Wenn absolut gar nichts mehr hilft und der ehemals helle Stern zu erlöschen droht, dann kommt man bisweilen auf ziemlich absurde Gedanken. Einer davon ist der Zusammenschluss zweier einstmals erfolgreicher Boy-Groups. Erinnert sich noch jemand an die New Kids On The Block? Ein Quintett, das sich Mitte …

Zurück zum Album
  • Vor 8 Jahren

    Ich hab am Anfang gedacht, das wäre wieder so eine Raab-Aktion, aber das ist wohl ernst gemeint.

  • Vor 8 Jahren

    Unter den Block passen die von BSB auch noch mit drunter!

  • Vor 8 Jahren

    Super! Gibt's dann auch wieder Motiv-Bettwäsche wie damals?

  • Vor 8 Jahren

    :D das stinkt ja nach Verzweiflung

  • Vor 8 Jahren

    muaahhh, wie geil.. den neuen shit rausschmeißen, und dann ab uff tour mit den ganzen 90er genöhle... ich bin am start, mit leuchtstäbchen, kariertem flanellhemd und umgekehrter baggy.. ich freu mich !

  • Vor 8 Jahren

    boa die alle zusammen ? also könnte man mit einen schlag gleich 2 übel beseitigen ?

  • Vor 8 Jahren

    ich freu mich und bekenne mich als fan der clearasil-dino´s (wie nett)...und JA:ich habe dieses album zuhause und auch meine...wie schreibt ihr so schön...zweitgeborenen hören diese gern.
    aber es ist wie früher...man liebt sie oder man liebt sie nicht...aber muss man sich dann darüber so das maul zerreissen????es sind menschen wie du und ich...und nur weil sie erfolg hatten und (wie ausverkaufte us-touren und cruises beweisen) wieder haben muss man sie nicht schlecht machen.naja,jedem das seine...und uns BH´s das meiste :P
    lasst doch alle die kirche im dorf...wenn ihr nicht mit den jungs klar kommt...einfach mal fresse halten und auf die finger setzen!!!!DANKE

  • Vor 8 Jahren

    Was muss es doch für eine Genugtuung sein, sich als tendenziöser Hilfsautor mit selbstgefälligem, vor Arroganz und abgegriffenen Phrasen nur so triefenden Geschreibsel über zwei Gruppen auszukotzen, die einem schon als pickeliger, bemitleidenswerter Mittelstufenschüler alle Mädels vor der Nase weggeschnappt haben. Wen wollen Sie damit erreichen? Die Frauen, die mit diesen Gruppen aufgewachsen sind und die es letztlich einen Scheiß interessiert, ob Sie dieses Album positiv oder negativ bewerten? Die kleingeistigen Männer, die immer noch auf irgendwelche billigen Heftchen ejakulieren, das weitreichende Phänomen Boyband aber niemals begriffen haben? Letzteres wird Ihnen sicher gelingen.

  • Vor 8 Jahren

    Und das ist nur ein Teil des Wahnsinns ... Ihr müsstet mal diverse Ticketpreiskategorien dafür sehen ... da ist die Sache mit dem "Album" nix dagegen.

  • Vor 8 Jahren

    Ps : ich mag den Artikel und stimme zu .. "Erfolg" mit "SoldOut" .. garantiert /verspricht keine berufliche karrieretechnische Weiterentwicklung.. und die ist nun mal nicht ersichtlich.
    Eher rückschrittbehaftet.

  • Vor 8 Jahren

    pff. lächerlich ! 1. hat man respekt vor dem werk anderer menschen. 2. hat man respekt vor den menschen deren herz damit berührt wird und 3. gibt es ne menge scheisse auf der welt um die man sich gedanken machen kann. aber nicht um viele tausend junge damen (ehem..) die grad einfach nur total happy sind. und zum thema "die brauchen geld".. aha.. haben ja nur jeder für sich n paar millionen uffm konto. haben kinder, für die toll gesorgt wird, familien die mit bedacht werden, einen job den sie lieben, geile fans (woohoo) und wenn ihr auch all das vorzuweisen habt, dann könnt ihr den mund aufmachen um andere zu bewerten.

  • Vor 8 Jahren

    1. Respekt muss man sich verdienen, den kriegt man nicht geschenkt. Und mit dem verkaufen seichter, leerer und klar auf die dümmliche Masse ausgerichteter Popmusik tut man das sicher nicht.
    2. Dein Ernst? Das möchtegern lyrische geseiere aus den Mündern NKOTB oder BSB berühren dein Herz? Diese pubertären geschichten die klar an peinliche Bravo!TeenieSchmonzetten erinnern? Und dafür erwartest du Respekt? Nicht dein ernst :D

  • Vor 8 Jahren

    Hey Wonne, ich hab gestern aus meinen Exkrementen ein Kunstwerk gebastelt. Respektiere es!!!

