Alles muss raus! Michael Jackson öffnet seine Schatztruhe und versetzt in einer öffentlichen Auktion über 2000 persönliche Gegenstände aus seinem Hab und Gut. Bevor Julien's Auctions den Versteigerungsmarathon vom 21. bis 25. April im Beverly Hilton Hotel durchführen wird, haben interessierte …

Zurück zur News
  • Vor 11 Jahren

    @Alvarez (« Micheal Jackson, so begnadet er als Künstler ist, hat überhaupt keinen Bezug zu Geld und wie man damit umgeht. »):

    wie hätte er es auch lernen sollen?

  • Vor 11 Jahren

    @MannBeißtHund (« @Paranoid_Android (« wobei die frage erlaubt sein muss, wem er diesen tiefen fall zu verdanken hat.
    sich selbst oder geldgeilen anklägern im zusammenhang mit diesen "kindergeschichten". »):

    die extrem geldgierigen und skrupellosen Mütter die was von Jackos Vermögen abhaben wollten sind aber nicht der Hauptgrund warum er finanziell so in Nöten ist. Er hat einfach zu viele schwachsinnige Investionen gemacht. Mir tut es kein bißchen leid, dass der Musiker bald arm ist, zum grö?ten Teil ist er selbst Schuld.
    Mitleid kann man aber wegen dieser fleischfressenden Hautkrankheit haben. »):

    ich möchte echt nicht wissen, was die anwälte an ihm verdient haben.

    von welchen schwachsinnigen investitionen sprichst du?

  • Vor 11 Jahren

    @Paranoid_Android («
    von welchen schwachsinnigen investitionen sprichst du? »):
    na z.b. die selbst für den "King of Pop" übertriebenen Luxus-Güter wie Alvarez sie schon erwähnt hat. Man sollte auch die Kosten für seine ganzen OPs (und die damit verbundenen Folgekosten) nicht vergessen.

  • Vor 11 Jahren

    @Anonymous (« Oder hat Naomi Campbell für ihren Gastauftritt schon die Hälfte des Budgets kassiert? :lol: »):

    ja, ich kenn den Clip auch und stimme zu.
    Ich finde das Video ziemlich albern.
    Wenn man den Clip an einer bestimmten Stelle anhält sieht man dass sie ihm an den Schwanz packt. :)

  • Vor 11 Jahren

    Ich war nie ein großer Fan von seiner Musik, aber das, was aus der Person Michael Jackson geworden ist, ist einfach nur tragisch und traurig.

  • Vor 11 Jahren

    Mich würd's interessieren, welche Computerspiele das sind, die da erwähnt werden.

  • Vor 11 Jahren

    @Hagalaz667 (« Mich würd's interessieren, welche Computerspiele das sind, die da erwähnt werden. »):

    "wonderboy", "alex kidd"... :D

    rock on
    - ibanez -

  • Vor 11 Jahren

    @MannBeißtHund (« Mitleid kann man aber wegen dieser fleischfressenden Hautkrankheit haben. »):

    kaufst (ha ha) du ihm die story etwa ab?

  • Vor 11 Jahren

    @dori_doreau (« kaufst (ha ha) du ihm die story etwa ab? »):
    Weshalb sollte er da lügen?
    Was für einen Vorteil bringt ihm so was? Hast du seine angefaulte Zombie-Hand gesehen ?

  • Vor 11 Jahren

    @Jazzking89 (« hahaha so ein versager.so tief kann man sinken. »):

    Er ist nicht der erste Prominente der bei so einer Versteigerung teilgenommen hat! Cher, Ozzy Osbourne und Elton John haben auch schon einen Grossteil ihrer Sammlungen und Besitztümer ganz freiwillig versteigert... teilweise sogar mit dem selben Auktionshaus!
    @.ashitaka (« Schon weg. :(

    http://unterhaltung.de.msn.com/musik/news-…

    Armer Typ. »):

    Nix weg! Der Artikel, soferne man das so nennen kann, ist nicht ganz richtig... dass das auch immer wieder falsch wiedergeben wird!

    Zum einen hat Jackson 1995 nichts verkauft! Er hat zusammen mit Sony die Firma Sony/ATV Publishing gegründet, ein Zusammenschluss seiner Publishingrechte (u.a. Beatles, Sly and the Family Stone, einige Songs von Elvis...) und die von Sony (mehr oder weniger die gesamten Sony Künstler): http://www.sony.com/SCA/outline/atv.shtml !

    Zum anderen hat Jackson Sony in den letzten Jahren lediglich ein Vorkaufsrecht von 25 % der Anteile eingeräumt, sollte er zu einem gewissen Zeitpunkt seine Schulden nicht zurück bezahlen! Da ist aber mehrfach nachverhandelt worden und Jackson ist auch heute noch 50 % Teilhaber von Sony/ATV: http://www.sony.com/SCA/corporate.shtml !

