Letztes Jahr wurde es relativ ruhig um Nelly Furtado, bedenkt man, dass noch 2007 kein Weg an der portugiesisch-kanadischen Sängerin vorbei führte: die meistgespielten Songs im Radio, zahlreiche Hits auf "Loose" dank der Zusammenarbeit mit Timbaland sowie mehrere Nominierungen und Auszeichnungen in …

Zurück zum Album
  • Vor 11 Jahren

    Texte sind für mich immer elementar, deswegen fällt mir auch französische Musik z.B. sehr schwer, weil ich rein gar nichts verstehe.

    Für mich gehört ein guter Text zwingend zu einem guten Lied, genau wie ein guter Beat, eine gute Stimme, gute Melodien, etc - muss alles mit dabei sein.

  • Vor 11 Jahren

    musik kann auch prima sein, wenn man den text nicht versteht! und es gibt sogar musik, die ohne text auskommt.

  • Vor 11 Jahren

    @Paranoid_Android (« musik kann auch prima sein, wenn man den text nicht versteht! und es gibt sogar musik, die ohne text auskommt. »):

    Zweimal ja, aber.. kommt bei mir einfach verschwindend wenig vor. Ich brauche eine Stimme und eine Aussage.

  • Vor 11 Jahren

    @lautuser (« @Paranoid_Android (« musik kann auch prima sein, wenn man den text nicht versteht! und es gibt sogar musik, die ohne text auskommt. »):

    Zweimal ja, aber.. kommt bei mir einfach verschwindend wenig vor. Ich brauche eine Stimme und eine Aussage. »):

    Stimme ich auch zu! Also, ich kann nur ein wenig Spanisch, also verstehe ich jetzt nicht so viel. Aber ich habe schon viel Musik zB. aus Estland, Albanien, Ungarn ... gehört, die mir gefallen und ist mir auch egal was sie singen! Nelly: die Musik gefällt mir nicht so gut, habe ich schon hier gepostet, ich habe mal die Texte dann übersetzt und sie sind schlimm!
    Hier die englische von dem Titeltrack Mi Plan:
    And the pain has stopped
    When I felt lost
    You are my sunshine in the dark !!!!!!!!!!!!!!!!
    And now I want to fly
    For your fly with me
    Being happy is my plan!

    Refrain von Suficiente Tiempo:[Chorus:]
    If we gone long enough
    I would love you constantly
    yeah yeah yeah yeah x4

    usw.

    Fazit: Shakira hatte auch Fijacion Oral vol. 1 gemacht, was viele verrissen haben (wieso eigentlich??? mir hats gefallen), habe auch nix verstanden ist aber soooooooooooooooooooooo besser als Mi Plan, man kanns nicht mal glauben! Hört euch Shakiras Song "No" an...

  • Vor 11 Jahren

    @blindluck («
    Stimme ich auch zu! Also, ich kann nur ein wenig Spanisch, also verstehe ich jetzt nicht so viel. »):

    @blindluck (« Hier die englische von dem Titeltrack Mi Plan:
    And the pain has stopped
    When I felt lost
    You are my sunshine in the dark !!!!!!!!!!!!!!!!
    And now I want to fly
    For your fly with me
    Being happy is my plan! »):

    dafür, dass du so wenig verstehst, kannste das aber ganz gut übersetzen ;)

    die spanische dieter bohlen ;)

  • Vor 11 Jahren

    @Swingmaster Jazz (« Ich bleibe dann aber bei folgender Meinung: Wie kann jemand ein Album gut oder schlecht finden wenn er den Text nicht versteht? Ist dessen "Kritik" wirklich brauchbar?? »):

    Wo liegt eigentlich dein Problemchen? Würde deine These stimmen, dürften 95% (+) aller Musikhörer ein (fremdsprachliches) Album MUSIK in keinster Weise mehr bewerten, gut oder schlecht finden.
    Kann das sein? Ich denke nein. Mit absoluter Sicherheit.

  • Vor 11 Jahren

    "Mi Plan" klingt also leider nicht nach einer Sängerin portugiesischer Abstammung, die sich auf ihre musikalisch-kulturellen Wurzeln zurückbesinnt, sondern nach dem perfekten Soundtrack für die Strandbar deutscher Spanienurlauber"

    An den werten Rezensenten: Portugal und Spanien sind musikalisch zwei ganz ganz ganz ganz ganz unterschiedliche Paar Schuhe.
    Ich bin mir ziemlich sicher, daß es bei diesem Album nie in der Absicht von Miss Furtado lag, zu ihren portugiesischen Wurzeln zurückzugehen. Hätte sie das gewollt, wäre etwas ganz ganz ganz anderes dabei rausgekommen. Wobei ich natürlich nicht weiß, ob das dann nicht total schlimm geworden wäre.

    Ansonsten kann ich an der Review nicht wirklich etwas meckern. Außer vielleicht der Tatsache, daß ein Album, das zumindest nach Ansicht des Rezensenten über weite Strecken lediglich für deutsche Spanienurlauber im Sangria-Rausch taugt, keine 3 Balken bekommen sollte.
    Was wiederum -ganz am Rande nur- ein guter Grund sein könnte, das Bewertungssystem vielleicht etwas feinmaschiger auszugestalten. Dürfte normalerweise absolut kein Problem sein, man muss es nur wollen und nicht einfach nur dagegen mauern.

