Der Berliner Hip Hopper Bushido spielt mit dem Gedanken, nach der Veröffentlichung des kommenden Albums im Oktober mit dem Rappen Schluss zu machen. Zu dem österreichischen Jugendmagazin Xpress sagte er: "Ich weiß nicht mehr, was ich zu Papier bringen soll. Da hab ich die Grenze einfach erreicht."

Der …

Zurück zur News
  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous (« @Sodhahn (« @Scarface-ahf (« @.ashitaka («
    Jetzt bin ich einmal halbwegs auf deiner Seite und du willst mir immernoch an die Eier!? :rayed: Dabei hasts dus doch sonst nicht so mit Schwänzen. »):

    Sowas wie Inhalte blendet man ab nem gewissen Stadium einfach aus glaub ich. ;) »):

    :alt: ...denk dir mal was neues aus... »):

    Und du solltes dir eine neue identität zulegen und deinen Wohnort wechseln :lol: »):

    das kommt von einem der sich in der kanalisation über jeden unverdauten nährwert freut du spargelparfumnutzer

  • Vor 13 Jahren

    Man Sodhahn du laberst hier nur scheisse!
    zu jedem kommentar schreibst du irgendein Mist dazu, als ob das irgendein interessiert.
    Keiner mag dich hier man und du hast mehr kommentare, als alle zusammen, aber die meisten davon sind einfach nur Muell.

    Komm ich geb dir ein Tipp schnapp dir ein Leben und lebe es! Nicht nur vorm Computer sitzen und scheisse labern.

    Ansonsten ist mir eigentlich egal ob Bushido auffhoert oder nicht wir haben genug lieder von ihm. (auch gute)

  • Vor 13 Jahren

    Man Sodhahn du laberst hier nur scheisse!
    zu jedem kommentar schreibst du irgendein Mist dazu, als ob das irgendein interessiert.
    Keiner mag dich hier man und du hast mehr kommentare, als alle zusammen, aber die meisten davon sind einfach nur Muell.

    Komm ich geb dir ein Tipp schnapp dir ein Leben und lebe es! Nicht nur vorm Computer sitzen und scheisse labern.

    Ansonsten ist mir eigentlich egal ob Bushido auffhoert oder nicht wir haben genug lieder von ihm. (auch gute)

  • Vor 13 Jahren

    @mari133 (« Man Sodhahn du laberst hier nur scheisse!
    zu jedem kommentar schreibst du irgendein Mist dazu, als ob das irgendein interessiert.
    Keiner mag dich hier man und du hast mehr kommentare, als alle zusammen, aber die meisten davon sind einfach nur Muell.

    Komm ich geb dir ein Tipp schnapp dir ein Leben und lebe es! Nicht nur vorm Computer sitzen und scheisse labern.

    Ansonsten ist mir eigentlich egal ob Bushido auffhoert oder nicht wir haben genug lieder von ihm. (auch gute) »):

    halte einfach deinen spangenverseuchten rand.verzieh dich zu deiner geigenstunde und fiedel lieder von ner besseren welt und lass uns mit diesem güllebehafteten geschwätz in ruhe

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous (« GARRET IST NOCH JUNGFRAU »):

    kuck nicht sooft in den spiegel

  • Vor 13 Jahren

    grossartig... ein deppenrapper weniger

    aber wahrscheinlich isses eh nur
    promogequatsche wie beim ähnlich
    talentlosen jay z im gelboten land

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous (« Nichtsdestotrotz(und ich greife nur darauf zurück was ich hier erkennen kann) besitze ich einen gewissen Grad an Niveau, der vielen von euch fehlt. »):
    Allein für diese Aussage gehörst du ausgelacht: :lol:

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous (« Ich mag Bushido.Ich mag seine Musik, ganz ehrlich auch seine Person.Im Grunde bin ich genau das was IHR verurteilen würdet.Nichtsdestotrotz(und ich greife nur darauf zurück was ich hier erkennen kann) besitze ich einen gewissen Grad an Niveau, der vielen von euch fehlt. »):

    schöner fake und jetzt geh zurück in deinen wintergarten zum befriedigen körperlicher bedürfnisse

  • Vor 13 Jahren

    eko und kay wisssen nicht mehr was sie schreiben sollen? :p

    naja ich mein ist klar dass er sich seit staatsfeind nur noch wiederholt aber wen interessierts?

  • Vor 13 Jahren

    @Sodhahn (« man kann ihn verstehen, trotzdem ist das für den deutschen hiphop ein trauriger tag! bushido ist nachwievor der beste deutsche rapper, wenn man mal von der hitdichte und den klassiker alben ausgeht! lediglich sein gejaule über seinen reichtum nervt etwas, ansonsten hat er alles richtig gemacht!

    daher zeigt gefälligst ein wenig respekt, ihr kleinen hater! »):

    eine mega AMEN

  • Vor 13 Jahren

    ach ich befürchte, dass ich mich jetzt zu früh freue!
    wenn er seine aggressionen nicht mehr in seiner musik rauslässt...ja dann wird er wohl wieder anderweitig in den schlagzeigen landen...

  • Vor 13 Jahren

    Garret ist keine Jungfrau, er wurde, naja ihr wisst schon, von einem seiner Verwandten glaub ich. Deshalb diese extreme infantile Persönlichkeitsstörung, ich weiss nicht, anfangs konnte ich ihn echt nicht leiden, inzwischen tut er mir leid.

    Garret, melde dich mal per PN, lass uns drüber reden, wenn du dich mal ausheulen musst oder nur ne Schulter zum anlehnen brauchst...ich bin da X)

  • Vor 13 Jahren

    @Sordos (« Garret ist keine Jungfrau, er wurde, naja ihr wisst schon, von einem seiner Verwandten glaub ich. Deshalb diese extreme infantile Persönlichkeitsstörung, ich weiss nicht, anfangs konnte ich ihn echt nicht leiden, inzwischen tut er mir leid.

