Nach drei Jahren Bühnenabstinenz trat Skandalnudel Britney Spears am Dienstag im House of Blues in San Diego zum ersten Mal wieder auf. Bereits einige Tage zuvor war das Gerücht umgegangen, Britney plane einige Geheimauftritte. Das erste Konzert sollte bereits in der vergangenen Woche im Trend Club …

Zurück zur News
  • Vor 14 Jahren

    ...kann ich mir drei weitere Jahre ohne Britney-Auftritte wünschen? ich akzeptiere dafür auch weitere Pussy-Fotos und Frisuren-Entgleisungen. Sie darf auch gerne zurück zu ihrem Bald-Ex-Ehemann...

  • Vor 14 Jahren

    Fünf songs für 125 Dollar. Wow.

  • Vor 14 Jahren

    fünf vollplayback-songs für 125 dollar.. WOW!

  • Vor 14 Jahren

    Der ausschweifende Lebenswandel von Frau Spears muss schon irgendwie finanziert werden. Was ich allerdings noch viel schlimmer finde als so viel Geld für einen solchen Auftritt zu verlangen ist die Tatsache das es Menschen gibt die das Geld auch noch dafür ausgeben. :conk:

  • Vor 14 Jahren

    125 Dollar ist Britney Spears nur dann wert,
    wenn sie wieder mal ihre Mumu zeigt
    und ihre Plazenta als Horsd'oeuvre offeriert,
    die würd ich dann in Tupperware einpacken und auf Ebay verticken.

  • Vor 14 Jahren

    Alter die hat zwei Kinder bekommen. Das wächst zwar wieder zusammen aber ich wette es gibt bessere Muschis.

  • Vor 14 Jahren

    Mensch 125$ für einen Auftitt von der? Das wäre früher schon viel für nen Auftritt von der gewesen(als sie noch erfolgreich war), aber jetzt ist es einfach nur unverschämt!!!!! Was für Leute bezahlen soviel Geld für 5Songs von der????? Die haben anscheinend zu viel Geld. Naja wer sie sehr gut findet und ein echter Fan ist, für den ist das sicher nichts.

  • Vor 14 Jahren

    man könnte genau so gut ne Britney Cd (sollte man im Besitz einer solchen sein) einlegen, 5 songs anhören, dann in die geldbörse greifen und 300 euro verbrennen. Wenn man will vlt vorher mit dem Auto drüber fahren, oder der Katze vorsetzten, sich was schönes draus nähen oder oder oder...der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt ;)

  • Vor 14 Jahren

    @Domingo D. (« Alter die hat zwei Kinder bekommen. Das wächst zwar wieder zusammen aber ich wette es gibt bessere Muschis. »):

    Da muss nix zusammenwachsen, die Blagen sind beide sauber rausgeschnitten worden. Aber dass es "bessere Muschis" (wow welch Niewoh!) gibt, konnte ja inzwischen nun auch wirklich jeder visuell in Augenschein nehmen.

    EDIT: will sagen - Sie hat per Kaiserschnitt entbunden (jetzt stimmt auch das Niveau wieder)

  • Vor 14 Jahren

    @Vielfrass (« @Domingo D. (« Alter die hat zwei Kinder bekommen. Das wächst zwar wieder zusammen aber ich wette es gibt bessere Muschis. »):

    Da muss nix zusammenwachsen, die Blagen sind beide sauber rausgeschnitten worden. Aber dass es "bessere Muschis" (wow welch Niewoh!) gibt, konnte ja inzwischen nun auch wirklich jeder visuell in Augenschein nehmen.

    EDIT: will sagen - Sie hat per Kaiserschnitt entbunden (jetzt stimmt auch das Niveau wieder) »):

    Na dann hat die eine Narbe am Bauch. Auch kein schöner Anblick. Gibt es wirklich Nacktfotos von ihr?

  • Vor 14 Jahren

    Juhuu Britney ist wieder da!!! Das leben hat wieder einen Sinn(oder auch nicht). Erster Auftritt nach drei Jahren??? Wow!!! Echt derbe!!! War bestimmt anstrengend 1 Stunde lang die Lippen zu bewegen. Dann kann man sich ja auf ein paar neue "Oh-Ich-hab-mein-slip-heute-vergessen" Fotos freuen.

  • Vor 14 Jahren

    @Blade (« War bestimmt anstrengend 1 Stunde lang die Lippen zu bewegen. »):

    Naja, bei "K-Fed" hat sie das ja lange genug geübt...wenn ihr wisst was ich meine. :D

  • Vor 14 Jahren

    seit man überall ihre mumu begutachten konnte mag ich sie nicht mehr so gerne, mehr spaß hat es gemacht als man noch erahnen mußte wie es unter ihrem rock ausschaut.

  • Vor 14 Jahren

    @Domingo D. («
    Na dann hat die eine Narbe am Bauch. Auch kein schöner Anblick. Gibt es wirklich Nacktfotos von ihr? »):

    äh - ja. Die willst du nicht. sehen. Punkt. Glaub mir das.