Wenn am Montag der Bundesanzeiger erscheint, wird "NWA" rechtskräftig indiziert und nicht mehr ohne Einschränkungen erhältlich sein. Das entschied gestern Abend das Gremium der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien. In der Pressemitteilung begründete die Behörde ihre Entscheidung:

"Das …

Zurück zur News
  • Vor 6 Jahren

    Schon wieder die letzte Warnung... Also Sodbrand, jetzt bitte Bann mich endlich das ich wieder was produktives tun kann, als mich über den schmarrn Todlachen, den Du hier von Dir gibst. Minarette in Bayern... wenn Du glaubst das sowas jemals passiert, hast Du keine Ahung wie hier unten Politik gemacht wird :-D

  • Vor 6 Jahren

    Es geht nicht um Politik, pah. In der Politik bewegt sich eh nie etwas, alles moralisch verkommene Fettbäuche ohne stramme Geisteshaltung. Die moralisch gefestigten Rechtgläubigen werden das kommerziell verseuchte Sündenpfuhl-Europa säubern und zu einem Gottesstaat machen. Frauen werden verschleiert und der Kuran gepredigt. Mach Dich nur lustig, viel Gelegenheit wirst Du nicht mehr kriegen, der Bann ist beschlossene Sache, letzte Warnung.

  • Vor 6 Jahren

    subtrendenci
    Du bist wohl neu hier. Achte einfach nicht auf Sodibrudi, der ist halt verklemmt und tief in seinem inneren traurig und verbissen. Ich kann Deine Belustigung verstehen, diese Islam-Masche zieht er hier schon seit Tag 1 ab. Im Grunde ist er völlig in Ordnung, besonders im Chat kann man sich sehr gut mit ihm unterhalten, bisschen Bauchpinseln und schon fluppt dat.
    Herzlich Willkommen auf laut.de, das normalste Portal nach bild.de, yo. Nuffsaid. :)
    Ach so, Chat: http://webchat.quakenet.org/?channels=grom…

  • Vor 6 Jahren

    Nein so neu bin ich hier gar nicht, hab das schreiben nur aufgegeben, da es hier Hauptsächlich nur noch Pfosten gibt. Nach dem Unfug, dachte ich es ist noch schlimmer geworden als es schon war. Aber der is ja nur der Islamisten Troll, also was solls. Wenn er seine 77 Jungfrauen bekommen hat sollte hier ja auch ruhe herrschen.

  • Vor 6 Jahren

    Aber ich musste schmunzeln, das is ja schon einiges wert ;o)

  • Vor 6 Jahren

    Ich persönlich bin mir ja sicher, dass es gar nicht um 77 Jungfrauen geht, sondern um 77 kleine Knaben - so sehr wie die Männer im Islam hofiert werden und so sehr wie die Frauen bei den "Rechtgläubigen" erniedrigt werden können die doch gar nicht von Frauen im Himmel träumen. Je fanatischer der Muslime, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass er homosexuell ist (was wiederrum unmöglich ist im Islam.. das ganze endet dann im Hass und sie bomben sich kaputt). Aight? ;)

  • Vor 6 Jahren

    @Subtrendence (« Aber ich musste schmunzeln, das is ja schon einiges wert ;o) »):

    Das wird Dir schon bald vergehen, letzte Warnung. Der Bann kommt!
    Dieser lautabhusta hat Glück, dass er ein Klon ist, sonst würde ich meinen gerechten Zorn auch auf ihn richten! Peinigt eure verlorenen Seelen, verschleiert eure Frauen, trinkt euren Alkohl im Dunkeln oder unter dem Tisch, ergreift das Schwert und vertreibt die Ungläubigen Hunde! Ihr werdet alle gebannt.

