Stimmen aus Politik und Sittenwacht, die Bushido als Jugendverderber abkanzelten, geistern noch immer durch den feuilletonistischen Äther. Doch nun ebnet eines der bekanntesten Duos der deutschen Filmindustrie dem Skandalrapper den Weg auf die Leinwand.

Bushidos im Herbst erschienene Biografie rangiert …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    @Streetthug (« Ich bin kein Verbrechen. Es lohnt sich nicht Verbrechen zu begehen, wir haben aus guten Gründen eine Polizei. Ich bin ein Thug und kein Verbrecher, setzt das nicht wieder gleich.
    Was einen Thug ausmacht, habe ich bereits aufgeschrieben, genau das bin ich. Ein Mann, der es versteht, sein Leben in den Griff zu kriegen, jedoch hart und krass ist. »):

    hihi

  • Vor 11 Jahren

    @Streetthug (« Ich bin kein Verbrechen. Es lohnt sich nicht Verbrechen zu begehen, wir haben aus guten Gründen eine Polizei. Ich bin ein Thug und kein Verbrecher, setzt das nicht wieder gleich. »):

    entweder siehst du den widerspruch in deiner aussage wirklich nicht oder du kannst kein englisch.

  • Vor 11 Jahren

    @Streetthug («
    Derjenige, welcher ein wahrer Thug ist, wird irgendwann erkennen, dass die alleinige Schlacht um materielle Dinge und der Konsum von Drogen nicht zum Glück führen. Er muss erkennen, dass einzig allein das Ghetto sein Glück sein kann, wenn er mit ihm verschmilzt. »):

    rofl
    ja, mein junger padawan...

    --------\|||/
    --------(o o)
    ,~ooO~~(_)~~~~~~~~,
    |------ Please ---------|
    |----- don't feed the ---|
    |------ TROLL! ---------|
    '~~~~~~~~~~ooO~~~'
    -------|__|__|
    --------|| ||
    -------ooO Ooo

  • Vor 11 Jahren

    Wird nicht mein Film werden.

    Aber naja, wers mag.

  • Vor 11 Jahren

    @Streetthug (« Nenne mir deine Standards in Bezug auf diese Eigenschaften und wir werden sehen, ob ich ihnen standhalte. »):

    Ich werde bestimmt keine Standards vorgeben, wenn ich Deine kennenlernen will.
    Ich schätze, ich habe mir ohnehin bislang nur wenig Gedanken darüber gemacht, was man tun oder lassen muß, um "cool", "hip", "in", "hart" oder "krass" zu sein. Aber wenn Du so darauf bestehst, "hart" oder "krass" zu sein, dann wirst Du Dir hoffentlich auch ein paar Gedanken zu dem Thema gemacht haben ...

    Gruß
    Skywise

  • Vor 11 Jahren

    @Streetthug (« @Anonymous («
    Du redest ständig davon, hart und krass zu sein, und weißt selber nicht, was du damit meinst. Merkst du eigentlich den Blödsinn in deinen Posts selber nicht? »):

    Die Anhänger Epikurs dachten, dass das Erreichen der absoluten Ataraxie das Seelenheil bedeutet. Es sei also wichtig, vollkommen affektlos zu handeln.
    Hart und krass bezeichnet das Gegenteil dieser Einstellung. Man agiert hart und krass, wenn man in einem extremen Maß durchgreift und keine Gnade erlässt. Im Taoismus wird das ebenso durch Ying und Yang angedeutet. Hart und krass zu sein bedeutet, dass man in Situationen entweder nur die Seite Ying oder die Seite Yang aufzeigt, je nach Gewissen des Thugs. »):

    :lol: :lol: :lol: Ich fall hier vom Stuhl. "Hart und krass"?? Lass dir das auf den Grabstein meisseln :D

    Oder "knack und back", "Hanni und Nanni" oder "Dick und doof" :D

    Verarsche ganz klar aber witzig ist es allemal :lol:

  • Vor 11 Jahren

    @Streetthug (« Zur Philosophie eines Thugs gehört es vorallem, solche Begriffe wie cool etc. zu vermeiden, weil es soetwas nicht gibt. Für einen Thug zählt nur der Moment, den er in vollem Besitz seiner Leistung hart und krass meistert. »):

    *nick* Ich stelle mir gerade vor, wie jemand hart und krass den Müll runterbringt. Wie jemand hart und krass sein Auto wäscht. Wie jemand hart und krass einen Topf Spaghetti aufsetzt. Wie jemand hart und krass die Toilettenspülung drückt. Wie jemand hart und krass das Nutella-Glas wieder zuschraubt ...

