Der Darmstädter Rapper öffnet sein Herz mit einer Hommage an seinen großen Bruder.

Darmstadt (luk) - Wie groß Bruderliebe sein kann, zeigt Fabian Döll in seinem neuen Track "Ich Bleib", der aktuellen Single aus seinem am Freitag erschienenen Album "Nie Oder Jetzt" (Review folgt). Für die Produktion zeichnet Dexter verantwortlich.

Mit Zeilen wie "Ich will nur wissen, dass du weißt / Egal, was kommt ‒ ich bleib /Vielleicht sind wir mal zerstritten, doch du weißt / Auch wenn dem so kommt ‒ ich bleib", blickt Döll auf harte Zeiten zurück. Immer mit dabei: sein Bruder Mädness, mit dem er als Duo Mädness & Döll bereits große Erfolge feierte.

Weiterlesen

laut.de-Porträt Mädness & Döll

Mädness, der eigentlich Marco Döll heißt, und Döll, der eigentlich Fabian Döll heißt, sind Mädness & Döll. Anfang 2017 veröffentlichen sie …

3 Kommentare mit 3 Antworten