Das Quartett schickt mit einem Clip voller Halluzinationen einen weiteren Vorboten zum Album "AM" ins Rennen.

Sheffield (top) - Ganz im Sinne der Lyrics "The mirror's image, it tells me it's home time, but I'm not finished" stolpert Frontmann Alex Turner sturzbetrunken aus einer ranzigen Bar, in der er mit dem Rest der Band ein paar Kurze zu viel gekippt hat.

Die neue Single "Why'd You Only Call Me When You're High?" setzt ein, als er sich mit Gelfrisur und Lederjacke in bester Rockstar-Manier auf den Weg zu einem nächtlichen Techtelmechtel macht. Während er durch die düsteren Gassen taumelt, halluziniert er Sex-Fantasien und verliert sich in einer verzerrten Realität.

Für den Clip schnappten sich die Arctic Monkeys den australischen Videomacher Nabil, der ein Experte für dunkle Filmchen sein dürfte. Zu seinen jüngsten Umsetzungen gehören James Blakes "Overgrown" oder "Late Night" von den Foals.

Die fünfte Platte der Arctic Monkeys, "AM", ist ab dem 6. September erhältlich. Im November präsentiert das Quartett aus Sheffield das neue Material auch live in Deutschland.

Fotos

Arctic Monkeys

Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig) Arctic Monkeys,  | © laut.de (Fotograf: Peter Wafzig)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Arctic Monkeys

Im Jahr 2005 schwappt mal wieder eine Hypewelle aus Großbritannien zu uns rüber. Titelverteidiger England erspielt sich mit den Arctic Monkeys ein 1:0 …

1 Kommentar