Der Berliner Hip Hopper Bushido spielt mit dem Gedanken, nach der Veröffentlichung des kommenden Albums im Oktober mit dem Rappen Schluss zu machen. Zu dem österreichischen Jugendmagazin Xpress sagte er: "Ich weiß nicht mehr, was ich zu Papier bringen soll. Da hab ich die Grenze einfach erreicht."

Der …

Zurück zur News
  • Vor 13 Jahren

    @Sodhahn (« @IGGY POPPT (« @laut.de (« <h3>Bushido: Rapper kündigt Abschied an</h3>In dem österreichischen Jugendmagazin Xpress deutet Bushido an, das nächste Album könnte das letzte sein. »):

    Schlechte News für Viva & Co.... :(
    Gute News für mich ! :lol: »):

    können mumien, wie du höchstwahrscheinlich eine bist, nichtmal die fresse halten? wenigstens nur einmal? »):

    Geh in den Keller heulen.

  • Vor 13 Jahren

    *seufz* sobald du merkst, mit Pöbeleien kommst du nicht weiter, gehst du den Weg des Verdrängens/Ablenkens. Seh ch mich nur bestätiget, Garret, ich werd an dir dran bleiben, mein Freund

  • Vor 13 Jahren

    @Sordos (« *seufz* sobald du merkst, mit Pöbeleien kommst du nicht weiter, gehst du den Weg des Verdrängens/Ablenkens. Seh ch mich nur bestätiget, Garret, ich werd an dir dran bleiben, mein Freund »):

    ich an dir auch. kenn ja dein elternhaus aus bekannten gründen sehr gut.deswegen geh jetzt wieder wieder deine pullover stricken und dann dein kissen umarmen .das wird die einzige sexuelle erfahrung bleiben die dir in deinem erbärmlichen leben als halbpsycholge,nebenberuflich laubaufsammler, gegeben wird

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous («

    ok auch für dich: Bitte verständliche Sätze schreiben wenn du hier schon rumlallen musst. namenwort, tunwort, wiewort?????

    BSP "Ihr seid sowas von daneben, uncool und pupertierend, habt identitätsprobleme dass ein besuch bei einem guten phychiater sehr ratsam wäre ihr 15Jährigen Möchte-gern-GÄÄÄÄÄÄNSTER." :lol: »):

    Wer sich über die Orthographie anderer mokiert, sollte sie wenigstens selber einigermaßen beherrschen.
    Is ja höchst peinlich. Was ist ein "Tunwort" oder ein "Phychiater"?

    Zum Thema, ehrlich gesagt tangiert mich der Abgang von Bushido (wenn es denn dazu kommen wird...) nicht allzu sehr, denn seit dem ersten Bordstein-Album hat er sich nur noch rückentwickelt und nur die Beats konnten was reißen. Thematischer und technischer Stillstand. Dennoch hat der Gangsterrap in Deutschland ihm was zu verdanken.
    Und dass der Gangsterrap in Deutschland ohne ihn abnehmen wird, denke ich nicht und das is nich unbedingt mein Rap-Gebiet. Zuviel andere gibt es, zuviel untalentierte Möchtegernpimps.

    Und zu Sodhahns Verteidigung muss ich sagen, dass er sich wirklich nur im HipHop-Bereich aufhält und sich nicht in jeden Scheiß einmischt, obwohl ich auch nichts dagegen habe über den Tellerand zu schauen. Bushido ist mittlerweile eh mehr ein Thema für 14-jährige Wannabe-Rapper und Bravo-Leser.

    Wer hier also andere aufgrund ihrer Sprüche belehrt und selber größten geistigen Dünnpfiff in Schriftform fabriziert ("HipHop macht blöööööde!"), sollte sich schleunigst verpissen oder was zum Thema beitragen!

  • Vor 13 Jahren

    @DeineMudda («

    Hat sich leider nicht weiterentwickelt und is raptechnisch auf dem selben Niveau wie vor 5 Jahren. »):

    Proll-Rapper und "Niveau" in einem Satz ist schon eine schöne Realsatire find ich!

  • Vor 13 Jahren

    @mari133 (« Man Sodhahn du laberst hier nur scheisse!
    zu jedem kommentar schreibst du irgendein Mist dazu, als ob das irgendein interessiert.
    Keiner mag dich hier man und du hast mehr kommentare, als alle zusammen, aber die meisten davon sind einfach nur Muell. »):

    was willst du denn, du billige bahnofs-hoe? gestern von deinem stammfreier geprellt worden, oder was? mach dich vom acker, oder ich hol das ordnungsamt, wenn du wieder im bahnhofsbereich rumlungerst

  • Vor 13 Jahren

    @Sordos (« *seufz* sobald du merkst, mit Pöbeleien kommst du nicht weiter, gehst du den Weg des Verdrängens/Ablenkens. Seh ch mich nur bestätiget, Garret, ich werd an dir dran bleiben, mein Freund »):

    mach erstmal deine speckige lederjacke sauber, bevor du hier so einen dreck laberst. du hälst dich für superschlau, und bist höchstwahrscheinlich selbst nur ne kleine hessische provinzwurst, also hör auf mit deinem psycho geseier

  • Vor 13 Jahren

    @intro («
    Und zu Sodhahns Verteidigung muss ich sagen, dass er sich wirklich nur im HipHop-Bereich aufhält und sich nicht in jeden Scheiß einmischt, obwohl ich auch nichts dagegen habe über den Tellerand zu schauen. Bushido ist mittlerweile eh mehr ein Thema für 14-jährige Wannabe-Rapper und Bravo-Leser. »):

    exakt! aber das kann man den strichern hier 100mal erklären, sie raffen es einfach nicht...

