"Das ist eine riesige Zukunftstechnologie. Wir können und sollten uns davon nicht abkoppeln." So äußerte sich unser Verteidigungsminister unlängst laut der Süddeutsche Zeitung über den Einsatz von Drohnen. Bei der Deutschen Bahn, einem allzeit futuristisch ausgerichteten Unternehmen, haben sie …

Zurück zur News
  • Vor 6 Jahren

    Morphi
    Man schon, toti nicht - denn der ist sogar für seine Verhältnisse arm.
    Propi
    Aight. :) Außerdem eh völlig latte, chill Dich.

  • Vor 6 Jahren

    Morphi
    Man schon, toti nicht - denn der ist sogar für seine Verhältnisse arm.
    Propi
    Aight. :) Außerdem eh völlig latte, chill Dich.

  • Vor 6 Jahren

    @lauti:

    Oh, ich bin gechillt, glaub mir...
    Nur meine Handfläche tut ein bisschen weh...

  • Vor 6 Jahren

    @Meister Proper (« @lauti:

    Oh, ich bin gechillt, glaub mir...
    Nur meine Handfläche tut ein bisschen weh... »):

    Sollst doch deine Biatch nicht so prügeln.

    @lautuser
    Es ist schlicht ein Armutszeugnis von dir.
    Wenn du etwas nicht weißt und jemand kommt vorbei und erklärt es dir - dann fängst du das haten an?
    Sag mal, wie unglaublich unreif bist du denn?

  • Vor 6 Jahren

    toti
    Jetzt stell Dich mal nicht so an. Als ob irgendjemand hier einen toti braucht um den Unterschied zwischen der Region und Herrn Hartz erklärt zu bekommen, such Dir mal nen Leben und hör auf im Internet ungefragt den Erklärbär zu geben.
    Das Hartzer-Ding ist ein uralter Running-Gag hier und war einzig für Sodi gedacht..

  • Vor 6 Jahren

    toti
    Jetzt stell Dich mal nicht so an. Als ob irgendjemand hier einen toti braucht um den Unterschied zwischen der Region und Herrn Hartz erklärt zu bekommen, such Dir mal nen Leben und hör auf im Internet ungefragt den Erklärbär zu geben.
    Das Hartzer-Ding ist ein uralter Running-Gag hier und war einzig für Sodi gedacht..

  • Vor 6 Jahren

    @lautuser
    Ich weiß, du bist für Fakten nicht zugänglich, aber ich bin ein Stück weit Idealist.

    erst schreibst du:
    "mit flachen Witzchen, jööö, Hartzer-Niveau."

    dann, 7 Minuten später, schreibst du:
    "öh.. schreibt sich das Harzer? Habe mit der Thematik nie was am Hut gehabt [...]"

    Ohne Erklärbären wie mich hättest du nicht einmal selbstständig kacken gelernt.

  • Vor 6 Jahren

    Das tut mir jetzt leid, dass ich Zwietracht gesäht habe. Der Thread ist nur wieder mal sehr unterhaltsam, da konnte ich mich mit dem Wortwitz nicht zurückhalten.
    |
    BTOffTopic: Ich bin dafür alles, was potenziell schädlich sein könnte, verschreibungspflichtig zu machen.

  • Vor 6 Jahren

    @Vallepupalle («
    BTOffTopic: Ich bin dafür alles, was potenziell schädlich sein könnte, verschreibungspflichtig zu machen. »):

    Dann brauch ich ein Rezept für Türrahmen und Feuerlöscher, so oft wie ich mich schon an den Scheißern gestoßen hab.

  • Vor 6 Jahren

    Jeder Doubletime bekommt 150 Beiträge, davon 70 alleine durch Lauti-Diskussionen. Was soll das Lauti? Ich dachte du wärst mittlerweile straight?

  • Vor 6 Jahren

    @sodi

    Bin vor ein paar Monaten umgezogen.

  • Vor 6 Jahren

    ich weiss nich. opferfest 2 is schon geil aber wenn untern strich nur alpa und pa gedisst werden und beim abmahn-rapper geschleimt wird =/ is das eher =/
    ich mein, pa und alpa werden zusammen nur die hälfte von massiv wiegen. auf opferfest1 gings ja wenigstens gegen die shoker oder später gegen pottweiler leute. die sind ja wenigstens noch son bisschen "street" aber alpa und pa sports... come on

  • Vor 6 Jahren

    toti, Du Affe:
    Der Harzer/Hartzer-Joke ist für Sodi.
    Testi
    Ich bin straight, Affen wie testi, Sodi und co sind alles andere als straight. Auch Deine Rückfrage ist völlig ot und unnötig. Jeder eigene Nase ergibt: Kaum lauti-Diskussionen, aight.
    Torque:
    Opferfest II ist ein Opfer-Song. Und Alpa ist mehr Street als der Primasenser Bodybuilder je sein wird. Der kam aus der Kleinstadt und wollte doch so unbedingt Ghetto-Rapper sein. Das einzige was er geschafft hat sind Muskelberge und ein pöses Äußeres und ein völlig übertriebenes RRRRR - ansonsten hat der Kerl keinen Street-Style und generell keinen Style und keinen Geschmack. Er wird immer der Primasenser Junge sein der nach Berlin kam um Gangsterrapper zu werden - niemals aber der autenthische Junge, der auf der Street aufgewachsen ist und HipHop gelebt hat. Hoffentlich beendet Alpa seine "Karriere" jetzt endlich.