    Sony/ATV wird auf über 1 Milliarde Dollar geschätzt, Jackson besitzt 50 % davon... würde er verkaufen, dann hätte er, nachdem er seine Schulden von +/- 300 Mio. Dollar abbezahlt hat, immer noch das ganz ansehliche Sümmchen von 200 Millionen Dollar in cash! Und das ist nur sein Anteil an Sony/ATV... da er damals die Beatlesrechte für schlappe 50 Millionen gekauft hat, ist anzunehmen, dass er sein restliches Geld auch noch anderweitig investiert hat! Neverland (was er nicht verkauft, sondern nur den Besitz auf eine Firma, von der er Teilhaber ist, übertragen hat) ist ja auch noch mal 20 bis 30 Millionen wert! Nicht zu sprechen von Jackson's eigenem Musikkatalog MiJac Music, welcher auch noch mal 50 bis 100 Millionen Dollar wert ist.... "Pleite" sieht anders aus! "Cashflow" Problem dürfte es wohl eher treffen!

    Der einzige Grund, weshalb er so in die Miesere geschlittert ist, dürfte der sein, das er etwa die letzten 10 Jahre so gut wie nichts gearbeitet hat und er nicht das Einkommen hatte, welches er normalerweise hat (Albenverkäufe, Tourneen...)! Zum Teil war er da natürlich selber schuld und zum Teil lags nicht in seiner Hand!

    Und was die Krankheit betrifft, das scheint auch Blödsinn zu sein bzw. weniger schlimm als von den Klatschmedien dargestellt... es gibt zwei relativ neue Fotos, eines mit Christian Audigier und eines vom Hotel in dem die Versteigerung stattfinden wird und auf beiden sieht er relativ gut aus! Es stimmt allerdings, dass er seit einigen Wochen ein Mal pro Woche zu seinem Hautarzt geht... es gibt da immer Paparazzi-Fotos!

  • Vor 11 Jahren

    @MannBeißtHund (« @dori_doreau (« kaufst (ha ha) du ihm die story etwa ab? »):
    Weshalb sollte er da lügen?
    Was für einen Vorteil bringt ihm so was? Hast du seine angefaulte Zombie-Hand gesehen ? »):

    nach seinen unzähligen versuchen, sich in etwas schnippeln und spritzen zu lassen, was man höchstens in einem wachsfigurenkabinett erwarten würde, soll ich ihm die story mit den bösen fleischfressenden bakterien abkaufen, die an seiner ruinierten fassade schuld sind? jackos märchenstunde mag amüsant sein, glaubwürdig geht allerdings definitiv anders.

  • Vor 11 Jahren

    @dori_doreau (« @MannBeißtHund (« @dori_doreau (« kaufst (ha ha) du ihm die story etwa ab? »):
    Weshalb sollte er da lügen?
    Was für einen Vorteil bringt ihm so was? Hast du seine angefaulte Zombie-Hand gesehen ? »):

    nach seinen unzähligen versuchen, sich in etwas schnippeln und spritzen zu lassen, was man höchstens in einem wachsfigurenkabinett erwarten würde, soll ich ihm die story mit den bösen fleischfressenden bakterien abkaufen, die an seiner ruinierten fassade schuld sind? jackos märchenstunde mag amüsant sein, glaubwürdig geht allerdings definitiv anders. »):
    Wann hat er bitte behauptet, dass gerade diese kürzlich aufgetreten Bakterien für sein jahrelang enstelltes Aussehen verantwortlich sind?

  • Vor 11 Jahren

    @MannBeißtHund (« Wann hat er bitte behauptet, dass gerade diese kürzlich aufgetreten Bakterien für sein jahrelang enstelltes Aussehen verantwortlich sind? »):

    er schiebt seit jahren allen möglichen medizinischen schmonzes vor, um seine kaputtgebleichte haut zu erklären, die bakterien sind nur die aktuelle variante. eine großartige diskussion wirst du von mir allerdings nicht bekommen, dazu ist der typ mir nicht wichtig genug. soll jeder glauben, was er mag, lässt sich eh nicht ändern.

  • Vor 11 Jahren

    @dori_doreau (« @MannBeißtHund (« Wann hat er bitte behauptet, dass gerade diese kürzlich aufgetreten Bakterien für sein jahrelang enstelltes Aussehen verantwortlich sind? »):

    er schiebt seit jahren allen möglichen medizinischen schmonzes vor, um seine kaputtgebleichte haut zu erklären, die bakterien sind nur die aktuelle variante. eine großartige diskussion wirst du von mir allerdings nicht bekommen, dazu ist der typ mir nicht wichtig genug. soll jeder glauben, was er mag, lässt sich eh nicht ändern. »):
    Zu einer "Diskussion" bist du mit deinen billigen Untersellugen doch auch garnicht imstande. Du hast dich doch schon bei deinem 2. Post in eine Sackgasse bewegt. Jacko hätte schon explizit sagen müssen, dass er wegen dem Bakterienbefall so mumienhaft aussiehst, damit dein Vorwurf stimmt. Glaub was du willst, aber deine Unterstellungen sind armselig...

  • Vor 11 Jahren

    Leave Michael alone!

    Ne, jetzt mal im ernst. MJ ist einfach nur psychisch Krank, darum ist er auch pleite...

  • Vor 11 Jahren

    ^^Noch mal! Der Typ mag zwar kein bares haben, aber er ist alles andere als "pleite"!

    @MannBeißtHund
    Genau! Man versucht schon seit einiger Zeit ihm irgendwelche Krankheiten unterzuschieben! Gerade kürzlich wieder hat er dementieren lassen, dass er krank sei und verkünden lassen, dass es ihm bestens gehe!

  • Vor 11 Jahren

    @dori_doreau (« @ MannBeißtHund

    :cry: »):
    tja, wußte schon, dass von dir noch so eine loser-post kommt. :)