Jasmin Wagner hat sich längst mit ihrer Teenie-Karriere als Blümchen arrangiert. Rollerblades, Zöpfchen, Bauchfrei-Tops und balla balla Eurodance - kann man heute alles wieder sanktionsfrei bringen. Nachhaltig klar wurde das der TV- und Theaterdarstellerin vor zwei Jahren, als sie in der Gelsenkirchener …

Zurück zur News
  • Vor 2 Monaten

    Musikalisch latürnich absoluter Müllmenschen-Schmutz, sollte klar sein. Jasmin Wagner als Person bleibt aber über jeden Zweifel erhaben.

    https://content5.promiflash.de/article-ima… class="last">:)

  • Vor 2 Monaten

    Find's vor allem erfüllend, wie der Finch es trotz mächtig dickem Arschbacken-Überschuss in der Gesichtspartie und entsprechendem Fettgewebe-Vorteil einfach nicht hinbekommt, auf dem gemeinsamen Insta-Foto zu verbergen, dass er sich von der Kollabo eigentlich nix außer einer gemeinsam versoffenen Nacht im Anschluss zum Videodreh mit einer möglichst verzweifelt und ausgedörrt nach altem vergangenen Ruhm, Bestätigung und Publicity ihres 90er Jahre-Kinderidolstatus gierenden Fr. Wagner, die dann bitteschön auch mit gemeinsam nackigen Aufwachen in deren Bett zu Ende geht, erhofft hat...

    ...zu der es aber (und das sieht mensch ein klitzeklein-weniger deutlich auch an ihrem Gesichtsausdruck) offensichtlich nie kam.

    Tja, Klassenziel verfehlt, Finchi. Shame. :)

  • Vor 2 Monaten

    Eine Demokratie muss sowas aushalten

  • Vor 2 Monaten

    Zwischen peak und apex sellout dringt finch minus asozial gerade in Bereiche vor, die vorher nur ein bass sultan hengzt erreicht hat.
    mit seiner :" ich lasse mir jetzt Bartwuchs implantieren (:lol: :lol: ) habe sozialverträgliche Frisur und bart und versuche im mainstream fuß zu fassen nachdem ich meinen Namen geändert habe aber will gleichzeitig mit bitzeli assi gehabe auch das geld/streams der alten fans :conk: :conk: