"So I put my hands up / They're playing my song / And the butterflies fly away / Noddin' my head like yeah / Movin' my hips like yeah."

So etwas kommt heraus, wenn ein Madamchen im zarten Alter von neun Jahren ins Showgeschäft gezerrt wird. Miley Cyrus ist inzwischen stolze 16 Jahre alt und einer …

Zurück zum Album
  • Vor 12 Jahren

    Ich finde diese Reviews immer sehr amüsant.

  • Vor 12 Jahren

    @Methabolica (« Ich finde diese Reviews immer sehr amüsant. »):

    Klar sind die amüsant, weniger amüsant ist halt, dass dafür eine tatsächlich gute Platte eben nicht reviewt wird.

  • Vor 12 Jahren

    Na ja da gibts hier ja öfters Fälle die ich nicht verstehe. Und nicht nur die Reviews sondern zum Beispiel auch die Biografien. Wie soll ich zum Beispiel die Bloody Beetroots finden? Geht nicht da die Suchfunktion sie nicht findet. Aber Miley Cyrus findet sie o_O.

  • Vor 12 Jahren

    Ey Kinders vertragt euch! EY LAUT.DE ICH WARTE IMMERNOCH AUF dIE RAMMSTEIN REZI!!!

  • Vor 12 Jahren

    @Sancho (« Ey Kinders vertragt euch! EY LAUT.DE ICH WARTE IMMERNOCH AUF dIE RAMMSTEIN REZI!!! »):

    Dachte Nazitruppen werden hier nicht rezensiert oder doch???

  • Vor 12 Jahren

    @born_to_run (« @Sancho (« Ey Kinders vertragt euch! EY LAUT.DE ICH WARTE IMMERNOCH AUF dIE RAMMSTEIN REZI!!! »):

    Dachte Nazitruppen werden hier nicht rezensiert oder doch??? »):

    Gabs hier nicht mal nen Smiley der gähnende Langeweile symbolisiert hat?

  • Vor 12 Jahren

    Wer Musik aufgrund von Niedlichkeitsbonus durch Kindchenschema hört, soll es weiter tun. ;-)

  • Vor 12 Jahren

    @lautuser (« Und? Verpiss Dich jetzt. »):

    Bist ja ein richtiger Poet, Kleiner!

  • Vor 12 Jahren

    Am besten nur noch gute Alben "reviewen". Damit man das Review erst gar nicht lesen muss, schliesslich ist ein Album dann ja offensichtlich sowieso gut, wenn es hier reviet wird. Und alles, was nicht reviewt wird, ist dementsprechend schlecht.
    Oder wie?

    Ist doch sinnlos. Gleichberechtigung auch im Musikgeschäft. Und dazu gehört, dass auch Alben wie dieses hier oder von mir aus Tokio Hotel oder was weiss ich eine (wenigstens vordergründig) faire Chance kriegen.

    Also wirklich...*facepalm*

  • Vor 12 Jahren

    Harmlose-Teenie-Sehnsüchte-Liebeleien-Rebellionen-Herzschmerz-Geschichten
    Teil 5769246

  • Vor 12 Jahren

    Party in the U.S.A. hat jetzt schon einen Platz in meiner Liste der unerträglichsten Songs des Jahres sicher und auch stimmlich finde ich Miley nur schwer zu ertragen.

  • Vor 12 Jahren

    http://www.youtube.com/watch?v=M11SvDtPBhA

    ach du meine güte, die frau ist wirklich 16. find ich, so klischeehaft das wirkt, erschreckend wie sie sich dementsprechend im video aufführt.

    ich muss leider zugeben dass der song nicht so schlimm ist... hätte little boots das gemacht mit ein bißchen weniger poppigen arrangements hätte es jeder gefeiert.

  • Vor 12 Jahren

    Naja die musik ist eben massenkompatibler pop.

    Was ich bei miley cyrus schlimm finde, ist das image...mittermeyer sagte mal über britney spears: "man weiß nicht, soll man sie ficken oder zum kindergeburtstag einladen" Finde das passt auch genau zu MC...und dann soll sie für junge mädchen ein vorbild sein...

  • Vor 12 Jahren

    @Sputtel (« Naja die musik ist eben massenkompatibler pop.

    Was ich bei miley cyrus schlimm finde, ist das image...mittermeyer sagte mal über britney spears: "man weiß nicht, soll man sie f***** oder zum kindergeburtstag einladen" Finde das passt auch genau zu MC...und dann soll sie für junge mädchen ein vorbild sein... »):

    mittermeiers zitat ist ziemlich treffend. genau das mein ich auch. interessant dass das noch keine große kontroverse in den states ausgelöst hat. oder hat es?