  • Vor 6 Jahren

    Massivs Beatgeschmack ist einer der sichersten in Deutschland, aber klar, dass man das nicht rafft, wenn man Cro feiert. Nebenbei ist sein R in Interviews genauso - und du hier am rumhaten, was du natuerlich wieder leugnen wirst.

  • Vor 6 Jahren

    @Baudelaire (« Massivs Beatgeschmack ist einer der sichersten in Deutschland, aber klar, dass man das nicht rafft, wenn man Cro feiert. Nebenbei ist sein R in Interviews genauso - und du hier am rumhaten, was du natuerlich wieder leugnen wirst. »):

    Massivs Beatgeschmack ist so subjektiv wie jeder andere Beatgeschmack der Welt auch und somit nicht im geringsten als "sicherster in Deutschland" zu bezeichnen, völliger Schmonz den Du da laberst - genau wie Dein Gelaber ich würde Cro feiern. Habe ich nie getan, ich fand grad mal 3-4 Tracks gut, der Rest hat mich Null berührt.
    Und ja, man könnte sagen ich hate Massiv. In Wahrheit ist das aber einfach Ausdruck von Abturn und Antipathie, für "hate" sind meine Gefühle da doch ziemlich neutral bei der Thematik. Und ja, sein RRR ist in Interviews ähnlich, ähnlich witzig wie sein Pirmasenser Akzent, yo. :)

  • Vor 6 Jahren

    EINER der sichersten, lies richtig, Vollidiot. Kritik an Massiv richtet sich immer gegen Technik, Inhalt und das, was er darstellt, es geht nie um seine beats - es ist also kein Schmonz.
    Anderen selber permanent hate unterstellen, wenn jemand es wagt, deine Idole zu kritisieren, aber es fuer sich selber kaum akzeptieren koennen. Du bist so laecherlich. :D Und komm' doch mal her, komm' in den Wedding, ich zeige dir, wo das McFit ist und du sagst ihm das alles ins Gesicht. Du wuerdest dein Maul nicht aufkriegen, wenn du ihm gegenueber stehen wuerdest, du Zwerg.

  • Vor 6 Jahren

    Baudi...
    Ja, auch EINER der sichersten ist nur Deine eigene völlig subjektive Meinung, Du aufgeblasener Vollhonk. Was gibt es daran nicht zu raffen, bist Du hier die einzig geltende Deutschrap-Jury? Allah..
    Und meine Kritik an Massiv ist seit jeher recht allumfassend, auch musikalische taugt mir das nie sonderlich gut. Ich weiß nicht wen Du mit "ES geht nie um seine Beats" meinst..
    Meine Idole, Du hast doch keine Ahnung wer meine Idole sind kommst doch Du genau wie das Sodhuhn immer mit Herre und Cro an, lol..
    Und natürlich kann ich Kritik akzeptieren, bzw ohne weitere größere Regung wahrnehmen und wieder vergessen.
    Und warum genau sollte ausgerechnet ich Massiv das persönlich sagen - meine Meinung haben doch zigtausende Deutschrap-Verfolger und da ist auch nichts dabei, das wird Massiv eh bereits wissen, dass ihn viele so sehen. Und ob er dann auf Grund von pösem Blick und Muskeln gefährlicher ist als ich, Allah, bist Du so oberflächlich gestrickt?

  • Vor 6 Jahren

    massiv hat wirklich mit die geilsten beatz. woroc versteht sein handwerk schon, da kann man nich meckern. also massiv hat schon teilweise echte bombenbeats. und er hat sich technisch auch gesteigert, vegleihct man seinen jetzigen rap mit früher.
    BTW,
    Wer mit straßenheroin oder gras fürn 10er bei meinem führerbunker vorbei kommt, erhält die Ehrenarier-würde und darf mit meiner reichsflugscheibe fliegen :damn: :cry: :(

