzz, LBR ist buzzkill.

  • Vor 8 Jahren

    @todi: wie kommst du drauf das die bitch zwingend intelligenter ist? nur wegen einem stück papier? glaubt du im ernst das die bitch dickes geldverdient, wo doch jeder weiss das sie psychisch arg angeknackst ist?

  • Vor 8 Jahren

    Durstlöscher klingt leider Gottes nicht viel anders als die Club-Tracks von Nicki Minaj :/

  • Vor 8 Jahren

    @Sodhahn (« @todi: wie kommst du drauf das die bitch zwingend intelligenter ist? nur wegen einem stück papier? glaubt du im ernst das die bitch dickes geldverdient, wo doch jeder weiss das sie psychisch arg angeknackst ist? »):

    1. Seltsames Zeug faselst du. Und du fängst jetzt auch schon mit diesem Namensverniedlichungsdünnschiss an. Du klingst ohne Scheiß original wie der lautuser.

    2. Stück Papier? Hm... ca. 120 Seiten Forschung über ein bisher unveröffentlichtes Thema. Ich gebe zu, Kleidungssemiotik ist nicht gerade überlaufen, aber das kriegen nicht alle Lauchs oder Lauchösen einfach so hin.

    3. Dickes Geld verdienen? Wahrscheinlich nicht. Aber akademischer Abschluss + Promotion sind gute Voraussetzungen für ein geregeltes Gehalt. Über 85% aller Akademiker werden eingestellt.

    4. Psychisch angeknackst? Ich kenne Leute, die psychisch angeknackst sind; ihrem Erfolg hat das nicht geschadet.

    Seltsam du geworden bist. Warst du etwa mit Craze + Lautuser im Ikea-Kinderland?

  • Vor 8 Jahren

    @todi: reiss dich mal zusammen, gurken-gustav. dünnhäutig zu sein wie ein junges wiesel ist keine gute voraussetzung für eine konversation...aber eigentlich habe ich auf deine studenten-propaganda show eh wenig böcke. wenn du meinst das studenten helden sind nur weil sie studiert haben, dann ist dir eh nicht mehr zu helfen. die bitch ist übrigens nicht nur angeknackst, sondern war monatelang im sanatorium. macht sich immer gut im lebenslauf sowas. ebenso wie grundlose u-haft übrigens. aber man kann ja immernoch behaupten man hat sich um den kranken onkel in der villa germania gekümmert, gell schwarte...

  • Vor 8 Jahren

    :lol:
    Komm jetzt mal Chat, YugoBetrugo!

  • Vor 8 Jahren

    Das klingt schon eher nach Sodhahn.
    Studentenpropaganda kannst du dir bei deinem örtlichen Asta-Bund holen, ich hab damit nichts zu tun. Studenten sind keine Helden, aber Nicht-Studenten auch nicht.

    Den letzten Teil habe ich nicht verstanden, da warst du wohl zu tief in deinem eigenen Hintern.

    Gurken-Gustav? Wirklich?

  • Vor 8 Jahren

    @todesposter: ja, is gut jetzt. den ersten part seh ich doch genauso. dann haben wir eben aneinander vorbei argumentiert. villa germania gibts immer auf rtl2. echter geheimtip. ähnlich wie spaceghostpurrp und den em track von buddy oguen. holla at me...
    @craze: da war ich eben die ganze zeit...

  • Vor 8 Jahren

    hanseatische laut-mindermeinung:
    lady bitch ray ist in ihrer konsequenz des trennens und aufziehens einer anti-salafi-macho kunstfigur aus dem votzensekretariat größer als fakes wie m. manson .....auch sinnvoller.
    ....props für mutige, lebensgefähriche satire.
    die frau hat doch 10 mal härtere eier als bubu und konsorten.....so kann man das auch sehen.....aber bei
    'lulu'
    hat mir ja auch schon niemand geglaubt.....seufz

  • Vor 8 Jahren

    @Sodhahn («
    gurken-gustav. dünnhäutig zu sein wie ein junges wiesel ist keine gute voraussetzung für eine konversation..... »):

    :D :kiss:

  • Vor 8 Jahren

    Sodhahn: Fordere hier die ganze Zeit schon eine Rezension zur Purrp-Zusammenstellung. Finde es nur schade, dass durch das remastering die abgefuckte lo-fi-Kulisse und damit auch die Atmosphaere etwas verlorengeht.

  • Vor 8 Jahren

    Was ist diese Purrp-Zusammenstellung?

  • Vor 8 Jahren

    An die Stuttgarter unter euch, den großartigen Blumio kann man am Samstag auf dem Sonnendeck Festival im Nachbarort Schwaikheim bewundern, ist sogar kostenlos^^

  • Vor 8 Jahren

    Lay Bitch Ray ist ne agbefuckte pseudointellektuelle die transgenderprovokation von vorgestern seviert um aufzufallen. Das sie nicht rappen kann macht das ganze auch nicht besser (obwohl man merkt dass sie an sich gearbeitet hat). Ich glaube sie hat einfach einen massiven Geltungsdrang hinter dem ne kaputte Psyche und gaaanz viel Dilletantismus steckt. Ewa`s Flow geht eigentlich klar auch wenn es nicht meinen Geschmack trifft.