Seite 10 von 50

Platz 41: Cro – "tru."

Das kam unerwartet: Statt sich auf dem Status als Teenie-Idol auszuruhen, bricht Cro auf "tru." mit seinem erfolgreichen wie seichten Pop-Rap. Stattdessen lebt er sich musikalisch aus und bietet textlich reflektierte Einblicke in seine Gedankenwelt. Der 27-Jährige hinterfragt seine Erfolge, zeigt sich rastlos, selbstreflektiert und nahbar. Musikalisch reißt sich der Stuttgarter mit warmen und detailverliebten Beats los von Szene-Trends. "tru." klingt im selben Maße abwechslungsreich wie ambitioniert und beweist, dass in Popstar Carlo Waibel ein großes artistisches Potential brodelt.

Hier anhören und kaufen:
Cro – "tru."*

Wenn du über diesen Link etwas bei amazon.de bestellst, unterstützt du laut.de mit ein paar Cent. Dankeschön!

Seite 10 von 50

Weiterlesen

1 Kommentar mit 13 Antworten

  • Vor 11 Monaten

    Geht's noch?? 40 Alben sollen dieses Jahr besser gewesen sein, als das neue Meisterwerk von unserem Lieblingspanda??? Da haben die doch in der Redaktion bestimmt zu viel Punsch getrunken!!!

    Außerdem fehlen da auch noch Alben der anderen Chimperator Jungs. Weekend zum Beispiel taucht in dieser Liste gar nicht auf. Schämt euch!

    • Vor 11 Monaten

      Pandi hat leider recht. Ich mag diese Seite wirklich sehr, aber hier bin ich wirklich entäuscht. Unser Lieblingspanda hat eine hörere Platzierung verdient und das auch ansonsten nicht auf das Chimperator Camp eingegangen wird ist einfach nur eine unerträgliche Ignoranz :(

    • Vor 11 Monaten

      Völlig richtig Pandilein. Laut.de ist eigentlich eine sehr gute Musikseite, aber man wird das Gefühl nicht los, dass in der Redaktion ein gewisser Groll gegen unseren Panda und seine Mitstreiter gehegt wird. Anders kann ich es mir nicht erklären. Was wohl der Anlass dafür ist? Ich bitte um Stellungnahme.

    • Vor 11 Monaten

      @pandi: Ich kann Dein Gefühl nur bestätigen. Frage mich aber warum eine so tolle und nette Redaktion diese tolle Chimperator Musik nicht mag? Das passt einfach nicht zusammen.
      @GZUZ187: Warum bist Du so bös?

    • Vor 11 Monaten

      Was ist ein Chimperator?

    • Vor 11 Monaten

      Das ist die Plattenfirma von unserem Lieblingspanda. Dort veröffentlichen aber auch viele andere tolle Künstler Ihre Musik. Guck doch mal rein: https://chimperator.de/

    • Vor 10 Monaten

      Dieser GZUZ187 ist doch sicher ein Troll pandilein. Da würde ich gar nicht weiter drauf eingehen.

      Schön, dass du hier etwas die Werbetrommel für unseren Panda und seine Genossen rührst. Da kommen die Leute hier sicher auf den Geschmack, sich die Musik unseres Lieblingslabels mal genauer anzuhören.

      Mir ist neulich aber etwas Ungeheuerliches passiert. Ich wollte mich bei https://www.thecroforum.org/ anmelden, um mich mit anderen Pandafans auszutauschen. Aber das ist gar kein Forum über Cro!!! Ich habe schon eine E-Mail an Chimperator geschrieben und hoffe, dass sie diese Betrüger verklagen!

    • Vor 10 Monaten

      Das geht ja mal gar nicht! Habe direkt auch eine E-Mail geschrieben. allerdings an den Betreiber dieses Forums. Soetwas gehört sich einfach nicht. Könnte ich mich jetzt stundenlang drüber aufregen. Naja, wünsche Dir trotzdem erst mal einen supperschönen dritten Advent, lieber Pandi :)

    • Vor 10 Monaten

      Aufregen bringt nichts pandilein, auch wenn es schwer fällt. Ich bin mir sicher, dass die Chimperator Jungs das schnell geklärt haben. Der Fall ist ja ganz klar und das werden sicher auch die Betreiber dieses angeblichen "croforums" einsehen. Arglistige Täuschung von uns Pandafans geht wirklich gar nicht.

      Ich wünsche dir und deiner Familie natürlich auch einen schönen 3. Advent, genau wie den laut.de Mitarbeitern und der Community. So ein besinnlicher Tag bietet doch eine gute Gelegenheit sich mal in Ruhe mit dem Chimperator Katalog zu beschäftigen. ;)

    • Vor 10 Monaten

      Du hast ja recht. In dieser schönen Jahreszeit sollte man sich mit den hübschen Dingen des Lebens beschäftigen. Werde heute nachmittag im Kreis meiner Lieben dick eingemummelt in eine Wolldecke die Musik unseres Lieblingspanda geniessen und dabei genüßlich Tee mit Honig schlabbern. Es war ja auch wirklich ein supertolles Chimperator Jahr. Apropos, welches war denn Dein persönliches Highlight mit den Chimps und unserem Panda?

    • Vor 10 Monaten

      So ists richtig pandilein. Bei diesen kalten Temperaturen schadet es nicht, die Ohren mit etwas sunny zu verwöhnen, falls du verstehst ;)

      Wir waren mit unserer Schulklasse vor einem Jahr wirklich sogar in Stuttgart und haben eine Führung bei Chimperator erhalten. Gerade für mich war das schon eine wahnsinnige Erfahrung. Ich kann nur sagen, dass dort alle supersympathisch sind und ihre Arbeit verstehen. Der Erfolg von unserem Panda und den anderen Künstlern kommt nicht von ungefähr!

    • Vor 10 Monaten

      Schön das ihr auch hier seid Pandi und Pandilein. Ich habe das Album auch gehört. Schreibt mir doch mal PM.

    • Vor 10 Monaten

      Pandas sind die Saat des Teufels. Das pelzige Ungezücht sollte im Feuer der Rechtschaffenheit für seine Missetaten bis in alle Ewigkeit brennen.