    Garret, melde dich mal per PN, lass uns drüber reden, wenn du dich mal ausheulen musst oder nur ne Schulter zum anlehnen brauchst...ich bin da X) »):

    schick deine eindeutigen angebote bitte an andere männliche user. ihr habt es anscheinend alle mehr als nötig.also spring über deinen buckligen schatten und trau dich auch mal männer anzusprechen die genauso wie du bisher nur den kaktus penetriert haben

  • Vor 13 Jahren

    Du kannst noch so sehr hier den Macker raushängen lassen und verbal um dich schlagen, alter, ICH hab dich durchschaut...und ich reiche dir die Hand. Eigentlich halte ich nichts von diesem Christengelaber von wegen Nächstenliebe und so, aber ich erkenne in dir auch eine sehr verstörte Persönlichkeit und drum geh ich selbstlos wie ich bin, diesen Schritt. Ich tue das ja auch nur, damit ich nicht gezwungen bin dich ans Kreuz zu schlagen, alter.

    also sei mal ehrlich zu dir selbst, erkenne wie sinnlos und leer dein leben dank der unvorteilhaften Perforierung deines Rektums durch deine Anverwandten ist und dann sei gewillt etwas dagegen zu tun :)

  • Vor 13 Jahren

    Das bringt er mich auch, aber es ist dann ein trauriges Lächeln das ich trage wenn ich daran denke wie hier gewissermaßen ein "Trauriger Clown", am werke ist, er bringt die Menschen zum lachen, aber das ist im Grunde gar nicht sein Zweck und abends nach getanem Werk fällt er dann weinend in sein Kissen :(

  • Vor 13 Jahren

    Das Urteil fällt er doch schon meist mit dem ersten Post. "Dem seine Mutter, dein Vadder, die Oma deiner Enkel" etc...Wer im Glashaus sitzt sollte dann nicht mit Steinen werfen ^^
    Und wie gesagt, beim lachen bleibt immer ein bitterer Beigeschmack, denn ich bin mir sicher das ist der Preis den wir für die Unterhaltung bekommen. Seelenloses Marketing einer unfreiwilligen Witzfigur. Erinnert an DSDS und Konsorten ^^

  • Vor 13 Jahren

    @Sordos (« Das Urteil fällt er doch schon meist mit dem ersten Post. "Dem seine Mutter, dein Vadder, die Oma deiner Enkel" etc...Wer im Glashaus sitzt sollte dann nicht mit Steinen werfen ^^
    Und wie gesagt, beim lachen bleibt immer ein bitterer Beigeschmack, denn ich bin mir sicher das ist der Preis den wir für die Unterhaltung bekommen. Seelenloses Marketing einer unfreiwilligen Witzfigur. Erinnert an DSDS und Konsorten ^^ »):

    bitter.du bringst deine bisherigen erfahrungen auf den punkt. dein schwerpunkt im leben liegt nicht in deiner existenz sondern in deiner mutter

  • Vor 13 Jahren

    Nein lieber Garret, es ist genau umgekehrt. DU Reflektierst deine eigenen Erfahrungen scheinbar immer auf andere User. Denn: Wer fängt denn sobald hier jemand einen Kommentar ablässt der dir nicht in den Kram passt, sofort an mit "Gefickten Müttern", "Penetrierten Kaktussen" und was weiss ich noch alles. Auf die Ideen kommst du, woher nimmst du sie? hmmm...

    Stehe endlich mal dazu, verdammt , du kannst mich noch so sehr beleidigen und denunzieren, ich blicke hinter die Fassade des üblen Pöblers und Schläers, einem unsicheren kleinen jungen dem unvorstellbare Grausamkeit angetan wurde. Gesteh es dir ein, du fühlst dich bedrängt und als Opfer wie der Täter aber das musst du nicht. Wer auch immer mit dir diese schlimmen Dinge gemacht hat, deine Mutter oder dein Vater oder sonstwer, er hatte kein Recht dazu und deine aggresive vulgäre Pöbelstrategie hier ist nur eine Verteidigungdmaßnahme um dich selbst zu schützen und dir schmeckt es sicherlich ganz und gar nicht das mal jemand dahinter kommt.

  • Vor 13 Jahren

    @Sordos (« Nein lieber Garret, es ist genau umgekehrt. DU Reflektierst deine eigenen Erfahrungen scheinbar immer auf andere User. Denn: Wer fängt denn sobald hier jemand einen Kommentar ablässt der dir nicht in den Kram passt, sofort an mit "Gefickten Müttern", "Penetrierten Kaktussen" und was weiss ich noch alles. Auf die Ideen kommst du, woher nimmst du sie? hmmm...

    Stehe endlich mal dazu, verdammt , du kannst mich noch so sehr beleidigen und denunzieren, ich blicke hinter die Fassade des üblen Pöblers und Schläers, einem unsicheren kleinen jungen dem unvorstellbare Grausamkeit angetan wurde. Gesteh es dir ein, du fühlst dich bedrängt und als Opfer wie der Täter aber das musst du nicht. Wer auch immer mit dir diese schlimmen Dinge gemacht hat, deine Mutter oder dein Vater oder sonstwer, er hatte kein Recht dazu und deine aggresive vulgäre Pöbelstrategie hier ist nur eine Verteidigungdmaßnahme um dich selbst zu schützen und dir schmeckt es sicherlich ganz und gar nicht das mal jemand dahinter kommt. »):

    schreib nicht soviel sonst wird deine schlaf-milch sauer