Wir leben in harten Zeiten. Wenn der "Ghettoredakteur" berichtet, was er seiner Hörerschaft als Hauptstadt-Realität weiszumachen versucht, kommt einem problemlos das kalte Gruseln. Da wird ausgeholt und zugeschlagen, durchgeladen und abgedrückt, es fliegen Steine und überhaupt wird lustig in Blut …

Zurück zum Album
  • Vor 14 Jahren

    der souljah boy tanz? warum übe ich seit monaten :cry:

  • Vor 14 Jahren

    @Sodhahn (« @JellyFi5h («
    ich glaub ich mach demnächst mal ein ghettolied... »):

    ja bitte. ich warte schon lange auf den 2ten teil. »):

    den hat massiv letzten juni oder so bereits released und als kostenlosen download angeboten, da gabs bloß keinen hype drum weil der wirklich nicht nennenswert war. wer kritisiert muss sich mit seiner musik befasst haben und diesen status hab ich mir erarbeitet. ;)

  • Vor 14 Jahren

    @Bass Deaph (« @Sodhahn (« @Stuntman Mike (« also nimmst du massiv seine geschichten wirklich ab? »):

    du hast schon mitbekommen, was er für leute um sich rum hat? »):

    aha! das intressiert mich jetz, mit "leuten" spielst du da auf die kiddies an, die ihm nachrennen, die "G´s" die ihm bei prügeleien beistehen, oder die BMG manager/-innen die ihm seine PR machen? »):

    nein. ich meinte die 6jährigen aus der kinderkrippe gegenüber.

    könnt ihr nichtmal langsam alle die schnauze halten?

  • Vor 14 Jahren

    @JellyFi5h maaaaan, wenns dich nicht flasht WIESO hälst du dann hier ewig reden darüber.einmal genügt,du bist neu hier und gleich einen auf oberschnauze machen taugt auch nicht viel. hier bei den paar massiv-hatern findest du vielleicht zuspruch, jedoch solltest du dir überlegen was das für dich a. bringt und b ob damit igendwas hier erreicht wird, da bringt auch die tatache nichts, das du versuchst hier mit so mitteln wie dem abwägen von igendwelchen punkten hier haarsträubenden ausagen zu formulieren

  • Vor 14 Jahren

    @JellyFi5h (« @Sodhahn (« @Bass Deaph («
    trotzdem musst du doch zugeben das massiv einfach nur ein ziemlich schlechter schauspieler ist ;) »):

    ich galube nicht, das er ein schauspieler ist, und selbst wenn er einer wäre...zitat staiger:"wieso muss ein rapper unbedingt autenthisch sein?"...der verkauft auch nur unterhaltung...wie ein schauspieler, nur fürs ohr, nicht fürs auge... »):

    unterschied bei massiv: er verkauft seine schauspielerei im gegensatz zu vielen seiner konkurrenten als realität. »):

    Genau deswegen nur laden und brennen. Cause copy kills the artist :D

    Warum hat das Album eigentlich 2 Punkte bekommen? Weil es nicht ganz so beschissen ist wie das Erste?!

  • Vor 14 Jahren

    @iLars (« @JellyFi5h (« @Sodhahn (« @Bass Deaph («
    trotzdem musst du doch zugeben das massiv einfach nur ein ziemlich schlechter schauspieler ist ;) »):

    ich galube nicht, das er ein schauspieler ist, und selbst wenn er einer wäre...zitat staiger:"wieso muss ein rapper unbedingt autenthisch sein?"...der verkauft auch nur unterhaltung...wie ein schauspieler, nur fürs ohr, nicht fürs auge... »):

    unterschied bei massiv: er verkauft seine schauspielerei im gegensatz zu vielen seiner konkurrenten als realität. »):

    Genau deswegen nur laden und brennen. Cause copy kills the artist :D »):

    willst du das nicht nochmal posten?

  • Vor 14 Jahren

    @Garret (« @JellyFi5h maaaaan, wenns dich nicht flasht WIESO hälst du dann hier ewig reden darüber.einmal genügt,du bist neu hier und gleich einen auf oberschnauze machen taugt auch nicht viel. hier bei den paar massiv-hatern findest du vielleicht zuspruch, jedoch solltest du dir überlegen was das für dich a. bringt und b ob damit igendwas hier erreicht wird, da bringt auch die tatache nichts, das du versuchst hier mit so mitteln wie dem abwägen von igendwelchen punkten hier haarsträubenden ausagen zu formulieren »):

    was es mir bringt? gar nichts, ich beteilige mich an einer diskussion, nichts weiter und abwägen von punkten und kritik (in einer topic zusammengebracht) ist nun mal der der sinn dieses threads. dafür wird auf die von euch verteidigte kritik eingegangen, aber ihr geht nicht auf eure opposition ein und was schlussfolgert man daraus? keine ahnung von tuten und blasen.

  • Vor 14 Jahren

    @JellyFi5h («
    dafür wird auf die von euch verteidigte kritik eingegangen, aber ihr geht nicht auf eure opposition ein und was schlussfolgert man daraus?

    keine ahnung von tuten und blasen. »):

    lies den oberen satz bitte nochmal in ruhe durch, und dann denk nach, ob du mit dem unteren nicht eigentlich dich selbst meinst.

  • Vor 14 Jahren

    Der Artikel trieft ja vor Hass :D
    Und längste Review ever auf laut.de?

    Keine Ahnung zur platte, hab das Album nicht gehört.
    Ich kenne 2 Lieder von ihm, Mondghetookracht (riiichtig schlecht) und Weißt Du Wie Es Ist, das fand ich garnet mal so übel...naja.

    Und Sodhahn, du bist ja so eine Nase.

