Sie bringen es immer wieder fertig, einem ein fremdbeschämtes Grinsen aufs Gesicht zu zaubern. Nach dem Katastrophen-Debüt mit "Hieb Und Stichfest" und ultragrausligem Frisurensport folgte bei "Stille Post" ein weiterer Bas Couture-Schock. Mieze im Pampers-Minipli? Wer will denn so etwas sehen?

Immerhin …

Zurück zum Album
  • Vor 14 Jahren

    @Unregistered (« @Anya92 (« [size=16:11dbb5555f]Super schlechter Bericht !!!! [/size:11dbb5555f]:mad:

    sollte solche Album-Kritik nicht objektiv sein ??

    Ich mochte MIA. auch nicht beonders, aber seit ich ihre Single "Uhlala" gehört habe bin ich sehr begeistert von dieser Band.
    Vorher sind sie mir nie aufgefallen, doch der Text und erst diese Melodie, die einfach zum träumen verleitet haben selbst mich, die nicht für alles zu begeistern ist überzeugt.
    Und niemand kann mir erzählen das dieser Bericht wahrheitsgemäß ist, hier hat wohl jemand keinen Sinn für musik!

    Solche Menschen sollten wohl eher Maurer oder Metzger werden, denn da würde ihr unwissen an Musik wohl niemanden stören !!!

    ich kann nur jedem Empfehlen dieses Album zu kaufen, auch wenn ihr jetzt ein bisschen verunsichert seid, durch den missglückten Bericht!

    Also mein Fazit ist MIA. bleibt eine Klasse für sich! Jeder sollte von ihnen gehört haben und gänsehautgarantie ist sicher !!!
    Auch schon mit ihren vorhergehenden Alben sind sie ein Wohlgenuss.
    Zwar ist das etwas sehr rebelische in der Musik zu einem etwas träumerischen Pop gewandelt, jedoch hat es der Qualität der Musik nicht geschadet.
    Im Gegenteil ich finde, dass es genau zu dieser Zeit und der Band heutzutage passt!

    lass euch auch nicht von jedem sagen was ihr zu denken habt: Bildet euch eure eigene Meinung !!
    Viel spaß mit ihrem Album ZIrkus !!

    => anya92 :) »):

    Huhu du Vollpfosten! In der von dir angesprochenen Review geht es um die deutsche Band Mia und nicht udm die Dame aus Sri Lanka. Meine Güte! »):

    haha du vollpfosten, lern erstmal ihren post lesen, anstatt sofort uns deine meinung aufzuzwingen.

    @ topic: mia album geil

  • Vor 14 Jahren

    was is denn hier für eine agressive stimmung??? irgendwie witzig. also rezensionen können nie wirklich objektiv sein, aber es fällt auf, dass fast alle autoren von mia-rezensionen die band abgrundtief zu hassen scheinen.vielleicht sollten die hier mal wen anstellen, der mia nicht so scheiße findet.

  • Vor 14 Jahren

    Von Anfang an war mir klar, dass Mia und ich keine Freunde werden. Die Musik spricht mich gar nicht an und ich finde die Lieder total nervig.
    Geht ja mal gar nicht ...