20 Jahre Bang Your Head werden in diesem Jahr gefeiert und entsprechend geht Horst Franz dieses Jahr mit drei Festivaltagen ins Rennen. Zwar gestaltete sich die Headlinersuche damit ein wenig komplizierter als die Jahre zuvor, aber Sabaton konnten sich am Donnerstagabend durchaus sehen lassen.

Donnerstag

Hitze …

Zurück zur News
  • Vor 6 Jahren

    Sieht ja Hammer aus das Festival. Irgendwelche 30 bis 40-Jährigen Zottel feiern Opi-Bands, die meinen harte Musik zu machen. Der Hip-Hop-Zwilling dazu wäre dann bestimmt das Out4Fame-Festival mit Mos Def, Samy, Eko Fresh und Wu Tang Clan.

    • Vor 6 Jahren

      Na ja Olivander. Jedem das Seine. Aber überlege mal wieso es Opi-Bands sind. Eben weil sie schon lange erfolgreich sind.

    • Vor 6 Jahren

      C'mon! Erfolg ungleich Qualität, das hatten wir doch schon. Vor allem in Metal-Gefilden kann ich dir dutzende Beispiele nennen die zeigen, dass eine lange Bandkarriere oft in extrem belanglosen oder schlechten Output endet. Siehe Metallica, In Flames oder die anderen 90% der Metal-Bands, die seit ihrem Debut den gleichen Quatsch machen.

    • Vor 6 Jahren

      ok,.. das BJH hat einen super Ruf im Bereich Org. und atmosphäre. Es ist in Festival mit 100.000 Zuschauern sondern eben nur 10.000. Entsprechnd muß das Line-up angepasst sein. En paar Perlen sind immerdabei,. ich hätte z.B. gerne Hardcore Superstar und Rare gesehen.

    • Vor 6 Jahren

      sorry "kein Festival mit 100.00 ..."

  • Vor 6 Jahren

    Und bei einem hippen jungen Festivals drücken die ganzen Zombies auf ihren Handy herum und vor der Bühne reicht die Aufmerksamkeitsspanne für nicht mehr als 5 min.

  • Vor 6 Jahren

    Ich war am Bang your Head das zweite mal jetzt und es ist einfach unglaublich man kann sogar am letzten Festival tag am Dixi kacken gehen ohne zu Kotzen , dazu waren dieses Jahr so verdammt viele scharfe Weiber unterwegs das man nicht wuste welche man zu erst anmachen sollte :D ... naja und wie der olivander da oben schon sagte opi-bands :D :D gott schau dir das verdammte solo von exciter an ich hatte bei 38 grad eine Gänsehaut die alten hauen halt immer noch rein !!!!

    • Vor 6 Jahren

      "Scharfe Weiber?" Welche Bezugsnorm hast du da herangezogen, um so einen Bewertung zu treffen? Scharf wahrscheinlich im Vergleich zu den Weibern der örtlichen Metal-Kneipe in Bahnhofsnähe, in der langhaarige Sozialarbeiter laut Roooots, Bloody Roots gröhlen und sich geil fühlen, gell?

  • Vor 6 Jahren

    Crowdfunding, ist ja momentan total angesagt. Was braucht man eine Bank für eine Kredit, viele Freunde tuns auch. (wenn man sich an sowas beteilgt, soll man halt hoffen, das man Geld wieder rückkriegt. Deshalb wird vielleicht nicht jeder Straßenmusiker gleich eine Million abstauben, aber bei Oomph! könnte ich mir vorstellen, (wenn die das wollten) , die würden Zigmillionen einsammeln können, wenn man schon alleine bedenkt ,wieviele hier sich beteiligen würden und Oomph! was funden würden. Aber - die kriegen vermutlich auch so einen Kredit zu allerbesten Zinsen bzw. die brauchen gar keinen, weil sie vom Erfolg noch viel Geld übricg haben und der Erfolg ja noch sehr lang die Kohle sprudeln lassen wird...aber vielleicht könnte ja mir persönlich jemand hier was funden....

    • Vor 6 Jahren

      Wenn man nicht wüsste dass du ein Fake bist...

    • Vor 6 Jahren

      würdest du mir sofort was funden, meinst du? das ist aber nett von dir, ich hab nur nicht offiziel so eine Fundung angemeldt, das kann man glaub ich auch nicht sooo einfach, irgenwas wird man schon beachten müssen. aber - wenn ich so eine Crowdfunding einrichte, darfst du dich natürlich als 1. beteiligen.....

    • Vor 6 Jahren

      oomphie ist aber ein ehrenfake.
      zieht das schliesslich scho seit jahren konsequent durch :-)

    • Vor 6 Jahren

      Ja, er ist der einzige offizielle Lautfake.. aber so witzig wie es am Anfang mal war ist es auch nicht mehr.
      PS: Jeder Depp darf ein Crowdfunding machen, da muss man nichts beachten und auch nichts geleistet haben.

  • Vor 6 Jahren

    Mein Stammfestival seit 1999. Viele andere nebenher ausprobiert, das BYH toppt aber nichts. Atmosphäre top, Leute super, völlig gewalt- und stressfrei, nicht überlaufen, klasse Bandauswahl: Legenden, Wegweiser, Etablierte, Aufsteiger aus allen Metalgenres die da hingehören zu einem fairen Preis. Und nächstes Jahr geht´s wieder hin... :-)

  • Vor 6 Jahren

    die bilder sagen alles, da bedarf es keiner Sprüche mehr