  • Vor 6 Jahren

    @kanakMC (« Baudi...
    Ja, auch EINER der sichersten ist nur Deine eigene völlig subjektive Meinung, Du aufgeblasener Vollhonk. Was gibt es daran nicht zu raffen, bist Du hier die einzig geltende Deutschrap-Jury? Allah..
    Und meine Kritik an Massiv ist seit jeher recht allumfassend, auch musikalische taugt mir das nie sonderlich gut. Ich weiß nicht wen Du mit "ES geht nie um seine Beats" meinst..
    Meine Idole, Du hast doch keine Ahnung wer meine Idole sind kommst doch Du genau wie das Sodhuhn immer mit Herre und Cro an, lol..
    Und natürlich kann ich Kritik akzeptieren, bzw ohne weitere größere Regung wahrnehmen und wieder vergessen.
    Und warum genau sollte ausgerechnet ich Massiv das persönlich sagen - meine Meinung haben doch zigtausende Deutschrap-Verfolger und da ist auch nichts dabei, das wird Massiv eh bereits wissen, dass ihn viele so sehen. Und ob er dann auf Grund von pösem Blick und Muskeln gefährlicher ist als ich, Allah, bist Du so oberflächlich gestrickt? »):

    Nein, ist es nicht. Wenn in Kritiken die beats immer ausgeklammert werden und da hoechstens mal deren Monotonie angesprochen wird, und Leute, die mit Massiv selber nix anfangen koennen, aber seine beats gut finden, dann heisst es, er hat einen sicheren Beatgeschmack. Genauso wie bei Nas, dass er ein schlechter picker ist. Und klar kannst du mit seiner Musik nix anfangen, wenn du die Poprap-Beats von Cro feierst, schon okay.
    Deine Idole scheinen u.a. die Gallaghers zu sein, wo du auch jedem unterstellt hast, ein hater zu sein, der was gegen sie gesagt hat. Du suchst dir da schon eher Leute als Idole, die intellektuell mit dir auf ungefaehr demselben Niveau sind, obwohl ich vermute, dass selbst die 2 nach 20 Jahren Drogenkonsum noch mehr Grips haben als du Spatzenhirn, lol.
    lol, natuerlich weiss er das, lol, trotzdem wuerde sich keiner trauen, ihm eben diese Meinung persoenlich zu sagen, der ihm koerperlich unterlegen ist. Klar ist er gefaehrlicher als du, oder denkst du, der koennte dich nicht locker umhauen? lol
    @Torque (« .. »):

    Eben. Aber der lautuser hat auch 2013 noch nicht begriffen, dass es Massiv nicht um Authentizitaet geht, sondern Unterhaltung und Atmosphaere. Und das gelingt mit der Beatauswahl und der Vortragsweise so gut wie bei keinem anderen.

  • Vor 6 Jahren

    torque
    Manche stehen auf die Beats, manche sehen das gemischt, andere finden sie eher wack - nix außergewöhnliches.
    Baudi
    Nein, das würde ich so nicht ableiten. Jeder Review-Schreiber schreibt seine eigene Sichtweise. Ich will da auch gar nicht so drauf rumreiten, er hat ja auch keine schlechten Beats, aber ihn als "einer der sichersten Beatspicker" zu bezeichen finde ich halt verfehlt, weil völlig subjektiv. Ähnlich wie bei InNo wäre es auch für Dich manchmal besser, wenn Du z.B. schreiben würdest: "Ich halte ihn für einen der sichersten Beatpicker", damit das ganze nicht so eine Pauschal-von-oben-herab-denn-ich-habe-Ahnung daherkommt, ukno..
    Und ich mag so viele sehr unterschiedliche Musik- und Rap-Richtungen, die Gleichung mit Massiv und Cro funzt Null bei mir. Zudem feiere ich, wie gesagt, Cro nicht pauschal, sondern mag 3-4 Songs, wa.. Danke.
    Du hast Recht, die Gallaghers sind meine Idole. Eigentlich aber nur Noel, da er das wahre Genie ist. Liam hat ne geile Stimme und kann einen gewissen Bereich von Rock-Musik extrem gut verkörpern. Das ist aber auch eine ETWAS andere Liga als ein Massiv der lediglich schlecht getextete Simpel-Reime rumstottert und sonst quasi nix macht.
    Und die Gallaghers sind halt Arbeiterklasse-Street und keine Studenten-Musiker, müsste Dir eigentlich gefallen - niemand erwartet von den beiden intellektuelle Abhandlungen. Das solltest Du Großhirn wissen. :)
    Wenn Massiv einer ist der auf Meinungen / Kritik mit Schlägen reagiert und das auch noch bei haushoher körperlicher Überlegenheit, dann ist er was? Danke.. lol lol, Du bist wohl ein wenig auf schlechter Schore hängengeblieben - als ob es irgendwas bedeutet, wenn ein Muskelriese einen normal gebauten Mann verdrischt, ohhhhhhhhh wie bewundernswert.. Trottel.
    Natürlich habe ich begriffen, schon seit dem Ghettolied, dass es Massiv nie um Autenthizität ging, wie denn auch als Pirmasenser "Ghetto"-Rapper? Unteraltung und Atmosphäre ok ok, erachte ich höchstens für grenzdebile 16-jährige für tauglich die Musik über ihr Handy in der U-Bahn hören.. Und das gelingt mit der Beatauswahl und der Vortragsweise so gut wie bei keinem anderen. :) :)