Böhse Onkelz-Sänger Kevin Russel ist am Montag aus der Intensivstation entlassen und in eine neurologische Rehabilitationsklinik überwiesen worden. Einem Statement auf der offiziellen Webseite der Onkelz zufolge macht Russel "heilungstechnisch rasante Fortschritte", es bestehe kein Grund mehr, an …

Zurück zur News
  • Vor 14 Jahren

    ist der sänger nach ca. 1 1/2 jahren wieder aus dem krankenhaus entlassen worden, oder haben sie ihn gleich dabehalten :???:

  • Vor 14 Jahren

    Ich wollte grade sagen.. das war doch im letzten Jahr schonmal der Fall, dass der Kerl wegen Drogenüberdosierung auf Intensiv lag und 4 Wochen beatmet war oder so..

    Naja.. wenn man nicht mehr weiß, was man machen soll mit der Kohle und der Gitarrenlehrer auch keinen Bock auf einen hat und sowieso die ganze Welt gegen einen ist, dann ballert man sich halt mit Heroin voll und tötet sich..

    Das bestätigt meine Meinung.

    Vollidiot..

  • Vor 14 Jahren

    Ähm kleiner Hinweis: Sieh dir mal das Datum ganz oben im Thread an!! ;)

  • Vor 14 Jahren

    ähm, schön, dass es dir aufgefallen ist ... sieh dir mal den ersten post an ;)

  • Vor 14 Jahren

    Ja und??? Kevin lag 06 im Koma, fertig und aus- das kam nur einmal vor. Irgenwie steh ich grad aufm Schlauch oder wie meinste das?

  • Vor 14 Jahren

    Alles klar, eigentlich war mein Post von wegen Datum schauen und so auf das "Schonmal" von dasMaddin bezogen. Und wenn ichs jetzt immer noch net gecheckt hab, tuts mir leid. Aber danke für deine Mühe. ;)

    Ps: Ich kenn den thread und find ihn eigentl. gar nicht lustig....

  • Vor 14 Jahren

    Ok.. also doch nicht nochmal..
    Da hab ich wohl was verpeilt/übersehen.. dass jemand 12 Monate gebraucht hat, um das zu kommentieren.. ;)

    mea culpa

    M.

  • Vor 14 Jahren

    Also ich für meinen Teil dachte der hätte schon längst ins Gras gebissen... Gut, dass ich heute eines besseren belehrt wurde. :)
    Da sagt man doch gute Besserung...ach ja und:

    "auf gute freunde, verlorene liebe, auf alte götter und auf neue ziele" :D

  • Vor 14 Jahren

    @irockz (« (...)Ich sag immer jedem das seine und wenn die Leute mit der Musik nicht klar kommen sollten Sie besser gar nichts sagen. (...) Geschmäcker sind nunmal verschieden. :D »):

    Wieso sollte man die Klappe halten, wenn es einem nicht gefällt? Gerade diese Band polarisiert(e) halt nuneinmal. Es war ja nie nur die Musik sondern auch immer die Mitglieder der Band, die kritisch beäugt wurden. Und zu Recht, wie ich finde..

    "Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht. Auch, wenn er dann die Wahrheit spricht."

    Wenn ich mir die Texte der alten Platten anhöre/anschaue, dann läuft es mir kalt den Rücken runter..
    Und gestanden haben sie nie dazu.. haben geduldet, dass große Teile (im Vergleich zu anderen Bands) ihrer Fans aus dem rechten Lager kommen. Haben sich nie richtig distanziert von dem ganzen Umfeld. (e.g. Namensänderung)

    Aber gut.. dieses Diskussionen gab es hier im Forum schon zu hauf.

    p.s.: Zu persönlichen Geschmäckern möchte ich noch sagen: Die Musik finde ich furchtbar.. und nicht nur wegen der Texte. Musiker, die innovative Musik machen, machen andere Musik..

    M.

  • Vor 13 Jahren

    "viva los idiots" triffts wohl eher - mit Blick auf die Aktualität dieses Threads, geschweige denn der zugrunde liegenden "Neuigkeit"

    ich schicks ab
    ich schicks nicht ab
    ich schicks ab
    ich schicks nicht ab
    ich ...

    ach, drauf geschissen.

  • Vor 13 Jahren

    Wurde dir auch klar, warum dich niemand mag?

  • Vor 13 Jahren

    du die mauer is schon vor einigen jahren gefallen....eigentlich sollte das dann geklärt sein, oder?

  • Vor 13 Jahren

    naja....du weißt hoffentlich auch, dass die onkelz aus aschaffenburg kommen, was meiner meinung nach nicht auf der ostseite lag/liegt.

  • Vor 13 Jahren

    ich sag nur: Drive-By-Poster
    :rolleyes:

  • Vor 13 Jahren

    @pfaff-m@t-online´.de (« Sobald das alles wieder erledigt ist und kevin wieder fit ist es an der Zeit den neuen Damp abzulassen und wieder richtig loszulegen! Ich bin mit den Onkelz aufgewachsen und gereift und die scheiss phasen die ich hatte habe ich mit den onkelz bzw ihrer musik überstanden! denke es geht vielen so!!! Zeit für was neues von unseren Idolen! Prost! Ich hab noch lange nicht........ »):

    Wäre ja schön: Eigentliche "Abschiedstournee" 05 Live in Hamburg!
    Aber, ich hätte nichts dagegen.
    Sehr geile Lieder, aber mein Favorit:
    Nur die besten sterben jung!
    Wir kommen wieder:
    "Ihr hättet es wissen müssen"!
    Kein: A.D.I.O.Z

  • Vor 13 Jahren

    @Anonymous (« was "drive-by-poster" betrifft, seid ihr ja totale nazis. »):

    mmuuhhaaaaahaaahaaha

  • Vor 13 Jahren

    Vor zwei Wochen habe ich in einer Berliner neurologischen Reha-Klinik - nein, nicht Kevin Russel - einen wirklich alten Mann, also einen Greis in einem Rollstuhl mit einem weithin leuchtenden Böhse Onkelz-T-Shirt gesehen. Beängstigend. Zwei Kilometer weiter im Havelland an einer Bushaltestelle dann ein 14-, 15-jährigees, verträumt dreinblickendes Schulmädchen - sie dreht sich um - "Böhse Onkelz" prangt in leuchtender Schrift auf ihrem Rücken. Falscher Film, also wirklich.