  • Vor 14 Jahren

    @freddy (« unfickbar, in der tat.
    dabei würde ich nichtmal einen hochkriegen, wenn ich einen schwanz hätte. »):

    Eklige Vorstelllung :9

  • Vor 14 Jahren

    @HerrSchreckend («
    Und Sodhahn, du bist ja so eine Nase. »):

    danke! aus dem mund von spinnern wie dir stets als kompliment zu werten!

  • Vor 14 Jahren

    @Sodhahn (« @JellyFi5h («
    dafür wird auf die von euch verteidigte kritik eingegangen, aber ihr geht nicht auf eure opposition ein und was schlussfolgert man daraus?

    keine ahnung von tuten und blasen. »):

    lies den oberen satz bitte nochmal in ruhe durch, und dann denk nach, ob du mit dem unteren nicht eigentlich dich selbst meinst. »):

    hundert prozentig nicht ;)
    wenn du mir noch iwas vorhalten willst, solltest du dich vllt mit meinem eingangspost, der immer noch nicht allzu lange her ist, auseinandersetzen. thematisch beschäftigt sich wohl anscheinend absolut keiner mit dem album. spätestens dann ist es nämlich als müll zu outen. da kommt man immer nur an mit "whoa ich bin so geflasht von seinem rap..."..aber hauptsache den vergleich mit dem kiffen kritisieren. nun ja, scheinbar verblödet wohl (wovon ich anfänglich nicht ausging) doch beides.

  • Vor 14 Jahren

    @Sodhahn («
    könnt ihr nichtmal langsam alle die schnauze halten? »):

    :trusty:

  • Vor 14 Jahren

    @JellyFi5h («
    hundert prozentig nicht ;)
    wenn du mir noch iwas vorhalten willst, solltest du dich vllt mit meinem eingangspost, der immer noch nicht allzu lange her ist, auseinandersetzen. thematisch beschäftigt sich wohl anscheinend absolut keiner mit dem album. spätestens dann ist es nämlich als müll zu outen. da kommt man immer nur an mit "whoa ich bin so geflasht von seinem rap..."..aber hauptsache den vergleich mit dem kiffen kritisieren. nun ja, scheinbar verblödet wohl (wovon ich anfänglich nicht ausging) doch beides. »):

    wieso ausseinandersetzen? wenn mich was kickt/flasht, dann tut es das eben, und dann brauch ich es nicht zu sezieren, wie ein bio-student die kröte im 1sten semester seziert. geht das nicht in deinen rübenschädel rein?

    kauft euch das album und hört nicht auf die laut-trottel!

  • Vor 14 Jahren

    @Sodhahn (« @JellyFi5h («
    hundert prozentig nicht ;)
    wenn du mir noch iwas vorhalten willst, solltest du dich vllt mit meinem eingangspost, der immer noch nicht allzu lange her ist, auseinandersetzen. thematisch beschäftigt sich wohl anscheinend absolut keiner mit dem album. spätestens dann ist es nämlich als müll zu outen. da kommt man immer nur an mit "whoa ich bin so geflasht von seinem rap..."..aber hauptsache den vergleich mit dem kiffen kritisieren. nun ja, scheinbar verblödet wohl (wovon ich anfänglich nicht ausging) doch beides. »):

    kauft euch das album und hört nicht auf die laut-trottel! »):

    :D

    gruß boinggenau.

  • Vor 14 Jahren

    Könnt ihr echt mal aufhören zu diskutieren, haben wir davor schon zur Genüge.

  • Vor 14 Jahren

    @Sodhahn (« @JellyFi5h («
    hundert prozentig nicht ;)
    wenn du mir noch iwas vorhalten willst, solltest du dich vllt mit meinem eingangspost, der immer noch nicht allzu lange her ist, auseinandersetzen. thematisch beschäftigt sich wohl anscheinend absolut keiner mit dem album. spätestens dann ist es nämlich als müll zu outen. da kommt man immer nur an mit "whoa ich bin so geflasht von seinem rap..."..aber hauptsache den vergleich mit dem kiffen kritisieren. nun ja, scheinbar verblödet wohl (wovon ich anfänglich nicht ausging) doch beides. »):

    wieso ausseinandersetzen? wenn mich was kickt/flasht, dann tut es das eben, und dann brauch ich es nicht zu sezieren, wie ein bio-student die kröte im 1sten semester seziert. geht das nicht in deinen rübenschädel rein?

    kauft euch das album und hört nicht auf die laut-trottel! »):

    das bedeutet du hast keinen kritischen umgang mit deiner musik und was bringt es dir dann sie zu hier zu verteidigen? du hast ja sonst keine peilung von ihr außer "den flash". und weil du keine peilung von hast, gehst du statt mit argumenten mit direkten beleidigungen vor..ergo so viel wortwitz wie massiv ;)

    ich würde raten sich die laut.de kritiken doch noch mal zu herzen zu nehmen. meine empfehlung dazu ist, dass selbst mit dem neuen fler album kein größerer fehlkauf getan wäre als mit dem hier (ich finde es nicht mal so übel!). dynamite deluxe liefert hingegen aber einen deutschrap klassiker..(ich habe mir die alben wirklich alle angehört, ich beziehe mich nicht nur auf die laut.de kritiken)

  • Vor 14 Jahren

    @Sodhahn (« kauft euch das album und hört nicht auf die laut-trottel! »):

    Anscheinend einziges Kaufargument: es flasht Sodhahn.
    Toll.

    Kauft euch drei ordentliche Cocktails! Kostet dasselbe, geht aber besser ins Blut, ist in der Summe um einiges interessanter als Massiv-Veröffentlichungen (egal welche) und hat vor allem eine viel längere Halbwertzeit!
    :alk:

    Gruß
    Skywise