  • Vor 11 Jahren

    Mir passt das Album gut. Es ist nunmal keine tiefgründige Selbstsuche, sondern ein aufregendes, fröhliches und spassiges Album. Und in dieser "Disziplin" überzeugt das Album auf voller Linie. Die Songs klingen schön und machen Laune.
    Kein schwerer Brocken - sondern leichter Latinpop. Und so sollte man das Album nehmen anstatt sich über mangelhaften Tiefgang zu beschweren.

  • Vor 11 Jahren

    Keine AHnung, ob das hier schon gesagt wurde, aber ich hab neulich gelesen, dass ihre Tochter gesagt hat "Du Mami, da sind ja vile zu viele langsame Lieder drauf, amch mal mehr Tempo". Woraufhin sie dann mehr Schwung reinbrachte.

  • Vor 11 Jahren

    @Jan Dilba (« @Swingmaster Jazz (« Ich bleibe dann aber bei folgender Meinung: Wie kann jemand ein Album gut oder schlecht finden wenn er den Text nicht versteht? Ist dessen "Kritik" wirklich brauchbar?? »):

    Wo liegt eigentlich dein Problemchen? Würde deine These stimmen, dürften 95% (+) aller Musikhörer ein (fremdsprachliches) Album MUSIK in keinster Weise mehr bewerten, gut oder schlecht finden.
    Kann das sein? Ich denke nein. Mit absoluter Sicherheit. »):

    Das Problem ist heutzutage leider, dass ca. 80% der Menschen (vor allem Radio-Hörer) nicht mehr auf den Text achten und somit über Melodie gut oder schlecht definieren. Das dabei die Qualität gehörig leidet sieht man überall in den Charts. Deswegen macht es für sie kaum einen Unterschied welche Sprache sie hören.

  • Vor 11 Jahren

    Nelly Furtado hör ich wegen ihrer Stimme nie besonders gern, egal auf welcher Sprache, war schon immer so und wird jetzt, da sie verschneit und oberflächlicher rüberkommt, nicht besser.
    Zu den Sprachen: Ich muss nicht alles verstehen, was ich höre, auch wenn mir an sich Message wichtig ist. es gibt einfach Sprachen wie portugisisch, die klingen so was von schön, da reicht es mir, wenn ich hier und da ne Zeile versteh und in etwa weiß, in welche RIchtung der Song geht.

  • Vor 11 Jahren

    also wenn einer von euch richtig spanisch könnte und nicht nur irgendwelchen Kritikern glauben würdet ohne selber gescheit hinzuhören tut mir das echt Leid. Die CD ist nämlich ziemlich gut!! Das mit der Strandbar stimmt eigentlich nicht...Die Lieder haben wirklcih schöne Texte und die Melodien sind gut auch mal zum tanzen..das Problem die meisten Deutschen können nicht gut tanzen^^jejeje es gibt natürlich immer Ausnahmen..Und dass die Künstler hier in Deutschland nicht so bekannt sind..also was ist das denn bitte für ein Argument?? Sie singen sehr gut und machen das Album so sehr abwechslungsreich.Ich hasse Leute die immer nur rummeckern..ich glaube dass die Leute, die am meisten enttäuscht sind einfach zu alt sind...das soll keine Beleidigung sein aber im Alter hört man eher langsameres Zeugs und so...Nelly das Album isr super!! Viel besser als Loose

  • Vor 11 Jahren

    @blindluck (« @lautuser (« @Paranoid_Android (« musik kann auch prima sein, wenn man den text nicht versteht! und es gibt sogar musik, die ohne text auskommt. »):

    Zweimal ja, aber.. kommt bei mir einfach verschwindend wenig vor. Ich brauche eine Stimme und eine Aussage. »):

    Stimme ich auch zu! Also, ich kann nur ein wenig Spanisch, also verstehe ich jetzt nicht so viel. Aber ich habe schon viel Musik zB. aus Estland, Albanien, Ungarn ... gehört, die mir gefallen und ist mir auch egal was sie singen! Nelly: die Musik gefällt mir nicht so gut, habe ich schon hier gepostet, ich habe mal die Texte dann übersetzt und sie sind schlimm!
    Hier die englische von dem Titeltrack Mi Plan:
    And the pain has stopped
    When I felt lost
    You are my sunshine in the dark !!!!!!!!!!!!!!!!
    And now I want to fly
    For your fly with me
    Being happy is my plan!

    Refrain von Suficiente Tiempo:[Chorus:]
    If we gone long enough
    I would love you constantly
    yeah yeah yeah yeah x4

    usw.

    ehm was ist dein Problem?? Ich glaube du warst schon lange nicht mehr verliebt...klar so was kann man nicht auf deutsch singen und auf englisch vielleicht auch nicht aber auf spanisch kann man die kitschigsten sachen sagen und es ist trotzdem noch schön!!

    Fazit: Shakira hatte auch Fijacion Oral vol. 1 gemacht, was viele verrissen haben (wieso eigentlich??? mir hats gefallen), habe auch nix verstanden ist aber soooooooooooooooooooooo besser als Mi Plan, man kanns nicht mal glauben! Hört euch Shakiras Song "No" an... »):

    Ja das stimmt, das Album war echt gut und die Texte auch...Shakira ist super super gut..ich bin seit ich neun bin ein fan von ihr. Aber was soll das mit dem vergleichen? Das ist doch ganz unterschiedliche Musik nur dass beide auf spanisch singen...