  • Vor 6 Jahren

    @Subtrendence (« Nein so neu bin ich hier gar nicht, hab das schreiben nur aufgegeben, da es hier Hauptsächlich nur noch Pfosten gibt. Nach dem Unfug, dachte ich es ist noch schlimmer geworden als es schon war. Aber der is ja nur der Islamisten Troll, also was solls. »):
    Lass dich nicht für dumm verkaufen. lautabhusta und Sodwahn sind ein und dieselbe Person. Genau wie Bordelaise und Gayret.

  • Vor 6 Jahren

    Haha... also welcher Fake der geilste ist, steht wohl mal fest. :D

  • Vor 6 Jahren

    @Schnuddel (« @Subtrendence (« Nein so neu bin ich hier gar nicht, hab das schreiben nur aufgegeben, da es hier Hauptsächlich nur noch Pfosten gibt. Nach dem Unfug, dachte ich es ist noch schlimmer geworden als es schon war. Aber der is ja nur der Islamisten Troll, also was solls. »):
    Lass dich nicht für dumm verkaufen. lautabhusta und Sodwahn sind ein und dieselbe Person. Genau wie Bordelaise und Gayret. »):

    Das sagt ja gerade die richtige! Was nimmst Du Dir raus hier zu bestimmen wer echt ist und wer wer ist? Das darf nur Sodwahn und sonst keiner.

  • Vor 6 Jahren

    Schmuddel kann lutschen, Biiiitch. Promo-Aktion geglückt, Biiiitch. Fanboys kommen lutschen, Biiiitch. Wowereit wollte auch lutschen, die Biiiitch, aber der wird nur in den Arsch gefickt wie Kay, der Lutscher, Biiitch. egj label nr 1, keiner lutscht mehr, keiner lutscht besser, Biiiitch.

  • Vor 6 Jahren

    @Sodwahn (« Alle Schnautze jetzt. Bushido und Massiv sind gute Muslime und Rechtgläubige können nicht schwul sein, es gibt keine Homosexualität im Islam. Das ist kein Spaß, ihr werdet alle gebannt - von mir! »):

    Wenigstens macht der Eifelhomo keinen Hehl aus seiner Identität. Kein anderer Mensch käme je auf die Idee, 'Schnauze' mit 'tz' zu schreiben.

  • Vor 6 Jahren

    @Morpho (« @Sodwahn (« Alle Schnautze jetzt. Bushido und Massiv sind gute Muslime und Rechtgläubige können nicht schwul sein, es gibt keine Homosexualität im Islam. Das ist kein Spaß, ihr werdet alle gebannt - von mir! »):

    Wenigstens macht der Eifelhomo keinen Hehl aus seiner Identität. Kein anderer Mensch käme je auf die Idee, 'Schnauze' mit 'tz' zu schreiben. »):

    ihr könnt alle lutschen, bitch
    eifel-homo und Du gleich mit, bitch
    ich bin hier und du da, bitch
    ich bleib hier und du da, bitch
    ich bin rich und du broke, bitch
    guck die latte glänzt, bitch
    guck garret hängt dran, bitch

  • Vor 6 Jahren

    @Subtrendence (« Ich komm aus Bayern, hier regiert noch der Balkensepp. »):

    Made my Day!

  • Vor 6 Jahren

    Das hier nimmt echt traurige Züge an...

  • Vor 6 Jahren

    Ganz schlimmes Pack, was hier rumgeistert. Aber wen wundert das, bei der Mucke.

  • Vor 6 Jahren

    Aus dem Fass ist der Boden mal echt raus.

  • Vor 6 Jahren

    fass ohne boden, bitch
    bushido stierhoden, bitch
    shindy verlogen, bitch

  • Vor 6 Jahren

    @todesposter (« Wie dumm nur für Shindy, dass
    a) immer nur von "Bushido" / "Bushidos Song" gesprochen wird, und
    b) sich immer noch keine Sau für Shindy interessiert. »):

    Das wundert mich auch. Früher hat Bubu seine Popularität genutzt, um die Releases seiner mehr oder minder talentierten Label-Untertanen ins Gespräch zu bringen. Heute nutzt er deren Alben als Plattform, um sich selber in den Vordergrund zu drängen