    Das hat irgendwie so was Niedliches :D

    Gruß
    Skywise

  • Vor 11 Jahren

    @Anonymous (« Und war der kleine Grundschülter heute schon hart und krass? »):

    Also mal ehrlich - dass er eine Spur älter als fünfzehn sein dürfte, hat er wohl bewiesen. Ihr prügelt da zu zwanzigt auf ihn ein und er spielt die meisten von euch (ob jetzt Fake oder nicht) noch immer an die Wand. Klar wirkt das "krasse" Gehabe aufgesetzt, ein bisschen mehr Klasse könnte die gegnerische Fraktion (die sich ja immer ach so gebildet gibt) trotzdem zeigen. Immerhin wollt ihr ja die intellektuelle Überlegenheit der "Nicht-Gangster Rap" Hörer aufzeigen, oder? Dann strengt euch doch bitte an ;).

    Bewegt euch :).

  • Vor 11 Jahren

    @Streetthug
    WIE ALT BIST DU?!!!!

  • Vor 11 Jahren

    @Streetthug (« @Cyclonos («
    Verarsche ganz klar aber witzig ist es allemal :lol: »):

    Ich verarsche hier keinen und versuche auch nicht, lustig zu sein. Es geht mir lediglich darum, dass einige Menschen hier Thugs nicht nach Vorurteilen verurteilen, sondern ein bisschen Verständnis für ihre Lebensphilosophie entwickeln. »):

    Alter, ich verstehe das. Wir Thugs müssen schliesslich zusammenhalten. Keiner von denen weiss welch eine Divergenz des Seins es im Ghetto gibt und welche Philosophie dahinter steckt die uns so hart und krass macht und uns erst dazu gezwungen hat die Hartheit und Krassheit bewusst zu erleben.

  • Vor 11 Jahren

    ich wiederhole meine frage: Streetthug wie alt bist du??!!!!!!!!!!!!

  • Vor 11 Jahren

    habs buch gelesen..
    kinofilm brauch ich nicht

  • Vor 11 Jahren

    @topic:

    meist ne scheißidee, den portraitierten auch zum hauptdarsteller zu machen.

    das kann zwar nur besser werden als der schauspielerisch vollkommen untalentierte, auf 1,5 gesichtsausdrücke begrenzte fiddy (eminem war ja besser).

    aber es führt regelmäßig dazu, dass die negativen seiten der persönlichkeit nur angedeutet oder sogar komplett ausgeblendet werden.

    so verschenkt man interessanten stoff. schade.

  • Vor 11 Jahren

    Da muss ich blocher zustimmen, wurde hier selten so gut unterhalten :D :D
    Was streetthug da vom Stapel lässt und hier alle aufmischt ist der wahnsinn xD

  • Vor 11 Jahren

    @dein_boeser_Anwalt (« @topic:

    meist ne scheißidee, den portraitierten auch zum hauptdarsteller zu machen.

    das kann zwar nur besser werden als der schauspielerisch vollkommen untalentierte, auf 1,5 gesichtsausdrücke begrenzte fiddy (eminem war ja besser).

    aber es führt regelmäßig dazu, dass die negativen seiten der persönlichkeit nur angedeutet oder sogar komplett ausgeblendet werden.

    so verschenkt man interessanten stoff. schade. »):

    so wie ich gehört habe, wird er sich nicht selber spielen

  • Vor 11 Jahren

    man seit ihr krass ihr basht gerade einen 15jährigen zu zehnt :)

  • Vor 11 Jahren

    Ich will endlich wissen wie alt er ist!!!!!!

  • Vor 11 Jahren

    *lach*
    das ist hier mal wieder ganz großes... ähm ich mein hartes und krasses kino

    danke dafür!

  • Vor 11 Jahren

    @Streetthug (« @Cyclonos («

    Alter, ich verstehe das. Wir Thugs müssen schliesslich zusammenhalten. Keiner von denen weiss welch eine Divergenz des Seins es im Ghetto gibt und welche Philosophie dahinter steckt die uns so hart und krass macht und uns erst dazu gezwungen hat die Hartheit und Krassheit bewusst zu erleben. »):

    Mach dich nicht darüber lustig. Ist unsere Lebensphilosophie etwa einer anderen unterlegen, nur weil wir Thugs sind? Du solltest lernen, deine Gedanken von Vorurteilen zu säubern und nur das zu bewerten, das du kennst. »):

    Nein, die anderen sollten uns respektieren für unsere Thugness. Wir haben uns das nicht ausgesucht, wir wurden da hineingeboren und jetzt ist jeder Tag ein Kampf ums überleben in dem nur der gewinnt der hart und krass genug ist. Die Strasse ist -äh- hat ein hartes Pflaster und ein echter Thug muss wissen wie er mit seinen Gedanken und Gefühlen zurecht kommt und schliesslich aus der bedrückenden Enge des Ghettos entkommen kann.
    Doch viele meine Brüder bleiben auf der Strecke . Pech gehabt, waren wohl nicht hart und krass genug.