  • Vor 12 Jahren

    @saitenza (« http://www.youtube.com/watch?v=M11SvDtPBhA

    ach du meine güte, die frau ist wirklich 16. find ich, so klischeehaft das wirkt, erschreckend wie sie sich dementsprechend im video aufführt.

    ich muss leider zugeben dass der song nicht so schlimm ist... hätte little boots das gemacht mit ein bißchen weniger poppigen arrangements hätte es jeder gefeiert. »):

    Also mir hat das Video geholfen, zwei Fragen die sich durch diesen thread stellen, zu beantworten. Erstens ist der Song ja sowas von grausam...genau die Mucke dich ich absolut nicht abkann und mich frage was für ein Mensch man sein muss, dass einem das Gehirn vrogaukelt, dass sich das gut anhört. Meine alpha-Bild dafür ist übrigens Clarkson, bei der ich am liebsten jedes Mal das Radio ausm Fenster schmeißen würde wenn sie mal wieder rumquäkt.

    Die zweite Frage...Kindergeburtstag oder ficken? Die antwort ist durch den Musikclip ebenso eindeutig wie die Quaität ihrer Musik. Bombastisch scharfe sau in mini hotpants und stripperin-tanzsstil...grausam schreckliche Mukke...das lässt doch keine fragen offen!

    Wieder was gelernt ;-)...

  • Vor 12 Jahren

    @marcelninho (« @saitenza (« http://www.youtube.com/watch?v=M11SvDtPBhA

    ach du meine güte, die frau ist wirklich 16. find ich, so klischeehaft das wirkt, erschreckend wie sie sich dementsprechend im video aufführt.

    ich muss leider zugeben dass der song nicht so schlimm ist... hätte little boots das gemacht mit ein bißchen weniger poppigen arrangements hätte es jeder gefeiert. »):

    Also mir hat das Video geholfen, zwei Fragen die sich durch diesen thread stellen, zu beantworten. Erstens ist der Song ja sowas von grausam...genau die Mucke dich ich absolut nicht abkann und mich frage was für ein Mensch man sein muss, dass einem das Gehirn vrogaukelt, dass sich das gut anhört. Meine alpha-Bild dafür ist übrigens Clarkson, bei der ich am liebsten jedes Mal das Radio ausm Fenster schmeißen würde wenn sie mal wieder rumquäkt.

    Die zweite Frage...Kindergeburtstag oder f*****? Die antwort ist durch den Musikclip ebenso eindeutig wie die Quaität ihrer Musik. Bombastisch scharfe sau in mini hotpants und stripperin-tanzsstil...grausam schreckliche Mukke...das lässt doch keine fragen offen!

    Wieder was gelernt ;-)... »):

    also wie du jetzt wissen musst bin ich ein schlechter mensch!

  • Vor 12 Jahren

    @saitenza («
    ach du meine güte, die frau ist wirklich 16. find ich, so klischeehaft das wirkt, erschreckend wie sie sich dementsprechend im video aufführt. »):

    Schminke und diverse Bearbeitungsprogramme lassen sie schon mal ein bisschen älter wirken... ansonsten: Sex Sells!
    @saitenza («
    mittermeiers zitat ist ziemlich treffend. genau das mein ich auch. interessant dass das noch keine große kontroverse in den states ausgelöst hat. oder hat es? »):

    ja... hat es. Sie hat für Vanitys Fair posiert, worauf einige "Sittenwächter" Alarm geschlagen haben.
    Das Bild des Anstoßes:http://languageisavirus.com/miley-cyrus/la…
    Damals war sie 15.

    Ich find's jetzt nicht so schlimm... aber in Amerika herrscht halt ne Doppelmoral.

  • Vor 12 Jahren

    Ich finde diese aufgesetzte Erotik bei Disney-Teeniestars irgendwie unheiß. Wie oft wühlt die sich in dem Video eigentlich selbst durch die Haare? Ab nem gewissen Punkt wirkt das nicht mehr sexy, sondern lächerlich.
    Und ich kann schon die 14-Jährigen Girlies hören, die ihre Mütter bitten Hotpants kaufen zu dürfen.

    Ich versteh aber absolut, wie man die als Teenager gut finden kann. Ist hübsch, kann tanzen und singen ( hat also das Paket, von dem jedes Mädchen träumt) und wird perfekt vermarktet. Da spielt die Musik auch nicht mehr so die Rolle, darf nur nicht stören.