  • Vor 13 Jahren

    sorry, daß ich zum thema poste....

    aber im ernst! hat bushido denn keine kompetenten berater?

    da muß es doch jemanden geben, der erkennt:
    "alter, das ist kein gejammer, das sieht wie ne waschechte depression aus a la robin williams. das versteht aber niemand draußen, also hör besser auf, den kram bei jeder sich bietenden gelegenheit breitzutreten."

    wenn es einem nicht gut geht mit großen teilen des eigenen lebens, kann man sich ja auch nicht künstlerisch entwickeln und sein bestes geben.
    der braucht - objektiv betrachtet - echt ne pause, um mal sachen in die reihe zu kriegen und dann gestärkt zurückzukommen.

  • Vor 13 Jahren

    @dein_boeser_Anwalt (« sorry, daß ich zum thema poste....

    aber im ernst! hat bushido denn keine kompetenten berater?

    da muß es doch jemanden geben, der erkennt:
    "alter, das ist kein gejammer, das sieht wie ne waschechte depression aus a la robin williams. das versteht aber niemand draußen, also hör besser auf, den kram bei jeder sich bietenden gelegenheit breitzutreten."

    wenn es einem nicht gut geht mit großen teilen des eigenen lebens, kann man sich ja auch nicht künstlerisch entwickeln und sein bestes geben.
    der braucht - objektiv betrachtet - echt ne pause, um mal sachen in die reihe zu kriegen und dann gestärkt zurückzukommen. »):

    wieso solltest du nicht posen? klingt zwar immer etwas geschwollen bei dir, ist aber in der regel wesentlich gehaltvoller, als so manch anderes hier...

    aber mal im ernst, glaubst du wirklich das er ne depression hat? das is doch nur gelaber...dem gehts inb wirklichkeit sicherlich blendend...schlechte tage hat jeder mal

  • Vor 13 Jahren

    @Sordos (« Nein lieber Garret, es ist genau umgekehrt. DU Reflektierst deine eigenen Erfahrungen scheinbar immer auf andere User. Denn: Wer fängt denn sobald hier jemand einen Kommentar ablässt der dir nicht in den Kram passt, sofort an mit "Gefickten Müttern", "Penetrierten Kaktussen" und was weiss ich noch alles. Auf die Ideen kommst du, woher nimmst du sie? hmmm...

    Stehe endlich mal dazu, verdammt , du kannst mich noch so sehr beleidigen und denunzieren, ich blicke hinter die Fassade des üblen Pöblers und Schläers, einem unsicheren kleinen jungen dem unvorstellbare Grausamkeit angetan wurde. Gesteh es dir ein, du fühlst dich bedrängt und als Opfer wie der Täter aber das musst du nicht. Wer auch immer mit dir diese schlimmen Dinge gemacht hat, deine Mutter oder dein Vater oder sonstwer, er hatte kein Recht dazu und deine aggresive vulgäre Pöbelstrategie hier ist nur eine Verteidigungdmaßnahme um dich selbst zu schützen und dir schmeckt es sicherlich ganz und gar nicht das mal jemand dahinter kommt. »):

    meine fresse, was wollt ihr möchtegern-psychologen eigentlich immer hier ? übers internet auf andere leute nur wegen ihrem verhalten zu schließen ist doch bull shit!!!
    also verzieh dich du nase, wende deine "methoden" lieber bei deinen eltern an, nachdem sie dich gezeugt haben scheinen sie doch schwer getroffen...

  • Vor 13 Jahren

    @AgainstTheOds («
    meine fresse, was wollt ihr möchtegern-psychologen eigentlich immer hier ? übers internet auf andere leute nur wegen ihrem verhalten zu schließen ist doch bull shit!!! »):

    dickes word!

    vor allem weil diese psycho geschwätz meist von leuten kommt, die offensichtlich auch nicht gerade die hellsten sind...

  • Vor 13 Jahren

    @intro («

    Zum Thema, ehrlich gesagt tangiert mich der Abgang von Bushido (wenn es denn dazu kommen wird...) nicht allzu sehr, denn seit dem ersten Bordstein-Album hat er sich nur noch rückentwickelt und nur die Beats konnten was reißen. Thematischer und technischer Stillstand. Dennoch hat der Gangsterrap in Deutschland ihm was zu verdanken.
    Und dass der Gangsterrap in Deutschland ohne ihn abnehmen wird, denke ich nicht und das is nich unbedingt mein Rap-Gebiet. Zuviel andere gibt es, zuviel untalentierte Möchtegernpimps.

