Stormzy sei sogar noch schlimmer als Ed Sheeran, giftete Wiley unlängst. Nun reagiert Stormzy mit seinem neuen Video "Disappointed".

London (bal) - Das Jahr hat gerade erst begonnen, und schon bricht wieder Beef aus in der Grime-Szene: Nachdem UK-Rap-Legende Wiley erst auf Twitter und dann auch musikalisch gegen Stormzy geschossen hatte, antwortet dieser nun mit "Disappointed".

Darin stellt er klar, er sei der King Of Grime, Wiley gehöre zum alten Eisen. "They hate when I sing but give 'em time / Number 1 in this thing of mine / That's what makes me the king of grime so"

Wiley hatte Stormzy zuvor unter anderem wegen seiner Zusammenarbeit mit Ed Sheeran kritisiert. Auf "Eediyat Skengman" rappt er: "You never cared about grime, you just used it / Worse than Ed with your watered down music".

Auf Stormzys "Disappointed" antwortete wiederum Wiley mit dem neuen Disstrack "Eediyat Skengman 2", in dem er u.a. die Frisur von Stormzy Mutter verspottet.

Daraufhin bringt nun wieder Stormzy eine neue Nummer mit dem Titel "Still Disappointed":

.. woraufhin dann sicher irgendwann wieder Wiley ... usw usf. Wie das halt in Rap-Beefs so ist.

Fotos

Ed Sheeran

Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Ed Sheeran,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Stormzy

Ohne Plattenvertrag auf Platz drei der BBC-Liste "Sound of 2015" - das allein verdient Respekt. Michael Ebenazer Kwadjo Omari Owuo Jr. aus dem Südlondoner …

laut.de-Porträt Wiley

Als Grime 2003 in den muffigen Rave-Kellern Londons das Licht der Welt erblickt, trägt der neue Hype zwei Gesichter. Das eine gehört Dizzee Rascal, …

laut.de-Porträt Ed Sheeran

Eigentlich wollte Ed Sheeran immer Zugführer werden. Doch das Leben hatte anderes mit dem Briten vor. Spätestens seit seinem 2012er Erfolgsdebüt "+" …

5 Kommentare mit 3 Antworten