Lange bevor sich Al Jourgensen und Ministry mit letzten, allerletzten, allerallerletzen und jetzt mal ehrlich allerallerallerletzten Albumankündigungen zum Affen machten, schien der Stern der Industrial-Combo ganz hell und leuchtend. Zu verdanken war dies "Psalm 69", dem Highlight der Ministry-Diskografie, …

Zurück zum Album
  • Vor 8 Jahren

    @LongBlackVeil (« Zumindest kontroverser Meilenstein. Mit MINISTRY konnte ich noch nie was anfangen. Auch nicht mit Leuten, die was mit MINISTRY anfangen können. »):

    Psalm 69 wird so ziemlich ausnahmslos als Meilenstein des Industrials angesehen. Es gibt auch für mich immer wieder Klassiker, bei denen ich nicht nachvollziehen kann, warum sie Klassiker sind. Aber mir ist in diesen Fällen auch klar, dass meine Meinung dann eine Ausnahme, einen statistischen Ausreißer darstellt, verglichen mit der Gesamtheit aller Rezensionen.
    Ich find viel eher, dass die Wahl zwischen Rape and Honey, The Mind und Psalm kontrovers gesehen werden kann, da alle drei Alben solche Klassiker sind. ;)

  • Vor 8 Jahren

    Ich fordere folgende Steine:

    Quicksand-Slip
    Sleep-Dopesmoker
    Daniel Johnston-alles
    John Frusciante-Smile from the streets you hold
    Palace Music-Lost Blues Other Songs

  • Vor 8 Jahren

    Stimme ich zu Quicksand und vor allem Sleep vollkommen zu.

  • Vor 8 Jahren

    @freddy (« @Skywise («
    Wie wär's passend zu den Temperaturen mit leichter Lektüre und einer weiteren Kategorie, einer Art "Anti-Meilensteine", "Evolutionsbremsen" oder wie man sie auch immer nennen mag, in denen die Laut-Redakteure ihre schlimmsten Prä- und Post-Jugendsünden offenlegen?
    Warum stelle ich mir eigentlich gerade den Plattenschrank von Herrn Fromm vor, in dem ganz hinten ein mittlerweile ungeliebtes, aber sicher einstmals häufig gespieltes Exemplar von Aquas "Aquarium" sein Dasein fristet? :-D »):

    sorry, die hab' ich wirklich nicht. da ganz hinten steht aber tatsächlich eine lp von pur. damals stand ich, fürchte ich, unter ganz schlechtem einfluss. :whiz: »):

    Wei.. die hätte man doch längst mal wegschmeißen können. Finde es immer wieder extrem befremdlich wenn ich irgendwo Musik-Regale durchforste und auf solche Geschmacklosigkeiten treffe.
    @topic: Meilenstein geht ok, auch wenn 9 Songs eigentlich (!) eine Frechheit sind.