Die Daft Punk-Konzerte des letzten Wochenendes liegen noch schwer im Magen. Wer hätte gedacht, dass sich die beiden Franzosen mit einer solchen Wucht wieder ins Tagesgespräch bringen, nachdem das letzte Werk "Human After All" doch recht verhalten aufgenommen und verkauft wurde.

Was Daft Punk an diesen …

Zurück zur News
  • Vor 12 Jahren

    ich habs noch nicht gekannt und das die aufnahmen aus 2006 stammen ändert nichts an der tatsache, daß die idee ziemlich cool umgesetzt wurde. war bestimmt ein bobbes voll arbeit.

  • Vor 12 Jahren

    MUZAK... dudeldideldudiduuu... MUZAK... dudeldideldudiduuuu... MUZAK... dudu...

  • Vor 12 Jahren

    Als ob eine Aufzeichnung, die man sich daheim anschaut, ein Livekonzert direkt vor Ort ersetzen könnte. Das ist einfach lächerlich! Wem tatsächlich etwas an einer Band liegt, der wird es immer vorziehen, eine Band mit Gleichgesinnten live zu erleben. Dieses Gefühl ist durch keine Aufnahme zu ersetzen. Jeder ernsthafte Musikfan wird das auch so sehen und wenn es tatsächlich ein paar Trottel gibt, die so einen Mitschnitt aus dem Internet vorziehen, dann tun mir die einfach nur Leid.
    Ich finde es aber trotzdem nicht schlimm, sich im Nachhinein so einen Mitschnitt runterzuladen- sei es, um Erinnerungen aufzufrischen, oder, weil man selbst nicht dabei sein konnte (obwohl man es wollte!). Insbesondere dann, wenn von besagtem Konzert gar keine offizielle DVD-Veröffentlichung existiert.
    Kann mir also nicht vorstellen, dass eine Band dadurch so immense finanzielle Einbußen erleiden muss.
    Abgesehen davon weiß ich ja nicht, wie die Qualität des Ganzen ist, denn normalerweise sind die Videos, die im Netz (z.B. Youtube) rumschwirren, ja nicht soo doll, als dass es einen "richtigen" Konzertmitschnitt ersetzen könnte.
    Das Kino-Beispiel finde ich auch nicht besonders gut gewählt, denn es ist eine Sache, ob du einen Film auf einer großen Leinwand siehst oder auf einem kleinen Fernseher/PC (ist natürlich auch ein Unterschied, aber nicht soo gravierend), oder ob du eine Band live erlebst.

  • Vor 12 Jahren

    Äh hallo Anonymous - wie kommst du denn bitte darauf, ein Konzert mit einer Aufnahme zu vergleichen? Menschen denen das reicht, würden wahrscheinlich nie zu einem Konzert gehen! Ich war in Berlin dabei und bin dem Typen extrem dankbar, dass er sich die Mühe gemacht hat und ich dieses Wahnsinns-Erlebnis so wieder und wieder auffrischen kann!

  • Vor 12 Jahren

    Einfach nur geil..der Hammer die Jungs..wär gern auf nem Konzi gewesen...

  • Vor 12 Jahren

    also jemand der dieses video als vollwertigen DVD Ersatz oder gar Konzerterlebnis bezeichnet sollte bitte noch mehr statements posten weil ich von ihm jetzt unbedingt sämtliche meinungen über jedes thema dieser erde wissen will... nein... MUSS!

    wie schon oben von anderen erwähnt, es ist ein lustig umgesetztes gimmick, daß lediglich zur fan-pflege dient, um die vorfreude auf einen kommenden gig zu verstärken oder in erinnerung an einen vergangenen gig zu schwelgen!