  • Vor 8 Jahren

    Ich als BH's finde den Artikel eigentlich ganz interessant, so ist er doch in dem pupertierenden Stil geschrieben mit denen dort der Fan einer der Bands/oder beider beschimpft wird! Demnach ist der Intellekt des Schreibers wohl auf dem Stand eines Teenagers!Wie sonst könnte er mit so schönen Teenagersprüchen versuchen auf sich aufmerksam zumachen?!?!?
    Und Musikexperte scheint der Schreiberling(oder die "Schreiberline"...was ich nicht glaube) nicht zu sein... denn meiner Meinung nach sollte man dann unabhängig von seinem eigenen Geschmack urteilen können!den z.B. beschriebenes §Don't turn out the Lights" ist wohl sehr im Stil vieler Songs in den Charts!
    @drocc:welche texte sind deiner Meinung nach besser??Rap:frauenfeindliches-Mutterbeleidigendes-Kampfgehetze;Metall:brutaeles Rumgebrülle über Toto und Gewallt oder hörst du vielleicht eher Volksmusik!
    Ich für meinen Teil höre viele verschiedene Genre:stell Dir vor...meine Lieblings Band seit Jahren: Rammstein!

  • Vor 8 Jahren

    Sagt mal wurde in Facebook wieder zu einer Revolte gegen Laut aufgerufen oder warum schreiben hier die ganzen verpickelten Zanhspangenschlampen von früher so einen Dris?

  • Vor 8 Jahren

    tja...euch scheibnt das Thema aber ganz schön zu interessieren.
    und mit soviel Gegenwehr habt ihr wohl nicht gerechnet, oder vielleicht ist dein Hirn auch nur etwas von dem Exkrementen-Nebel verschleiert...warum sonst sollte ein klar denkender "Erwachsener" mit solchen niedrigen Worten um sich schmeissen!?!
    by the way...ich für meinen Teil hatte nie ne Spange oder Probleme mit Pickeln (...ist nicht die Akne Sache auch eher ein Problem bei Jungs zwischen 12 und 30)!

  • Vor 8 Jahren

    Natürlich interessiert es mich die Opfer der Kommerzialisierung von Popmusik und seelenlosem Rumgejauchze mal kennen zu lernen denn in meinem Freundes- und Bekanntenkreis hab ich nur selte die Gelegenheit dazu. Und was soll ich sagen, die Kommentare sind genau die, die ich von Fans solcher Musik erwartet habe.

  • Vor 8 Jahren

    @Sancho: NAch dm was Du hier so schreibst, bist Du wohl am ehesten altersmäßig an "verpickelten Zahnspangenschlampen" dran wie die meißten hier. Ich finde Deine Art und Weise, wie Du Dich hier anderen Menschen gegenüber verhälst unterstes Niveau ( das Fremdwort kannst Du sicher googeln, denn einen Duden oder ähnliches wirst Du sicher nicht im Schrank stehen haben, neben all den Aggro Berlin und wunder-weiß-was für Gangsta-Rap-CD`s).
    Man verhält sich anderen Menschen gegenüber respektvoll, auch wenn man vielleicht nicht einer Meinung ist. Du versteckst Dich hinter der Anonymität des Internets und beleidigst schamlos wild fremde Menschen aufs übelste - bist wohl mit dem D-Zug durch die Kinderstube gefahren, wenn Du überhaupt eine hattest. Aber Du scheinst mir eher einer aus der Generation "Alle sind Scheiße nur ich nicht" zu sein. Gratulation an Deine Eltern, da wurde ja ein Prachtexemplar herangezogen!
    Ich werde für meinen Beitrag sicher nur übelste Beleidigungen und Schimpfworte von Dir bekommen, aber mehr erwarte ich auch ehrlich gesagt nicht! Also, dann tob Dich mal aus, wird bestimmt ein wahnsinns Verbal-Exkrement-Kunstwerk!

  • Vor 8 Jahren

    Zum Thema Texte: In einem Liebeslied muss nicht inflationär mit den Worten "Heart", "Love", "Soul", usw. um sich geworfen werden, damit auch der letzte Depp versteht, worum es geht. Bei moderner Popmusik passiert aber genau das, damit der Zuhörer einen möglichst einfachen Zugang zur Musik findet und sich nicht erst damit ... "beschäftigen" muss. Damit möchte ich nicht sagen, dass zugängliche Musik schlechter ist als andere. Aber zugänglich und tiefgründig sind einfach zwei Dinge, die sich gegenseitig ausschließen. Und das Gegenteil von tiefgründig ist nunmal was? Genau. Flach!

  • Vor 8 Jahren

    @Sancho: Ich muss mich glaub ich entschuldigen - nicht Aggro und Gangsta Rap! Dein Gebiet scheint ja eher das härtere Metall Genre zu sein!Welches natürlich viel sinnvoller und bei weitem niveauvoller ist wie der ganze Rest der Musikwelt!Ich neige mein HAupt in Demut und entschuldige mich förmlich - bei allen Aggros und Gangsta Rappern, Dich in ihre Reihen einbezogen zu haben!