Der Jazz-Saxophonist Charlie Mariano ist gestern im Alter von 85 Jahren gestorben. Wie sein früheres Management mitteilte, starb der Musiker in Köln nach einer schweren Krankheit.

In vielen Genres zu Hause

Der in Boston geborene Jazzer wirkte bei insgesamt über 300 Veröffentlichungen mit. Nachdem …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    Du zynischer Sack!

    Großartiger Saxophonist. Hab vor zwei Tagen noch Mingus' "The Black Saint and the Sinner Lady" gehört, da spielt Mariano Altsax. Großartiger Saxophonist, der die europäische Jazz-(und Jazzrock-)Szene ungemein bereichert hat.

    Schade um ihn. Und um die Musik.

    R.I.P.

  • Vor 11 Jahren

    @Thelema («
    Großartiger Saxophonist. Hab vor zwei Tagen noch Mingus' "The Black Saint and the Sinner Lady" gehört, da spielt Mariano Altsax. Großartiger Saxophonist, der die europäische Jazz-(und Jazzrock-)Szene ungemein bereichert hat.

    Schade um ihn. Und um die Musik.

    R.I.P. »):

    Und vielseitig! Man erinnere sich nur an die großartigen Sachen mit Rabih Abou-Kalil! Schade, dass der Tod eines derartig begnadeten und vielseitigen Musikers hier auf derart wenig Resonanz stößt.

  • Vor 11 Jahren

    Über Tod lässt sich halt schlecht diskutieren. Aber wenns dich glücklich macht setz ich halt auch noch mein

    R.I.P.

    hier ein.

  • Vor 11 Jahren

    Na ja, es sollte schon so sein, dass es DIR ein Bedürfnis ist, oder?

    Gerade fällt mir auf, dass der Post vor meinem weg ist ... Der war zwar scheiße (in etwa: "Jazz interessiert doch keinen"), aber so zu tun, als gäbe es solche Positionen nicht, finde ich auch nicht gerade gut.

  • Vor 11 Jahren

    Irgendwie hab ich mich in den letzten Jahren langsam dran gewöhnt, daß meine alten Helden alle wegsterben wie die Fliegen. :(
    Sind ja jetzt doch schon 70 Jahre seit den ersten Atemzügen des Modern Jazz.
    Natürlich fand ich ihn auch toll und bin der Meinung daß der Musiklanschaft ein toller Saxophonist verloren gegangen ist.

    Andererseits befürchte ich als Atheist, daß er nicht viel von meinem R.I.P. hat. :(

  • Vor 11 Jahren

    :D Da muss ich dir wohl Recht geben ... Auch wenn ich mich eher als Agnostiker sehe. Deshalb hab ich wohl auch keine Probleme damit. Es ist ein Abschiednehmen, und ein Wunsch für eine ungewisse Zukunft. Aber vermutlich Totenkult, das stimmt schon ... :D

  • Vor 11 Jahren

    Zichrono Levracha, charlie mariano

    die wecker/gröni sache war mir unbekannt.

    ich hab den auch erst kürzlich durch ne kollabo mit dino saluzzi kennengelernt.

    was würden die herren denn da empfehlen?

  • Vor 11 Jahren

    Hab erst gestern in einem Interview mit einem ehemaligen Freund von ihm gehört, er hätte 6 Kinder von 6 Frauen.

    Wieso ist denn da jetzt nur von einem Sprössling die Rede?

  • Vor 11 Jahren

    Hab ihn vor ein paar Jahren zusammen mit Dieter Ilg live erlebt. Großartiger Saxophonist der Mann, mit ganz viel Leidenschaft.

  • Vor 11 Jahren

    Argh! Dieter Ilg! Der verfolgt mich bis an mein Lebensende!

  • Vor 11 Jahren

    warum verfolgt er dich?
    Dieter, hör bitte auf thelema zu stalken ...

  • Vor 11 Jahren

    Lange Geschichte ... Kurzfassung: Meine damalige Freundin hat mal von Dieter Ilg geträumt ... Seitdem tauchte der ständig irgendwo auf. Ich schlug ein Jazz-Magazin auf (nun gut, da war das vielleicht nicht so erstaunlich ...), und Dieter Ilg wurde gefeatured, eine neue Platte IRGENEINES Musikers, den ich mochte, kam heraus, und der Bassist war - Dieter Ilg. Wo auch immer ich mich gerade aufhielt, nach wenigen Momenten der Ruhe war Dieter Ilg auch da.

    ("Hallo, Jungs! Habt ihr schon gehört, dass der Dieter Ilg einen Workshop in ... gibt?")

  • Vor 11 Jahren

    @Thelema (« Meine damalige Freundin hat mal von Dieter Ilg geträumt ... Seitdem tauchte der ständig irgendwo auf. Ich schlug ein Jazz-Magazin auf (nun gut, da war das vielleicht nicht so erstaunlich ...) »):

    :D :D herrlicher schlenker mit dem jazz magazin! :wein: ich finde das hat bei dir textlich ja teilweise loriot-format.

    ....wenn allerdings die freundin beginnt von so etwas zu träumen,

    http://www.goeppingen.de/servlet/PB/show/1…

    hat man wohl mit hoher wahrscheinlichkeit nicht alles richtig gemacht in der beziehung.

  • Vor 11 Jahren

    Haha, diese Art Humor kennt man ja gar nicht von dir, but true!
    :D