    Und zu Sodhahns Verteidigung muss ich sagen, dass er sich wirklich nur im HipHop-Bereich aufhält und sich nicht in jeden Scheiß einmischt, obwohl ich auch nichts dagegen habe über den Tellerand zu schauen. Bushido ist mittlerweile eh mehr ein Thema für 14-jährige Wannabe-Rapper und Bravo-Leser.

    Wer hier also andere aufgrund ihrer Sprüche belehrt und selber größten geistigen Dünnpfiff in Schriftform fabriziert ("HipHop macht blöööööde!"), sollte sich schleunigst verpissen oder was zum Thema beitragen! »):

    trifft so ziemlich meine Meinung: Vom Bordstein bis zur Skyline ist und bleibt ein Klassiker (glaube das wurde sogar hier mit 5 Punkten bewertet). Electro Ghetto fand ich auch noch ok, Staatsfeind Nr.1 auch. Was danach kam, hab ich nur noch angehört, ohne dass es mich gross berührt hat.

    Ohne Bushido würde es in Deutschland wohl nur Studentenrapper geben. Das ist sein Verdienst

  • Vor 13 Jahren

    @Sodhahn (« vor allem weil diese psycho geschwätz meist von leuten kommt, die offensichtlich auch nicht gerade die hellsten sind... »):
    ...und sich auf Grund ihres Musikgeschmacks anderen Leuten überlegen fühlen, weil sie in ihrem Leben offensichtlich außer ihrer ach so tollen Musik nix zum Angeben haben.

  • Vor 13 Jahren

    ...und dann gibt es wie bei Howard Carpendale ein "Comeback" nach dem nächsten. Drogen sind teuer. Da kann man nicht einfach aufhören.

  • Vor 13 Jahren

    @InNo (« @Sodhahn (« vor allem weil diese psycho geschwätz meist von leuten kommt, die offensichtlich auch nicht gerade die hellsten sind... »):
    ...und sich auf Grund ihres Musikgeschmacks anderen Leuten überlegen fühlen, weil sie in ihrem Leben offensichtlich außer ihrer ach so tollen Musik nix zum Angeben haben. »):

    Ist doch logisch das wenn man so gute Musik hört sich gegenüber Deutschrapfans haushoch überlegen fühlt.
    Das ist so als würde man bei einem Straßenrennen mit einem Bugattie Veron gegen eine Smart antreten.

  • Vor 13 Jahren

    @Fabio (« @InNo (« @Sodhahn (« vor allem weil diese psycho geschwätz meist von leuten kommt, die offensichtlich auch nicht gerade die hellsten sind... »):
    ...und sich auf Grund ihres Musikgeschmacks anderen Leuten überlegen fühlen, weil sie in ihrem Leben offensichtlich außer ihrer ach so tollen Musik nix zum Angeben haben. »):

    Ist doch logisch das wenn man so gute Musik hört sich gegenüber Deutschrapfans haushoch überlegen fühlt. »):

    deutschrapfans sind ja auch in der regel engstirnig. ich bezeichne mich daher als rapfan.

  • Vor 13 Jahren

    @Fabio (« @InNo (« @Sodhahn (« vor allem weil diese psycho geschwätz meist von leuten kommt, die offensichtlich auch nicht gerade die hellsten sind... »):
    ...und sich auf Grund ihres Musikgeschmacks anderen Leuten überlegen fühlen, weil sie in ihrem Leben offensichtlich außer ihrer ach so tollen Musik nix zum Angeben haben. »):

    Ist doch logisch das wenn man so gute Musik hört sich gegenüber Deutschrapfans haushoch überlegen fühlt.
    Das ist so als würde man bei einem Straßenrennen mit einem Bugattie Veron gegen eine Smart antreten. »):

    du fühlst dich als hörer von linkin park und christina aguilera anderen leuten also überlegen ...hmm OK ...

    und um mich dem niveau hier anzupassen

    TROTTEL

  • Vor 13 Jahren

    @Zabius (« @Fabio (« @InNo (« @Sodhahn (« vor allem weil diese psycho geschwätz meist von leuten kommt, die offensichtlich auch nicht gerade die hellsten sind... »):
    ...und sich auf Grund ihres Musikgeschmacks anderen Leuten überlegen fühlen, weil sie in ihrem Leben offensichtlich außer ihrer ach so tollen Musik nix zum Angeben haben. »):

    Ist doch logisch das wenn man so gute Musik hört sich gegenüber Deutschrapfans haushoch überlegen fühlt.
    Das ist so als würde man bei einem Straßenrennen mit einem Bugattie Veron gegen eine Smart antreten. »):

    und um mich dem niveau hier anzupassen »):

    niveau? wo?

  • Vor 13 Jahren

    @Fabio (« Ist doch logisch das wenn man so gute Musik hört sich gegenüber Deutschrapfans haushoch überlegen fühlt.
    Das ist so als würde man bei einem Straßenrennen mit einem Bugattie Veron gegen eine Smart antreten. »):
    Wer so etwas wie Autos (oder in diesem Falle Musik) braucht, um sich anderen überlegen zu fühlen, hat einfach einen kleinen Penis und sucht in anderen Lebensbereichen nach seiner Bestätigung