Seite 1 von 23

Berechtigt!

Silla jedenfalls scheint sich mit einem sechsten Platz für das Coverartwork zu "Übertalentiert" angemessen bedient zu fühlen:

Schön, dass da zur Abwechslung noch einer über sich selbst lachen kann. Erinnere mich, dass Silla auch schon an anderer Stelle ausbreitete, wie das zweifelsohne grottige Artwork zustande kam - ein Buch, das sich als um Welten unterhaltsamer entpuppte, als ich es je zu hoffen gewagt hätte.

Ungnädig gibt sich nur wieder der Miesepeter Brandl: "Sorry, aber kann Silla bei seinem derzeitigen KFA nicht ernstnehmen", ätzt unser Crew-eigener Fitness-Polizist ums Eck. "Das hat mit Rap NICHTS zu tun."

Seite 1 von 23

Weiterlesen

1 Kommentar mit einer Antwort